Mai 20, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Rivian übertrifft die Erwartungen, sagt der mittelgroße SUV R2, der 2025 kommt

Rivian übertrifft die Erwartungen, sagt der mittelgroße SUV R2, der 2025 kommt

Rivian (LandschaftDie Aktien kamen heute heraus, eine kleine Verschnaufpause für Investoren des Herstellers von Elektro-Abenteuerautos, Nach der Bekanntgabe der Finanzergebnisse für das erste Quartal.

Obwohl das Unternehmen für das Quartal einen Umsatzverlust meldete (95 Millionen US-Dollar gegenüber erwarteten 131,2 Millionen US-Dollar), verzeichnete es auf bereinigter Basis einen geringeren EPS-Verlust als von Street erwartet (1,43 US-Dollar Verlust gegenüber 1,45 erwarteten Verlusten).

Während Rivian seine Produktionsprognose von 25.000 Fahrzeugen für dieses Jahr bekräftigt, mehr als 90.000 R1-Vorbestellungen gemeldet hat und bis heute mehr als 5.000 Fahrzeuge produziert wurden, haben sich die Investoren auch von den Aussagen des Unternehmens über seine Zukunft erholt.

Rivian sagte, dass es auf dem richtigen Weg sei, sein neues 5-Milliarden-Dollar-Werk in Georgia im Jahr 2024 zu eröffnen und dort im Jahr 2025 seinen neuen R2 zu produzieren ein mittelgroßes SUV – und brachte auch die Nachricht, dass es 2025 kommen wird

CEO RJ Scaringe sagte, als er über den zukünftigen Produktionsprozess für den R2 sprach und warum er einfacher und skalierbarer sein könnte.

Der Schlüssel zu seiner Produktion und niedrigeren Kosten wird die Entwicklung des einmotorigen Rivian-Antriebsstrangs mit dem Codenamen „Enduro“ und einer neuen Batteriearchitektur sein.

„Wir freuen uns darauf, die neue Lithium-Eisen-Phosphat-Batterie (LFP), die aktualisierte Elektronik und eine einmotorige Antriebseinheit, bekannt als Enduro, vorzustellen“, sagte Rivian in dem Aktionärsbrief.

Scaringe erläuterte seine zukünftige App während des Gewinngesprächs weiter. „Der R2 wird auch von mehreren plattformübergreifenden Technologien profitieren, die in die R1- und RCV-Plattformen integriert werden, darunter die einmotorige Antriebseinheit, die wir Enduro nennen, und unsere Netzwerkarchitektur der nächsten Generation“, sagte er.

Siehe auch  Musk: Starlink wird russische Medien nur mit vorgehaltener Waffe blockieren

Ein billigeres Abenteuerauto als der Rivian wird in einem Bereich konkurrieren, der Elektroautos wie Tesla (TSLA(Modell Y, Audi)Gelübde(eTron und der kommende Fisker)FSR) Ozean, unter anderem.

„Die Investition in die Anlage in Georgia zur Beschleunigung der R2-Plattform wird sich langfristig ebenfalls positiv auswirken“, sagte Dan Ives, Analyst bei Wedbush, in einer Mitteilung an die Investoren.

Während Rivian-Aktien heute sprunghaft steigen, ist die Aktie seit Jahresbeginn immer noch um 75 % gefallen.

——

Bras Subramanian ist Senior Automotive Correspondent bei Yahoo Finance. du kannst ihm folgen Twitter und weiter Instagram.

Lesen Sie die neuesten Finanz- und Wirtschaftsnachrichten von Yahoo Finance

Folgen Sie Yahoo Finance auf TwitterUnd InstagramUnd YoutubeUnd FacebookUnd FlipboardUnd LinkedIn