Oktober 3, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Rohan Joshi sieht sich mit einer Gegenreaktion konfrontiert, weil er über Raju Srivastavas Tod „zum Tode verurteilt“ gesagt hat | Bollywood

Rohan Joshi sieht sich mit einer Gegenreaktion konfrontiert, weil er über Raju Srivastavas Tod „zum Tode verurteilt“ gesagt hat |  Bollywood

Komiker Raju Srivastava Er starb am Mittwoch und hinterließ eine Lücke in der Unterhaltungsindustrie. Während Fans und Prominente weiterhin um seinen Verlust trauern, kam der Kommentar des Komikers Rohan Joshi zu seinem Tod bei vielen nicht gut an. Es geschah, nachdem Rohan auf Atul Khatris Post bezüglich des Todes von Raju Srivastava geantwortet hatte. Lesen Sie auch: Raju Srivastava starb an seinem zweiten Herzstillstand

Atul postete ein Bild von Raju auf seinem Instagram und schrieb: „RIP Rajubhai. Du warst für so viele eine Inspiration. Immer wenn du auf die Bühne gehst, zündest du ihn an. Deine Präsenz war so, als die Leute dich gerade sahen, da war ein spontanes Lächeln auf ihren Gesichtern. Sie werden wirklich vermisst. Ein großer Verlust für die indische Comedy-Szene“.

dazu, Rohan Joshi Er antwortete mit einer Überschrift: „Nichts ist verloren. Ob Karma, Grillen oder was auch immer in den Nachrichten ist. Raju Srivastava nutzte jede Chance, die er durch die neuen Comics bekam, besonders nachdem die neue Welle des Stehens begonnen hatte. Er ging zu jedem fkall Nachrichtensender Jedes Mal, wenn Er eingeladen wurde, sich mit einer aufstrebenden Kunstform zu befassen, nannte er sie anstößig, nur weil er sie nicht verstehen konnte und neue Stars aufstiegen. Er hätte vielleicht ein paar gute Witze gesagt, aber er verstand nichts über den Geist der Komödie oder die Verteidigung des Rechts von jemandem, etwas zu sagen, auch wenn Sie nicht einverstanden sind. ^k seine und seine Güte“.

Kurz nachdem er den Kommentar gepostet hatte, kritisierten ihn einige Social-Media-Nutzer dafür, dass er Rajus Tod „Karma“ nannte. Während der Kommentar nicht mehr sichtbar ist, stellte Rohan später klar, dass er ihn nach der Gegenreaktion entfernt hatte. „Yehi soch kar hat kiya kyuki gelöscht, nachdem ich nach einer Minute der Wut gemerkt habe, dass es heute nicht um meine persönlichen Gefühle geht. Tut mir leid, wenn das weh tut, und danke für die Sichtweise“, gab DNA weiter.

Siehe auch  Liste der Gewinner der Producers Guild Awards 2022 – The Hollywood Reporter

Unterdessen machte Rohans Kommentar „Doomed“ den Schauspieler ebenfalls wütend Iskandar Khair. Er teilte auf seinen Instagram-Geschichten mit: „Es gibt immer Menschen, die nicht so perfekt sein werden, wie wir denken, dass sie sein sollten. Aber das ist das Leben und wir als Menschen und die Menschheit müssen damit für unsere Gesundheit und unser Glück umgehen (meiner Meinung nach). Aber nachdem ich dies über jemanden gelesen habe, der in So früh gestorben ist, bin ich traurig, wenn ich sehe, dass einem jungen Mann, der lustig und klug gewesen sein könnte, wahrscheinlich eine große Portion Menschlichkeit fehlt. ”

Instagram-Geschichten von Sikandar Khair.

Raju Srivastava verstarb nach mehr als 40 Tagen Krankenhausaufenthalt im All India Institute of Medical Sciences (AIIMS) in Delhi. Laut Kushal Srivastava, Rajus Neffen, starb er an einem zweiten Herzstillstand. Er wurde nach einem Herzinfarkt am 10. August in einem Hotel in Delhi ins Krankenhaus eingeliefert.