Dezember 1, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Donald Trumps Rede heute – Neueste: Trump bittet die Menge, in einer „riesigen roten Welle“ abzustimmen, während er über ein „bewaffnetes“ Justizsystem schreit

Donald Trumps Rede heute – Neueste: Trump bittet die Menge, in einer „riesigen roten Welle“ abzustimmen, während er über ein „bewaffnetes“ Justizsystem schreit

Marjorie Taylor Green fordert Trump-Anhänger auf, Pelosi auszubuhen

Donald Trump sprach am Donnerstagabend bei einer „Save America“-Kundgebung in Sioux City, Iowa, zur Unterstützung der republikanischen Kandidaten dieses Staates vor den Zwischenwahlen nächste Woche.

„An diesem Dienstag sollten Sie in einer riesigen roten Welle für die Republikaner stimmen“, sagte er dem Publikum und versprach, die Karriere von Nancy Pelosi ein für alle Mal zu beenden.

Unter denen, die die Menge vor der Rede des ehemaligen Präsidenten aufwärmten, war der Senator von Iowa, Chuck Grassley, und vor ihm, die Vertreterin von Georgia, Marjorie Taylor Green, die die Menge aufforderte, Pelosi auszubuhen und sagte, er hätte bewaffnet sein und den Mann, den er angegriffen hatte, mit Absicht erschießen sollen ihn anzugreifen. seine Frau. Pelosi wurde am Donnerstag zuvor aus dem Krankenhaus entlassen.

Unterdessen entschied der Richter, der den von der New Yorker Generalstaatsanwältin Leticia James gegen die Trump Organization und die Trump-Familie angestrengten Betrugsfall behandelte, zum Zorn des Ex-Präsidenten, dass ein unabhängiger Beobachter das Unternehmen beaufsichtigen und seine Geschäftsfähigkeit einschränken würde.

Darüber hinaus stellt CNN fest, dass Beamte des Justizministeriums die mögliche Notwendigkeit eines Sonderermittlers zur Untersuchung der Dokumente vom 6. Januar und von Mar-a-Lago erörtert haben, da ein Lauf von Trump 2024 wahrscheinlich erscheint. Nach der Halbzeit wird mit einem Aktivitätsschub gerechnet.

1667548800

Oliver O’Connell4. November 2022 08:00 Uhr

1667543400

Könnte der Cash-Patel-Immunitätsdeal ein „ernsthaftes rechtliches Risiko“ für Trump darstellen?

Immunitätsabkommen gewährt Donald TrumpAssistent Geldschlacht Experten zufolge könnte der ehemalige Präsident in rechtliche Gefahr geraten.

Patel erschien im Oktober vor der Grand Jury, als er sich auf sein Recht zur fünften Änderung gegen Selbstbelastung berief.

Sravasti Dasgupta berichtet.

Oliver O’Connell4. November 2022 06:30 Uhr

1667538000

Was könnte Trump daran hindern, 2024 zu kandidieren?

Aber während die Niederlage gegen Joe Biden im November 2020 den Stolz des Präsidenten für eine Amtszeit beeinträchtigt und 18 Monate lang Lügen über betrügerische Wahlurnen ausgelöst hat, sieht es jetzt fast sicher aus, dass Trump 2024 für das Weiße Haus kandidieren wird.

Was, wenn überhaupt, könnte seine Pläne durchkreuzen?

Oliver O’Connell4. November 2022 05:00

1667532613

Die Kampagne von Trump 2024 bereitet sich auf den Start nach der Halbzeit vor

Auch in Robstown, Texas, spielte der frühere Präsident vor einer Schar von Anhängern Donald Trump Es löste Jubel aus, als er über seine ersten beiden Läufe sprach Das Weisse Haus – Die dritte Tirade.

„Um unser Land wieder erfolgreich, sicher und düster zu machen, werde ich es wahrscheinlich noch einmal tun“, sagte er letzten Monat.

Vielleicht wird dieses Thema vorsichtig „wahrscheinlich“ bald aus Trumps radikaler Rhetorik verschwinden. Die Adjutanten des ehemaligen Präsidenten treffen stille Vorbereitungen für die Präsidentschaftskampagne 2024, die kurz nach den Zwischenwahlen nächste Woche gestartet werden könnte, während Trump versucht, von den Erwartungen zu profitieren. Republikaner Er gewinnt, indem er sich zum Spitzenkandidaten für die Nominierung seiner Partei macht.

