Mai 24, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Wladimir Putin ehrt posthum den bei einem Bombenanschlag getöteten Militärblogger

Wladimir Putin ehrt posthum den bei einem Bombenanschlag getöteten Militärblogger

Titelbild: Blumen werden um ein Porträt des Bloggers Vladlon Tatarsky, richtiger Name Maxim Fomm, in der Nähe des Cafés gelegt, in dem er am 3. April 2023 in St. Petersburg bei einer Explosion getötet wurde. OLGA MALTSEWA / AFP

  • Finnland wird am Dienstag das 31. Mitglied der North Atlantic Treaty Organization (NATO)., erklärte letzterer Generalsekretär Jens Stoltenberg. Russland hat seinerseits angekündigt, nach der Nato-Erweiterung seine militärischen Fähigkeiten in der Nähe Finnlands zu verstärken.
  • Die russische paramilitärische Gruppe Wagner übernahm die Verantwortung für die Beschlagnahme des Rathauses von Bagmouth am Montagmorgen., in der Ostukraine, sagt, der Sieg bedeutet, dass er die Stadt nun legal kontrolliert. Die ukrainische Armee behauptete ihre Rolle „Mehr als zwanzig feindliche Angriffe abgewehrt“Und halte durch „Brave Stadt“.
  • Verdächtige Daria Trebova Die kaputte Statue soll nach St. Petersburg gebracht worden sein Am Sonntag wurde der russische ultranationalistische Blogger Vladlon Tatarsky getötet. Er sprach in einem Video, das am Montag veröffentlicht wurde, nachdem er vom russischen Innenministerium festgenommen worden war.
  • Der Präsident der Ukraine würdigt den Mut von fast 400 Menschen, die in Yahidne leben, einem Dorf in der Nordukraine, wo die Schule vor einem Jahr unter russischer Besatzung in Kellern untergebracht war. Während des Besuchs wurde Wolodymyr Zelensky vom deutschen Vizekanzler Robert Habeck und der Generalsekretärin des Europarates Marija Bejcinovic Burik begleitet.
  • Der Präsident der Ukraine wird Warschau am Mittwoch einen offiziellen Besuch abstatten. Während seines Besuchs wird Wolodymyr Zelensky mit seinem polnischen Amtskollegen Andrzej Duda zusammentreffen, um Fragen im Zusammenhang mit Sicherheit und wirtschaftlicher und landwirtschaftlicher Zusammenarbeit zu erörtern.
  • Polen hat MiG-29-Kampfflugzeuge an die Ukraine geliefert. „Sie sind wirklich nützlich für die Ukraine, um unsere Sicherheit für alle zu gewährleisten“, sagte Marcin Przydacz, Berater des polnischen Präsidenten. Die Slowakei machte Ende März eine ähnliche Ankündigung.
  • Generaldirektor der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA), Raffaele Grossi reist am Mittwoch in die russische Hauptstadt KaliningradIn Russland, um die Gespräche über das Kernkraftwerk Saporischschja fortzusetzen.
  • Wladimir Putin hat ein Dekret unterzeichnet, das die Einrichtung eines speziellen Hilfsfonds für in der Ukraine eingesetzte Soldaten und ihre Familien formalisiert. Das Dekret wurde vom russischen Präsidenten als neue soziale Maßnahme inmitten des Konflikts angekündigt.
Siehe auch  Nikki Haley hat angekündigt, für Donald Trump zu stimmen

Finden Sie unsere Live-Berichterstattung von gestern, indem Sie auf diesen Link klicken.

Lesen Sie unsere Artikel, Analysen und Berichte zum Krieg in der Ukraine

Internet. Wagner-Gruppe: Yevkhuni Prigozhin, eine Bedrohung für Wladimir Putin?

WAHR Der russische Militärblogger Vladlon Tatarsky ist bei einer Explosion in St. Petersburg ums Leben gekommen

WAHR Paris 2024: Russland verzichtet darauf, Fechter für Qualifikationsspiele nach Polen zu schicken

Verschlüsselungen. Der Konflikt in der Ukraine hat die europäische Linke zersplittert

Chronisch. Emirate im russischen Lager gegen die Ukraine

WAHR Der Krieg in der Ukraine: Die unmögliche Versöhnung der französischen Linken

WAHR Die Antworten „der Welt“ auf Ihre am häufigsten gestellten Fragen