November 28, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

COP27 Live-Updates: Gemischte Reaktion auf Bidens Klimagipfel-Rede

COP27 Live-Updates: Gemischte Reaktion auf Bidens Klimagipfel-Rede

Die Biden-Administration möchte, dass Unternehmen erneuerbare Energieprojekte in Entwicklungsländern so finanzieren, dass Unternehmen die daraus resultierenden Treibhausgasminderungen mit ihren Klimazielen vergleichen können.

John Kerry, der Klimabotschafter von Präsident Biden, plant am Mittwoch, ein Programm anzukündigen, von dem seine Berater sagen, es könnte zig Milliarden private Dollars in die Volkswirtschaften von Entwicklungsländern pumpen, die darum kämpfen, Kohle, Öl und Gas durch Wind, Sonne und andere erneuerbare Energien zu ersetzen.

Das Programm, das in Klimakreisen als Carbon Offset Scheme bekannt ist, ist das Ergebnis monatelanger Diskussionen zwischen Kerry und großen Unternehmen sowie philanthropischen Gruppen wie der Rockefeller Foundation und dem Bezos Earth Fund, so mehrere daran beteiligte Personen Gespräche, die nicht befugt waren, darüber öffentlich zu diskutieren.

„Wir müssen die Finanzierung um riesige Größenordnungen erhöhen, als es jetzt der Fall ist“, sagte Nathaniel Keohan, Präsident des Center for Climate and Energy Solutions, einer Umweltgruppe, die den Plan unterstützt.

Die Initiative stieß jedoch bei einigen europäischen Ländern und Mitarbeitern des UN-Generalsekretärs auf Skepsis, da sie der Meinung waren, dass der Plan keine Details habe und überstürzt sei, so mehrere mit den Diskussionen vertraute Personen.

Einige einflussreiche US-Umweltgruppen, die vom Außenministerium über die Strategie informiert wurden, darunter der Natural Resources Defense Council und das World Resources Institute, unterstützten den Plan ebenfalls nicht, weil sie befürchteten, dass er die Bemühungen zur Reduzierung der globalen Emissionen auf Null untergraben würde, sagten Aktivisten.

Aktivisten sagten, dass die Biden-Regierung angesichts der Aufstockung der öffentlichen Mittel zur Bekämpfung des Klimawandels in anderen Ländern mit der Aussicht konfrontiert ist, dass die Republikaner Gewinne erzielen werden Zwischenwahlen am Dienstag Und er hat neue Kredite zurückgehalten und über Pläne zur Bereitstellung von Finanzmitteln geschwiegen.

Siehe auch  Olena Zelenska: First Lady der Ukraine sagt, ihr Land „kann das Ende unseres Leidens nicht sehen“

„Es gibt keinen Platz für Kohlenstoffkompensationen in einer Welt, die bereits in Flammen steht, unter Wasser steht und zunehmenden Klimaverlusten und -schäden ausgesetzt ist“, sagte Rachel Cletts, Direktorin für Klimapolitik bei der Union of Concerned Scientists, einer Umweltgruppe.

Der Power Transition Accelerator, wie das Programm heißt, soll demnach innerhalb des nächsten Jahres abgeschlossen werden Geheimer einseitiger Entwurf Aus dem von der New York Times erhaltenen Plan.

Laut einem Verwaltungsbeamten beinhaltet die Strategie, Unternehmen, die Klimaversprechen abgegeben haben, zum Kauf von CO2-Ausgleichen zu verleiten – im Wesentlichen Gutschriften für die Verschmutzung durch Treibhausgase. Das Geld wird für die Reduzierung von Emissionen im Energiesektor eines Landes, die Entwicklung erneuerbarer Energien und den Aufbau von Widerstandsfähigkeit gegen Klimaauswirkungen verwendet. Den Unternehmen wiederum wird ein Teil der Emissionen gutgeschrieben, zu deren Reduzierung sie sich verpflichtet haben.

Während unklar bleibt, welche Länder beitreten könnten, zielt es auf Länder wie Südafrika und Indonesien ab, die Schwierigkeiten haben, von fossilen Brennstoffen wegzukommen.

Das Design ist einzigartig. Anstatt Offsets zur Finanzierung einzelner Projekte zu verwenden, fordert das Programm Länder oder Provinzen auf, Emissionspläne zu entwickeln, um Investoren anzuziehen.

Dies soll Probleme verhindern, die in der Vergangenheit Pläne für den Kohlenstoffmarkt behindert haben, bei denen ein umweltverschmutzendes Unternehmen möglicherweise eine Anlage für fossile Brennstoffe an einem Standort abschaltet, dafür Kredite erhält und dann eine ähnliche Anlage an einem anderen eröffnet, so der Verwaltungsbeamte sagte.

Ein Hauptmerkmal des neuen Programms sei, dass Unternehmen für fossile Brennstoffe zumindest anfänglich nicht teilnehmen dürften, sagte der Verwaltungsbeamte. Dies ist auf Bedenken zurückzuführen, dass Öl- und Gasunternehmen behaupten könnten, ihre Leistung zu verbessern, während sie weiterhin emissionserzeugende fossile Brennstoffe produzieren.

Siehe auch  Papst Franziskus: 'WWIII' gibt Waffenhändlern eine Chance, Invasion in der Ukraine eine 'sehr komplizierte' Situation

Unterstützer sagten, sie arbeiteten daran, sicherzustellen, dass der Plan strenge Standards hat, sagten aber, dass der Privatsektor eine Rolle spielen muss.

„Wenn wir Kohlekraftwerke stilllegen, glauben wir, dass freiwillige Kohlenstoffmärkte eine Rolle spielen müssen“, sagte Stacy Cobbs, eine Sprecherin des Bezos Earth Fund, in einer Erklärung.