Juli 12, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Sehen Sie sich den Raketenstart von Firefly Aerospace Noise of Summer an – NBC Los Angeles

Sehen Sie sich den Raketenstart von Firefly Aerospace Noise of Summer an – NBC Los Angeles

Update (20:31 Uhr): Der für Dienstag geplante Start wurde verschoben. Die Originalgeschichte erscheint unten.

Südkalifornier und andere Himmelsbeobachter im Westen der USA können am Dienstagabend möglicherweise die Alpha-Rakete von Firefly Aerospace sehen, wenn sie vor der Küste von Santa Barbara County abhebt.

Das Startfenster, Teil der „Summer Noise“-Mission, deren Start ursprünglich für Montag geplant war, wird um 21:03 Uhr PT auf der Raumstation Vandenberg etwa 160 Meilen nordwestlich der Innenstadt von Los Angeles geöffnet. Die Strahlen der untergehenden Sonne könnten die Abgasfahne der Rakete vor einem dunklen Himmel beleuchten und während des Raketenstarts möglicherweise einen Blick auf ein großes Gebiet im Westen der Vereinigten Staaten ermöglichen. Es erhebt sich über dem Pazifischen Ozean.

Diese Karte zeigt die Sichtbarkeit des Missionsstarts einer Firefly Alpha-Rakete von der Vandenberg Space Force Base aus.

Manchmal werden von der Basis aus abgefeuerte Raketen und ihre Abgasfahnen abgefeuert Hunderte von Meilen entfernt sichtbar Wenn Raketen an der Küste entlang fliegen, wenn der Himmel klar ist. Starts nach Sonnenuntergang und vor Sonnenaufgang bieten normalerweise die besten Aussichten, da die Rakete die Sonnenstrahlen am dunklen Himmel reflektiert.

Die Sonne soll am Dienstag um 20:08 Uhr in Los Angeles untergehen.

Klicken Hier Für Live-Berichterstattung mit Firefly und NASA Spaceflight.com.

Der Start wird die fünfte Mission der Alpha-Rakete sein und erfolgt sechs Monate nach ihrem letzten Flug. Der für Montag geplante Start wurde aufgrund eines Problems mit der Bodenstartausrüstung abgesagt.

Die Wissenschaftsmission Summer Noise Earth wird acht kleine, kastenförmige Satelliten von der 95 Fuß hohen Alpha-Rakete aus starten, die im September 2021 ihren ersten Testflug absolvierte. Die Cubesats wurden im Rahmen der ins Leben gerufenen CubeSatellite Launch Initiative der NASA ausgewählt um dazu beizutragen, Satelliten, die an amerikanischen Hochschulen, Universitäten und gemeinnützigen Organisationen entwickelt wurden, einen Weg in den Weltraum zu ermöglichen.

Siehe auch  Anzeichen von Wasser auf dem Mars könnten tatsächlich ein Hinweis auf etwas anderes sein

Zwei Satelliten wurden gebaut, um als Paar zu arbeiten und die relative Navigation zwischen Raumfahrzeugen im Orbit zu verbessern. Ziel ist es, das Problem der zunehmenden Satellitenansammlung im Orbit anzugehen.

Klicken Hier Erfahren Sie mehr über die acht Satelliten.