August 7, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Krieg in der Ukraine: Auf der Suche nach mehr internationaler Unterstützung beschließt Wolodymyr Selenskyj, ukrainische Botschafter aus mehreren Ländern zu entlassen

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat am Samstag den Botschafter des Landes in Deutschland sowie andere ukrainische Botschafter im Ausland ersetzt, so die Website des Präsidenten.

In einem nicht begründeten Dekret kündigte Wolodymyr Selenski die Entlassung ukrainischer Botschafter in Deutschland, Indien, Tschechien, Norwegen und Ungarn an. Auch ob den versetzten Vertretern neue Stellen angeboten werden, wird nicht erwähnt.

Der ukrainische Präsident forderte die ukrainischen Diplomaten nachdrücklich auf, ihre Anstrengungen zu verdoppeln, um internationale Unterstützung und militärische Hilfe für das Land in seinem Kampf gegen Russland zu sichern, seit die russischen Streitkräfte am 24. Februar in das Land einmarschiert sind. Die Beziehungen zwischen der Ukraine und Deutschland, Europas größter Volkswirtschaft und stark abhängig von der russischen Macht, sind ein besonders heikles Thema. Kiew und Berlin streiten derzeit über die Wartung einer in Deutschland hergestellten Turbine in Kanada.

Deutschland fordert Kanada auf, die Turbine an den russischen Gasriesen Gazprom zurückzugeben, während die Ukraine Kanada auffordert, die Turbine zu behalten, da die Lieferung von Ausrüstung an Russland gegen die gegen Moskau verhängten Sanktionen verstößt.

Siehe auch  Biden kritisiert Trumps Untätigkeit in dieser „Zwischenhölle“