Dezember 3, 2021

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Verlängerung der Ausgangssperre in Guadeloupe

Die Anordnung der Ausgangssperre in der Provinz Guadeloupe wurde bis Samstag, 27. November 2021, 5 Uhr morgens verlängert, und der Frieden in der Region ist nicht eingekehrt.


Ich

Angesichts der aktuellen Entwicklungen im Departement hat Alexandre Rosat, Leiter der Region Guadeloupe, beschlossen, die Ausgangssperre bis Samstag, 27. November 2021, 5 Uhr morgens zu verlängern.

Die Bestellung des vorherigen Präfekten lief bis Dienstag, 23. November.

In einem Gebiet, in dem die kollektive Mobilisierung von Organisationen im Kampf gegen Impfpflicht und Gesundheitspass noch weit verbreitet ist, hat sich die soziale Lage jedoch nicht verbessert. Neben ihrer Bewegung werden Bürger genannt. Darüber hinaus kommt es im Zuge des Kampfes seit mehreren Tagen jede Nacht zu Misshandlungen.

Daher sind alle Fahrten außerhalb der regulären Wohngebiete von 18.00 Uhr bis 5.00 Uhr nachts untersagt.

In der gesamten Region Guadeloupe wurde eine Ausgangssperre verhängt, mit Ausnahme der südlichen Inseln La Desirat, Marie-Calande und Les Cincinnati.
Gleichzeitig ist der Verkauf von Benzin in Kanistern noch immer verboten.

Den Tätern drohen rechtliche Schritte.

Pressemitteilung der Provinz Guadeloupe – 23.11.2021

Siehe auch  Irak kündigt Verhaftung des von Washington gesuchten IS-Führers an