Februar 28, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

LeBron sagt James, dass er in Fehde mit Dillion Brooks „alt“ ist, während Grizzlies sogar Playoff-Serien mit Lakers hat

LeBron sagt James, dass er in Fehde mit Dillion Brooks „alt“ ist, während Grizzlies sogar Playoff-Serien mit Lakers hat

(CNN) Werden Sie zu den Memphis Grizzlies bekannt für ihr solides Selbstvertrauen angesichts der Berühmtheit – und am Mittwochabend war es nicht anders.

Spiel 2 der sieben besten NBA-Spieler Saum Die Serie zwischen den Grizzlies und den Los Angeles Lakers war bereits eine großartige Sache, aber die Aufregung eskalierte Mitte des dritten auf eine andere Ebene. Viertel Als LeBron James von LA und Dillon Brooks von Memphis auftauchten, um nach einem Korb von James Worte auszutauschen, verkürzte die Führung der Grizzlies auf 14.

Nach dem Spiel sagte Brooks – bekannt für seine Verteidigung und vielleicht der Inbegriff der selbstbewussten Persönlichkeit seines Teams – gegenüber Reportern, dass James gesagt habe: „Du bist dumm, diesen Fehler zu machen“, nachdem Brooks sein viertes Foul begangen hatte.

Nachdem Memphis jedoch in einem Spiel 103-93 gewann, um die Serie auszugleichen, hielt sich Brooks nicht zurück, mit einem der besten NBA-Spieler aller Zeiten zu handeln.

„Ist mir egal, er ist alt“, sagte Brooks, der die 23 Minuten, die er auf dem Platz verbrachte, mit 12 von 5 von 14 Punkten beendete, gegenüber Reportern. „Er hat erst etwas gesagt, als ich den vierten Fehler bekam, vorher hat er definitiv nichts gesagt.

„Aber ich betrüge Bären. Ich respektiere niemanden, bis er kommt und mir 40 gibt.“ [points]. Ich bin stolz auf das, was ich tue: jede Herausforderung zu verteidigen und anzunehmen, die auf dem Brett steht. Wenn es LeBron ist, wenn es AD ist [Anthony Davis], wenn von was auch immer. Ich spiele mit meinem Herzen – er weiß es. Der Rest der NBA weiß das. Ich weiß, dass meine Kumpel das wissen.“

Siehe auch  Sankt Peter vs. North Carolina: Matchup, March Madness. Prognose

Der viermalige NBA-Sieger James beendete das Spiel am Mittwoch mit 28 Punkten und 10 Rebounds.

Laut ESPN ist Damian Lillard von den Portland Trail Blazers der einzige Spieler, der in einem Spiel, das Brooks in dieser Saison gespielt hat, 40 Punkte gegen die Grizzlies erzielte.

Brooks – der eine Sonnenbrille, ein offenes Hemd ohne Hemd darunter und eine mit Diamanten besetzte Kette mit einem „DB“ -Medaillon trug, um mit den Medien zu sprechen – hatte James ‚herausragenden Lauf durchweg anerkannt, aber deutlich gemacht, dass er es nicht zulassen konnte Besiege ihn, wenn der verteidigende NBA-Champion viermal pro ist.

„Natürlich habe ich etwas Respekt“, sagte der 27-Jährige. „Er ist eine Legende. Er ist LeBron James. Aber wenn ich auf dieser Etage bin, bist du nur ein weiterer Spieler für mich. Es ist mir egal, wer du bist. Du bist nur 6’8″, 270 Pfund und du ‚ bin ein Basketballspieler.“

James trifft den Ball, während er im zweiten Spiel von Brooks bewacht wird.

Brooks fügte hinzu: „Hier sehen Jungs diesen Teil des Spiels nicht. Ich hatte diese Momente. Im ersten Jahr, im zweiten Jahr war es wie ‚Oh, er strahlt.‘“ Es funkelt. „

„Ich kann nicht hinsehen [him] Es ist Lebron James. Er ist nur ein weiterer Basketballspieler. Und ich bin jeden Abend bereit für die Herausforderung.“

Der Sieg der Grizzlies war umso beeindruckender, weil er ohne ihren Star Guard Ja Morant auskam, der das Spiel mit einer Prellung an der rechten Hand verpasste.

Xavier Tillman führte das Team mit 22 Punkten und 13 Rebounds an, während Jaren Jackson Jr. 18 Punkte beisteuerte.

Siehe auch  Free Land Twins Short Agent Carlos Correa in einem atemberaubenden 105,3-Millionen-Dollar-Deal für drei Jahre

James führte die Lakers an, während Rui Hachimura 20 Punkte von der Bank hinzufügte.

Die erste Runde der Playoff-Serie der Western Conference wird am Samstag mit Spiel 3 in Los Angeles fortgesetzt.