Dezember 7, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Umwerfend gekleidet: Moses Moody erscheint beim Auftakt der Warriors Summer League

Umwerfend gekleidet: Moses Moody erscheint beim Auftakt der Warriors Summer League

Das erste, was einem in den Sinn kommt, wenn man Moses Moody’s Spiel sieht, ist die schiere Reife seines Spiels. Im Alter von 20 Jahren hat er die Juniorensaison beendet und 52 reguläre Saisonspiele bestritten, hat eine durchschnittliche Zeit am Boden von etwa 12 Minuten und ist in zwei bemerkenswerten Playoffs aufgetreten – aber er hat die Ausgeglichenheit eines Ligaveteranen.

Ganz zu schweigen davon, dass er bereits NBA-Champion ist. Leute wie Stephen Curry, Clay Thompson und Draymond Green als Teamkollegen zu haben, hilft sehr, aber seine Beiträge zu diesem Titel können nicht als unbedeutend angesehen werden.

Aus diesem Grund gibt es eine gewisse Erwartungshaltung an Moody in der diesjährigen Summer League. Umgeben von hochrangigen Teamkollegen und der besten Basketballerfahrung der Welt, er sollte In der Lage zu sein, auf einem gewissen Niveau gegen NBA-Spieler und Anfänger zu dominieren.

In seinem ersten Match in Las Vegas SommerligaDominanz war wirklich das wirksame Wort: 34 Punkte bei 13 Schüssen (5 von 7 bei 2, 3 von 6 bei 3), 15 von 17 bei Freiwürfen, 5 Rebounds, 2 Blocks und 83 % wahre Schussmarke.

Die gleichen Gründe, die es dominierten, könnten die gleichen Warnungen sein, die erklären, warum diese Basislinie mit einem Körnchen Salz eingenommen werden sollte. Greenhorns, Randspieler, die um Plätze in NBA-Teams kämpfen, und die G League sind nicht der beste Maßstab für die wahre Fähigkeit, mit den Großen zu überleben, aber es ist keineswegs ein Indikator für die Entwicklung eines Menschen

Es ist schwer, nicht neugierig auf die Fortschritte von Moody’s zu sein. Er wurde erzogen, um der Nachfolger von Andre Iguodalas und Shaun Livingstons zu sein, die einst die USA infiltrierten Krieger des Goldenen Staates List: Ein vielseitiger Flügel, der sich als Dirigent und im Angriff quer profilieren kann, und ein äußerst austauschbares Schweizer Taschenmesser in der Verteidigung.

Siehe auch  Seahawks lehnen großkommerzielles Angebot für den Anführer Russell Wilson ab

Wir bekommen Blitze von defensiver Vielfalt. Auch die Blitze der Spielwarenbranche waren dabei. Aber was wir von Moody bekommen, was letztendlich ein Vorteil gegenüber Iguodala und Livingston sein kann, sind die Stücke, die punkten.

In einem Team, das eine klar definierte Anordnung in Bezug auf Tore und Offensivprioritäten hat, würde Moody kein Upgrade in Bezug auf Einsatz und Vertreter am Ball sehen. Er muss kein Basketballspieler sein – aber als Zwei-Wege-Spielmacher und Zündkerze, die die Basketballmarke Warriors entzündet, wird er einen langen Weg zurücklegen, um ein unverzichtbarer Spinner zu werden.

Das erste Moody-Stück, das mir ins Auge fiel, kam von der California Classic. Es ist diese Art von Sequenz, die es schwer macht, nicht optimistisch zu sein, dass Moody’s als Kraft in der Liga bleibt:

Der schiefe Passversuch zum Heckklappenbrecher ist der Star der Sequenz, aber der Prozess, der dazu führte, ist ebenso beeindruckend. Moody achtet darauf, seinen Kopf in einer Drehposition zu halten, den Ball im Auge zu behalten und gleichzeitig darauf zu achten, dass sein Bein zählt.

Beachten Sie auch, dass er seine linke Hand als Sonde verwendet, um sicherzustellen, dass er den Kontakt mit seinem Bein nicht verliert, was auch bei der Passablenkung hilft. Kleine, aber wichtige Details wie dieses machen es schwer zu glauben, dass Modi nur ein bevorstehender Student im zweiten Jahr ist.

