August 13, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Reese erwirbt Christian Bethancourt von A

Reese erwirbt Christian Bethancourt von A

Christian Bethancourt Er verabschiedete sich heute von seinen Kollegen in Oakland, so Matt Kawahara vom San Francisco Chronicle (Über Twitter). A’s Bethancourt wurde im Tausch gegen zwei junge Aussteiger an Rays verkauft, berichtet Marc Topkin von der Tampa Bay Times (Über Twitter). Im Austausch für Bethancourt schickte Rays einen Abwehrspieler Cal Stevenson Und die rechte Hand Christian Fernández Nach Auckland, laut Jeff Passan von ESPN (Über Twitter). Beide Teams gaben den Deal bekannt.

Bethancourt, 30, kehrte zum ersten Mal seit 2017 wieder zu den Majors zurück. Seine Karriere begann jedoch 2013 bei den Braves. Atlanta tauschte ihn schließlich gegen Padres aus, wo er von 2016 bis 2017 spielte. Bis zu diesem Zeitpunkt seiner Karriere hatte Bethancourt eine 0,222/0,252/0,316 Streak bei 489 Vorstandsauftritten. Seitdem ist Bethancourt in Triple-A gesperrt – mit Brewers im Jahr 2018 und Pirates im Jahr 2021.

In dieser Saison ist Bethancourt zurück in der Arena für den weitgehend wasserlaufenden Auckland-Club. Der rechte Schlagmann schnitt 0,249/0,298/0,385 in 182 Boardauftritten, während er die erste Base fing und spielte. Er hat auch zehn Spiele als designierter Schlagmann verbracht.

Für die Rays haben sie einen vielseitigen Verteidiger, der den Kontaktpunkt handhaben kann. Tampa liebt defensive Abwechslung, und Bethancourts Fähigkeit, sich um den Diamanten herum zu bewegen, wird es ermöglichen, mindestens drei Jäger auf der Liste zu halten, wenn Mike Zunino Erlös aus Verletzungen.

Natürlich hat Rays von keiner der Masken auf der Liste viel Anstoß genommen. Zunino 43 wRC+ erzielte bescheidene Punkte in der Platte, bevor er mit Unterstützung in die Verletztenliste aufgenommen wurde René Pinto Hat 27 wRC+ in 51 Panelauftritten gepostet und Francisco Mejia Sie führt die Gruppe mit 74 wRC+ an. Bethancourts 99 wRC+ verbessert dieses Set, aber darüber hinaus verleiht es den Rays etwas Tiefe in einer Position, die ihm zuvor fehlte.

Siehe auch  Angels Shohei Ohtani schreibt Geschichte, noch bevor er den Hügel betritt, um die Kontrolle über den Astros zu übernehmen

Er dachte, Rochen hätten ein gewisses Interesse Wilson ContrerasEs ist jedoch wahrscheinlich das höchste kommerzielle Ziel, das auf dem Markt erhältlich ist Ken Rosenthal Athlet Beachten Sie eine Reservierung von Tampa, um hohe Mietaussichten wie Contreras zu erzielen. Die Bethancourt-Akquisition wirft Tampa nicht unbedingt aus dem Rennen um Contreras, gibt ihr aber in den nachfolgenden Verhandlungen viel Einfluss.

In vielerlei Hinsicht ist Bethancourt so etwas wie jedermanns Version von Contreras. Es ist ein offensives Upgrade, das mit der rechten Hand zuschlägt und sich bei Bedarf um den Diamanten herum bewegen kann. Zu seinen Gunsten übernimmt Bethancourt die finanziellen Verpflichtungen von Contreras nicht, was Tampa vielleicht einen weiteren Grund gibt, diesen Deal jetzt abzuschließen. Indem sie diesen Schritt heute unternehmen, gibt sich Rays einen Monat Zeit, um ihre Situation neu zu bewerten und festzustellen, ob ein größeres Spray erforderlich ist.

Augenstrahlen David McKay für die Mission, Platz in Bethancourts 40-köpfiger Liste zu machen. Nachdem er den größten Teil des Frühlings bei den Rays verbracht hatte, unterschrieb McKay bei den Yankees, um die Saison zu beginnen. Die Rays forderten ihn auf, die Verzichtserklärungen zu stornieren, aber er verbrachte den größten Teil der Saison in Triple-A. Er wird nun wieder von Ausnahmeregelungen betroffen sein.

Was Oakland betrifft, würden sie ein Paar Junioroffiziere für einen Veteranen auswählen, der möglicherweise nicht gut zu seinem nächsten Konkurrenten gepasst hätte. Martin Gallegos von MLB.com Dieses Zitat wird vom Direktor zur Verfügung gestellt Mark Kotsaider sagte: „Christian hat hier einen großartigen Job gemacht. Es ist schwierig, einen Spieler zu tauschen, der auf und neben dem Feld eine Rolle gespielt hat. Er war Kapitän bei diesem Verein … Ich freue mich für ihn, weil er geht zu einer Mannschaft, die konkurrenzfähig ist und Nachholbedarf hat.“ .

Siehe auch  NFL Draft: 2 Chiefs-Picks, die die Fangemeinde von Kansas City schockieren werden

Für Auckland ist keiner der Spieler, die zurückkehren werden, der Beste, aber das bedeutet nicht, dass sie keine Zukunft bei den Senioren haben. Außerdem stellen zwei kleine Aussetzer angesichts der minimalen Investition in Auckland in Bethancourt eine solide Rendite für den Utility-Inhaber dar.

Stevenson ist nicht einer der Besten, aber er ist ein Spieler, der schnell genug ist, dass seine Fähigkeit, im Mittelfeld zu spielen, einen saubereren Weg bietet als die meisten anderen, obwohl er bereits 25 Jahre alt ist. Stevenson, ursprünglich ein Draft Pick der 10. Runde der Toronto Blue Jays, verbrachte die letzten beiden Spielzeiten im Rays-Ranch-System. Bei Triple-A in diesem Jahr erreichte Southpaw in 203 Boardauftritten 0,265/0,376/0,353.

Fernandez wurde ursprünglich 2016 von Rays aus Venezuela unter Vertrag genommen. Der 22-Jährige erzielte 2,79 ERAs bei 58 Touren für die Single-A Charleston RiverDogs. Er wird zu High-A gehen, wo er sich Doran Lansing anschließen wird.