April 17, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Kenny Picketts Frau Amy reagiert auf den QB-Handel mit den Eagles

Kenny Picketts Frau Amy reagiert auf den QB-Handel mit den Eagles

NFL

Größter Unterstützer Kenny Pickett „könnte nicht aufgeregter und dankbarer sein“ über sein nächstes Kapitel in Philadelphia.

Kurz nachdem am Freitag bekannt wurde, dass die Steelers den 25-jährigen Quarterback nach zwei Saisons in Pittsburgh an die Eagles verkaufen würden, reagierte Becketts Frau Amy in den sozialen Medien auf den Wechsel.

„Ich könnte nicht aufgeregter und dankbarer sein!!

Kenny Pickett mit seiner Frau Amy. Amy Beckett/Instagram
Die Frau des Quarterbacks reagierte auf seinen Wechsel von den Steelers zu den Eagles im März 2024. Amy Beckett/Instagram

„Ich freue mich auf unser nächstes Kapitel – alles Liebe“, fügte sie in einer separaten Folie hinzu.

Pickett, ein gebürtiger New Jerseyer, der als Kind die Eagles unterstützte, wird nun Jalen Hurts unterstützen.

die Adler Handelsbedingungen bekannt gegeben am Samstag, wenn das Team seine Nummer 4 in der Gesamtwertung 2024 (Nr. 120) plus Pickett begrüßt.

Amy Beckett gelangte über die Nachrichten zu ihren Instagram Stories. Amy Beckett/Instagram
Kenny Pickett, hier im Dezember 2023, war der Erstrunden-Pick der Steelers im NFL Draft 2022. AP

Im Gegenzug erhalten die Steelers einen Drittrunden-Pick 2024 (Nr. 98) und zwei Siebtrunden-Picks 2025.

Es waren ein paar erstaunliche Tage für Pittsburgh, das sich nach zwei düsteren Saisons in Denver mit dem ehemaligen Broncos-Quarterback Russell Wilson geeinigt hat.

Der Plan sah vor, dass Pickett – der von den Steelers in der ersten Runde des NFL Draft 2022 ausgewählt wurde – im Trainingslager mit Wilson, 35, um die Rolle des QB1 konkurrieren sollte. Laut ESPNder anmerkte, dass „Wilson intern als Startquarterback angesehen wurde“.

Kenny Pickett mit seiner Frau Amy Pickett im Trainingslager der Steelers. Amy Beckett/Instagram
Man sieht Kenny Pickett beim Aufwärmen vor einem Spiel der Steelers im Januar 2024. Getty Images

Damit habe Beckett es „vorgezogen, woanders einen Neuanfang zu wagen“, heißt es in dem Bericht.

Antworten auf Erstbericht von Adam Schefter Aus dem Handel vom Freitag geht hervor, dass „Nachdem Pittsburgh Russell Wilson unter Vertrag genommen hatte, zog es Pickett vor, weiterzumachen“, sagt Aditi Kinkapwala von CBS Sports Veröffentlicht am X: „Anmerkung: Das Wort ‚Favorit‘ kommt nicht, bevor Kenny Pickett vor der Konkurrenz davonläuft. Die #Steelers sagten ihm ausdrücklich, dass Wilson starten würde, und brach damit sein Versprechen, das er ihm gegeben hatte, dass er es nach zwei Jahren des Chaos tun würde endlich in die Lage versetzt werden, erfolgreich zu sein – so Quellen, die mit dem Gespräch vertraut sind.

Siehe auch  Christian Horner: Berichten zufolge suspendiert Red Bull den Mitarbeiter, der dem Teammanager unangemessenes Verhalten vorgeworfen hat

Wilson, der einem Einjahresvertrag mit den Steelers zugestimmt hat, hat nun mit Justin Fields, der am Samstag von den Bears getauscht wurde, einen neuen Backup.

Während seiner beiden Saisons in Pittsburgh absolvierte Pickett in 25 Spielen 62,6 Prozent seiner Pässe für 4.474 Yards, 13 Touchdowns und 13 Interceptions.

Amy unterstützt Picketts Karriere schon seit langem, da sie in den sozialen Medien häufig Fotos von ihren Spieltagen bei den Steelers postet.

Das Paar hat letzten Sommer den Bund fürs Leben geschlossen.

Mehr laden…




https://nypost.com/2024/03/17/sports/kenny-picketts-wife-amy-reacts-to-qbs-trade-to-eagles/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL