Oktober 4, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

LA Galaxy vs. Sounders, Vollzeit: Der späte Elfmeter lässt es intakt

LA Galaxy vs. Sounders, Vollzeit: Der späte Elfmeter lässt es intakt

VollzeitDie Sounders kamen nach einem 0:2-Rückstand zurück und führten schließlich mit 3:2, wurden jedoch durch eine vom VAR verhängte Nachspielzeitstrafe zunichte gemacht. Der Punkt war gut genug, um die Sounders zumindest vorübergehend auf den siebten Platz in der Western Conference zu bringen.

GALAXY 3, 3 Stimmen: Der VAR-Schiedsrichter entschied in der Nachspielzeit auf Elfmeter, nachdem ein Kopfball den Arm von Xavier Arriaga getroffen und Dejan Goveljic das Tor geschickt hatte.

GALAXY 2, 3 Stimmen: Jordan Morris vollendete das Comeback der Sounders nach einem 0:2-Rückstand, indem er einen Abpraller nach den Kopfbällen von Ymar Gomez und Andrade erzielte.

GALAXY 2, 2 Stimmen: Nur wenige Augenblicke, nachdem die Sounders zweimal in einer Sequenz getroffen hatten, fanden die Sounders den Ausgleich durch Raul Ruedias Kopfball nach einer Flanke von Nicolas Lodeiro.

GALAXY 2, STIMMEN 1: Clean Rowe legte in der 53. Minute einen hervorragenden Feed von Raul Ruídias ein, um den Unterschied zu halbieren.

GALAXY 2, 0 Stimmen: Victor Vazquez schnappte sich Stefan Fry von seiner Linie und erzielte in der 42. Minute einen Schuss von der Strafraumgrenze, nachdem die Sounders eine Zeitlang einigermaßen die Kontrolle hatten.

GALAXY 1, Stimmen 0: Chicharito Hernandez brachte Galaxy in der 10. Minute aufs Brett, bekam einen Pass in den Strafraum und schob ihn locker an Stefan Frei vorbei. Es ist das siebte Mal in zehn Spielen, dass die Sounders das erste Gegentor kassierten.

AUFSTELLUNGEN: Die Sounders sind zum ersten Mal seit dem 13. Juli wieder in ihrer Three-Back-Formation, werden aber in diesem Jahr zum ersten Mal 3-5-2 verbuchen. Dieser Schritt war für irgendjemanden etwas notwendig Christian Roldan verletztder eigentlich in der Aufstellung durch Kelyn Rowe ersetzt wurde.

Siehe auch  Iga Swiatek gewinnt die French Open, schlägt Coco Gauff im Damen-Finale

In der regulären Saison 2022 stehen noch neun Spiele an. Seattle Sounders Platz zehn in der Western Conference, aber nur einen Punkt vom Cut-Off entfernt und kann durch einen Sieg bis auf den sechsten Platz springen Los-Angeles-Galaxie Diese Nacht. Dies ist seit einigen Wochen eine vage bekannte Geschichte und wird wahrscheinlich auch in den nächsten Wochen eine bleiben.

Dieses Galaxy-Spiel hat eine zusätzliche Bedeutung, da es eines der Teams ist, die die Sounders um diese letzten Plätze kämpfen werden. Wie The Sounders hatte auch The Galaxy in den letzten Wochen Probleme (obwohl sie einen durchschlagenden Sieg gegen Whitecaps erzielten). Galaxy ist 2-5-0 auf seinen letzten sieben und 3-6-1 auf seinen letzten 10. Das ist ein zusätzlicher Punkt gegenüber den letzten 10 seines Sounders-Pendants.

Das größte Problem von Galaxy war die Defensive, die in diesen 10 Spielen 19 Gegentore kassierte. Außerdem hat er in der Hälfte dieser Spiele mindestens zwei Gegentore kassiert und mindestens drei von vier davon.

Ihr Kampf war ein Spiegelbild der Sounders, die in diesem 10-Spiele-Lauf nur bis zu drei Tore auf einmal zuließen, aber auf nur neun beschränkt waren.

  • Die Sounders sind seit 2018 in neun ungeschlagenen Spielen gegen Galaxy (5-0-3) dabei, darunter ein 3:2-Sieg Anfang dieses Jahres. Die Sounders sind auf dieser Strecke 2-0-3 auf der Straße gegangen.
  • Dies überschneidet sich fast perfekt mit der Zeit von Raul Ruídias bei den Sounders, in der er in seiner Karriere gegen Galaxy acht Tore in acht Spielen erzielte.
  • Galaxy wird am Samstag bei den White Cups mit 5:2 ausscheiden. Die erste Halbzeit beinhaltete vier Tore seit 2016.
  • Die Einwechselspieler von Galaxy erzielten in diesem Jahr 24 Tore (10 Tore, 14 Assists), allen voran Dejan Jovelic (6 Tore, 3 Assists).
Siehe auch  Scoggins: Paige 'Buckets' kehrt zurück - und bringt UConn nach Hause zu Final Four

Galaxis

Abseits des Platzes: Jorge Vilavana (Verletztenliste am Saisonende), Jonathan Perez (Knie), Derek Williams (persönliche Gründe)

klingend

Abseits des Feldes: Joao Paulo (R ACL Tear); Andrew Thomas (lumbaler Stressbruch); Obed Vargas (lumbaler Stressbruch)

Schiedsrichter: Victor Rivas. Schiedsrichterassistenten: Jeffrey Grayson, Cameron Blanchard; Vierter Offizieller: Brandon Stevens. Videoassistententechnologie: Jose Carlos Rivero. VAR-Assistent: Jeff Musick

Beginn/Datum des Spiels Zeit: Freitag, 19:08 Uhr

Ort: Dignity Health Sports Park, Carson, Kalifornien.

Online-Streaming: ESPN+ (Affiliate-LinkUnd die außerhalb des Marktes), Fubo-TV (Affiliate-Link)

Nationales englisches Fernsehen: ESPN (John Champion und Taylor Twillman)

lokales Radio: 93,3 KJR-UKW Seattle, iHeartMedia (Costigan, Kieler)

wenncAl Spanierh Radio: El Rey 1360 Uhr (Rodriguez, Makeda, Tapia)

Spanisches Nationalfernsehen: ESPN deportiert

Internationales Fernsehen:

Australien und Neuseeland: beIN Sports Australia

Australien und Neuseeland: ESPN Australia

Balkan: Arena Sport

Brasilien: ESPN Brasilien

China: Chinesische Sportmedien

China (CCTV): Star Sports

Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Spanien: DAZN (Europa)

Indien: Eurosport

Lateinamerika: ESPN Lateinamerika

Naher Osten und Nordafrika: Abu Dhabi Sports

Niederlande: ESPN Niederlande

Nova Sport (Tschechische Republik): Tschechische Republik und Slowakei

Südostasien: beIN Sports Asia

Afrika südlich der Sahara: ESPN Afrika

Schweden: C-More

Türkei und Aserbaidschan: Saran Sport

Ukraine: Fußball 1

Die Highlights werden im Laufe des Spiels veröffentlicht.

Das sind die Seattle Sounders im Galaxy. Beobachten Sie mit uns

Sounder at Heart hat Affiliate-Partnerschaften. Diese wirken sich nicht auf redaktionelle Inhalte aus, obwohl Sounder at Heart möglicherweise Provisionen für Produkte erhält, die über Affiliate-Links gekauft werden.