Mai 27, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Laut einem Historiker „hatte Emmanuel Macron nicht die gleiche Intelligenz wie die Amerikaner.“

„Emmanuel Macron hat nicht die gleichen Informationen oder die gleichen Bewertungsinformationen“ Galia Ackerman, eine auf Russland und den postsowjetischen Raum spezialisierte Historikerin und Journalistin, sagte am Samstag gegenüber FranceInfo mehr als Amerikaner, dass die russische Invasion in der Ukraine von Washington für möglich gehalten werde. Das sagte US-Außenminister Anthony Blingen am Samstag „Die verwirrendsten Zeichen der russischen Expansion“.

franceinfo: Wie ist der ukrainische Aufruf zum Frieden zu verstehen?

Galia Ackermann : Die Ukraine ist zutiefst besorgt darüber, dass die Vereinigten Staaten durch Herrn Blingen angekündigt haben, dass eine Invasion für den 16. Februar geplant ist. Herr. Zhelensky fordert die US-Regierung auf, Berichte ihrer Geheimdienste mit der Ukraine zu teilen. Das ist keine Panik, sondern ein Verständnis, denn es ist noch nicht klar, ob diese riesigen Truppen große Zugeständnisse des Westens erringen wollen oder ob Wladimir Putin in die Ukraine einmarschieren will. Leider gibt es auf diese Frage nur eine Antwort: Wladimir Putin sagt, er wolle nicht in die Ukraine einmarschieren. Aber wir sind uns bewusst, dass das Kreml-Regime dies in vielen Fällen offen bestritten hat.

Wie ist es möglich, Wladimir Putin zu verstehen, der Washington sagt, dass er in die Ukraine einmarschieren wird, aber wie heute hat er Emmanuel Macron am Telefon kontaktiert und nichts darüber gesagt, was Elyse tun würde?

Emmanuel Macron hat nicht die gleiche Intelligenz oder die gleiche Intelligenzbewertung. Damals, als das US-Militär und seine Verbündeten in den Irak einmarschierten, basierte es hauptsächlich auf Berichten verschiedener Geheimdienste, dass Saddam Hussein chemische Waffen hatte und beabsichtigte, sie einzusetzen. Das war eine Lüge, aber der Irak wurde überfallen, Saddam Hussein wurde gestürzt, und den Rest kennen wir. Wir müssen sehr vorsichtig sein, auch wenn die Amerikaner sagen, dass es in drei weiteren Tagen einen großen Krieg geben wird.

Siehe auch  Gesundheitsbehörden haben die Isolationszeit im Falle einer Govt-19-Infektion halbiert

Sind Telefonkontakte zwischen verschiedenen Führungskräften effektiv?

Es hängt davon ab, wie wir verstehen, was Putin will: Wenn er westliche Zugeständnisse will, wenn er wieder am großen Tisch berücksichtigt werden will, einige Barrieren abbauen will, ist das eine Sache. Wenn er beschließt, die ukrainische Herrschaft zu beenden, wenn er die Ukraine unter der Schirmherrschaft des russischen großen Bruders zurückerobern will, ist das ein anderes Szenario. Effektive Bemühungen im ersten Fall des diplomatischen Balletts: Wenn Wladimir Putin Zugeständnisse bekommen will, können wir mit ihm verhandeln. Aber wenn Putin trotzdem beschließt, in die Ukraine einzumarschieren, wird es nicht funktionieren.