Juni 29, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Kohl’s, Franchise Group, nimmt exklusive Verhandlungen über den Verkauf auf

Kohl's, Franchise Group, nimmt exklusive Verhandlungen über den Verkauf auf

Kohl’s gab am Montag bekannt, dass es exklusive Gespräche mit dem Einzelhandelsbetreiber Franchise Group aufgenommen hat, der den Kauf angeboten hat Einzelhandelskette Für 60 Dollar pro Aktie ein Vorschlag, der das Unternehmen mit 8 Milliarden Dollar bewertet.

Aktien schlossen am Montag mit Kohl-Aktie bei 42,12 $Und der Marktwert des Unternehmens endete heute bei etwa 5,4 Milliarden US-Dollar.

Kohls Corp. Store (iStock / iStock)

Laut CNBC arbeitet die Franchise Group mit Oak Street Real Estate Capital zusammen, um die potenzielle Vereinbarung zu finanzieren.

„Der Vorstand von Kohl hat exklusive Verhandlungen mit der Franchise Group, Inc. („FRG“), einer Holdinggesellschaft für eine Gruppe führender und aufstrebender Marken, für einen Zeitraum von drei Wochen bezüglich des Vorschlags von FRG, das Unternehmen zu erwerben, aufgenommen $60,00 pro Aktie.“ Cole sagte in einer Pressemitteilung.

SOLID MAY FUNCTION WACHSTUM BESIEGELT DEN DEAL FÜR FLÜGE MIT MEHR GROßEM VOLUMEN

„Der Zweck der Exklusivitätsfrist besteht darin, der FRG und ihren Finanzierungspartnern zu ermöglichen, ihre Due-Diligence- und Finanzierungsvereinbarungen abzuschließen und den Parteien die Verhandlungen über verbindliche Dokumente abzuschließen“, fuhr die Erklärung fort.

Der Deal bedarf der Zustimmung des Board of Directors der beiden Unternehmen, und es gibt keine Garantie, dass eine Einigung erzielt wird.

„Der Vorstand von Kohl konzentriert sich weiterhin darauf, den Weg zu wählen, der den Wert für alle Aktionäre von Kohl maximiert“, heißt es in der Erklärung.

Mehrere Bieter, darunter die Private-Equity-Firma Sycamore Partners und die JC Penney-Investoren Simon Property Group Inc und Brookfield Asset Management Inc, haben kürzlich Angebote abgegeben, um mit Kohl’s zu konkurrieren.

Siehe auch  Qantas startet einen Direktflug von Australien nach Dallas

Inflation, die Wirtschaft im Kopf der Amerikaner, die in die Regionen gehen: Umfrage

Kohl

Ein Schild vor einem Cole-Geschäft in Broomfield, Colorado, 27. Februar 2014 (REUTERS/Rick Wilking) (Reuters-Foto)

Die Kaufhauskette steht seit Dezember 2021 unter Druck, den Verkauf des Unternehmens in Betracht zu ziehen, als der Hedgefonds Engine Capital einen Verkauf oder eine andere Alternative dazu empfahl Anstieg seines Aktienkurses. Kohls Aktien wurden zu diesem Zeitpunkt um die 48,45 $ gehandelt.

Dann forderte der Hedgefonds Macellum Advisors Mitte Januar Kohl’s auf, einen Verkauf in Betracht zu ziehen. Jonathan Doskin, CEO von Macellum, sagte, dass Führungskräfte das Unternehmen „wesentlich schlecht geführt“ hätten und dass es großes Potenzial habe, es durch seine Immobilien freizusetzen.

Wie könnte die nächste Rezession aussehen?

Kohl

Ein Schild weist auf Kohls Geschäft in Medford, Massachusetts, USA hin, 21. Februar 2017 (REUTERS/Brian Snyder) (Reuters-Foto)

Kohls Aktien erreichten Ende Januar ein 52-Wochen-Hoch von 64,38 $.

Und im Februar gab Kohl’s bekannt, dass es Banker von Goldman Sachs und PJT Partners eingestellt hatte, um bei der Bewertung der Angebote zu helfen.

KLICKEN SIE HIER, UM MEHR ÜBER FOX BUSINESS ZU LESEN

Kohl’s berichtete letzten Monat, dass für den Dreimonatszeitraum bis zum 30. Der Umsatz fiel auf 3,72 Milliarden US-Dollar Von 3,89 Milliarden US-Dollar im letzten Jahr.

Reuters hat zu diesem Bericht beigetragen.