Siehe auch  Kolumbianische Präsidentschaftswahlen live: Die Wähler wählen zwischen Petro und Hernandez

Oliver O’Connell4. November 2022 03:30 Uhr

1667529906

ICYMI: E-Mails zeigen, dass Trumps Anwälte glaubten, Richter Thomas sei der Schlüssel zur Sabotage des Ergebnisses der Wahlen 2020

Gerechtigkeit Clarence Thomas Er war von Anfang an Mitglied HöchstgerichtLaut neuen Dokumenten hat der neunköpfige Justizrat, den die Trump-Kampagne als Verbündeten identifiziert hat,

Gerichtliche Ausstellung von E-Mails zwischen zwei Donald TrumpMitglieder des Rechtsteams der Kampagne 2020 erklären, wie die Drahtzieher der Bemühungen zur Verzögerung der Zertifizierung von Wahlergebnissen in Georgien und anderen Staaten glaubten, dass Mr.

Diese Offenbarung ist vielleicht weniger erschreckend, als wenn es seine Frau wäre, Jenny ThomasSie befand sich nicht im Zentrum der Ermittlungen der Kommission vom 6. Januar gegen Personen, die Donald Trump dabei halfen, Druck auf die Gesetzgeber der Bundesstaaten im ganzen Land auszuüben, um Wahlergebnisse zu sabotieren.

Die ganze Geschichte ist John Bowden.

Oliver O’Connell4. November 2022 02:45

1667528135

Trump startet eine Halbzeitoffensive in Iowa mit einer wachsenden Liste bekannter Beschwerden

Donald Trump betrat am Donnerstag gegen 20:30 Uhr ET die Bühne in Sioux City, Iowa, und begann fast sofort, das Land, das er vor zwei Jahren regierte, zu verunglimpfen, indem er Hawke State von einer Gruppe von Schurken, darunter die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy, als „belagert“ bezeichnete Pelosi, Senator Chuck Schumerund der Präsident Joe Biden.

Er verteilte vorgefertigte Zeilen über die Inflation und die Kosten des Thanksgiving-Dinners an Amerikaner mit rassistischen Angriffen an den Generalstaatsanwalt des Bundesstaates New York, der ihn, seine Familie und seine gleichnamige Immobilienfirma derzeit verklagt, um Millionen von Dollar zurückzufordern, die seine Büroansprüche betrogen hätten. Finanzinstitute in New York.

Siehe auch  "Handelsbruch" zwischen Russland und Deutschland könnte einen finanziellen Schock auslösen: Standard & Poor's Global

Lesen Sie den vollständigen Bericht von Andrew Feinberg:

Oliver O’Connell4. November 2022 02:15

1667526986

Trump beendet seine Ausführungen.

(AFP)

Oliver O’Connell4. November 2022 01:56

1667526602

Trump behauptet erneut, dass Russlands Krieg gegen die Ukraine nicht stattgefunden hätte, wenn er Präsident gewesen wäre

Donald Trump behauptet erneut, dass der Krieg Russlands gegen die Ukraine nicht stattgefunden hätte, wenn er noch Präsident gewesen wäre, weil er nicht in seiner ersten Amtszeit stattgefunden hat.

Er sagte weiter, dass China danach in Taiwan handeln werde.

Der ehemalige Präsident hat dieses Thema behandelt, während die beängstigende Musik, mit der er seine Reden abschließt, im Hintergrund läuft und er von einem Thema zum anderen springt.

Oliver O’Connell4. November 2022 01:50

1667526021

Trump ruft dazu auf, noch am selben Tag über die Stimmzettel abzustimmen

Donald Trump wiederholte erneut seine falsche Behauptung, dass es bei den Wahlen 2020 massiven Wahlbetrug gegeben habe, und er wiederholte seinen Aufruf, nur am selben Tag und auf Stimmzetteln nur für alle außer den wirklich Kranken zu wählen.

Oliver O’Connell4. November 2022 01:40

1667524836

Trump stört 2024 (wieder)

„Wahrscheinlich werde ich es noch einmal machen“, sagte der Ex-Präsident zur Tour 2024 „Macht euch bereit!“

Zum Kontext: Iowa ist der erste Partisanenstaat und bei jeder Präsidentschaftswahl absolut entscheidend.

Mehr von Associated Press zu den Vorbereitungen für eine mögliche dritte Runde im Weißen Haus:

Oliver O’Connell4. November 2022 01:20