Um die Zwei-Wege-Sequenz zu stoppen, erregt Moody die Aufmerksamkeit des Painters mit einem Rampenfahrt-Übergang, saust in die Ecke und biegt sofort in die drei leere Ecke ein. Gegen die Verteidigung der Sommerliga, die mit der Möglichkeit eines dreimaligen Wechsels nicht zurechtkommt, sind diese Arten von Schüssen eine einfache Wahl.

Siehe auch  Phillies Outslug Padres beim NLCS-Spiel 4, profitieren Sie von einer 3: 1-Serie hinter Rhys Hoskins und Bryce Harper

(Außerdem ist der Curry-Effekt schwer zu übersehen, die Replay-Triples sind ansteckend, wenn Ihr Teamkollege der beste Off-the-Ball-Shooter aller Zeiten ist.)

Moody’s Engagement, mehr zu sein als nur ein Off-Ball-Action-Shooter, war greifbar. Stative sind in Situationen vielfältiger, aber die gebräuchlichsten Typen – Off-Wide-Bildschirme, versetzte Bildschirme von Motion Strong, „Zipper“ usw. – sind niedrig hängende Früchte, die Moody greifen kann.

Moody befehligt vielleicht nicht so viele Action-Shooter wie der obige Schauspieler – Breitbild nach unten, wenn er innehält und seine Waffen aufhebt, während er versucht, proaktiv auf dem Bildschirm zu navigieren – aber genau wie in der letzten Staffel wird er viel bekommen von Points-Up-Looks.

Die wohl drei größten Punkte seiner jungen Karriere erzielte dieser Ballbesitz während der Western Conference Finals, wo Curry bergab fuhr, den Assist aus einer starken Ecke lockte und Moody mit einem Schuss abzockte:

(Moody’s Verteidigung, die zum dritten Zug führte, muss ebenfalls gelobt werden. Er zeigt großartige Grundlagen als niedriger Typ gegen einen dribbelnden Ausbruch – er „sperrt die Kiste“, was der Fachausdruck für das Drehen und das Zeigen früher Unterstützung ist. Und er macht Druck eine Wenderate, die zum Eimer führt.)

Nachdem er es auf höchstem Niveau getan hat, scheinen diese Dinge leicht von Moody zu kommen, besonders in einer relativ entspannteren Atmosphäre gegen die schäbige Konkurrenz:

Selbsterstellungsdelegierte werden während der Summer League garantiert, und Moody hatte während des ersten Spiels viele davon. Wie bereits erwähnt, würde seine Rolle in den großen Ligen nicht so viele Wiederholungen am Ball erfordern wie ein Pick-and-Roll-Balltrainer, aber es ist schön, ihn ab und zu in seinem Holster zu haben.

Siehe auch  Brooklyn Nets verurteilt Kyrie Irving für die Förderung antisemitischer Filme

Während des gesamten Spiels waren einige süße Falten mit Moody zu sehen. Der wohl beeindruckendste war in diesem Stück – ein alter, aber guter alter Mann:

Wenn Ihnen das obige Stück bekannt vorkommt, sollte es heißen: Es ist ein altes Stück.“weben„Krieger, die früher weit gelaufen sind, haben für Clay Thompson gespielt. Ihre Erfahrung mit dem aufstrebenden Moody-Shooter hat sich ausgezahlt, und sie hat einen Fehler gemacht und ihn für zwei Cuts auf die Torlinie geschickt.

Die offensiven Blitze waren ein sehenswerter Anblick, aber ich würde behaupten, Modis Verteidigung war ebenso beeindruckend. Dieser Besitz stach vor allem hervor:

Seine Beharrlichkeit und Besorgnis über Schüsse – und sein Wissen, wie man „dünn wird“ – würde einen großen Beitrag dazu leisten, Moodys aufkeimende Bildschirmnavigation, das Markenzeichen eines überdurchschnittlichen Verteidigers bei Punktangriffen, zu unterbinden.

Die Summer League ist eine Zeit der Überreaktion, die sich oft nicht auf die großen Ligen überträgt. Mody ist ein anderer Fall. Wir wissen, dass er zu den Dingen fähig ist, die wir von ihm gesehen haben, weil er – trotz seiner begrenzten Minuten und seines Platzes in der Tiefentabelle – sowohl während der regulären Saison als auch in den Playoffs das Beste aus seinen Wiederholungen gemacht hat.

Zu sehen, wie er sich entwickelt und zu einem echten Flügelspieler auf NBA-Niveau entwickelt, ist nicht allzu überraschend – es ist das, was alle die ganze Zeit erwartet und gehofft haben.