Mai 20, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Joe Biden nannte Wladimir Putin erstmals einen „Kriegsverbrecher“

https://assets-decodeurs.lemonde.fr/redacweb/ukraine-cartes-infographie/derniere-maj-ukraine-avancee-russe.pnghttps://assets-decodeurs.lemonde.fr/redacweb/ukraine-cartes-infographie/derniere-maj-ukraine-avancee-russe.png30Status auf der KarteHineinzoomen

Umfeld

Live moderiert von Luke Vinogradov, Anna Willechenan, Pierre Bouvier und Elijah Pommeier

  • Die Verhandlungen wurden am Mittwoch fortgesetzt. Nach Beginn ihres Austauschs am Montag trafen sich die ukrainischen und russischen Vertreter erneut, um zu versuchen, einen Kompromiss oder zumindest einen dauerhaften humanitären Korridor zu finden, um einen Waffenstillstand zu ermöglichen.
  • Präsident der Ukraine Am frühen Nachmittag sprach er per Videokonferenz mit gewählten Vertretern des US-Kongresses. Wolodymyr Selenskyj hat erneut die Einrichtung einer Flugverbotszone in seinem Land gefordert, ein Schritt, der von mehreren gewählten Kongressabgeordneten unterstützt, aber bisher von US-Präsident Joe Biden abgelehnt wurde. Im Falle eines Scheiterns fragte der Präsident der Ukraine die Flugzeuge und Luftverteidigungssysteme.
  • Joe Biden kündigte am Mittwoch zusätzliche Sicherheitshilfe für die Ukraine an 800 Millionen DollarIm US-Kongress hat Mr. Nach der Rede von Zhelensky.
  • Im Morgengrauen waren in West Kay mehrere große Explosionen zu hören. Das zwölfstöckige Gebäude im Bezirk Shevchenko wurde beschädigt, aber bisher wurden keine Berichte herausgegeben, während Zeitungen aufgrund der Ausgangssperre, die die zweite seit Beginn des Krieges ist, nicht in der Stadt zirkulieren dürfen.
  • Rund 20.000 Menschen konnten am Dienstag ausreisen Mariupol, Die wichtigste Hafenstadt im Südosten wurde von russischen Streitkräften belagert, die einen humanitären Korridor nutzten, um die Präsidentschaft der Ukraine auszurufen. Insgesamt wurden laut derselben Quelle am Dienstag etwa 29.000 Menschen aus mehreren belagerten ukrainischen Städten evakuiert.
  • Die Premierminister von Polen, Tschechien und Slowenien Waren in der Warteschlange Um den ukrainischen Präsidenten Volodymyr Zhelensky zu treffen und zu versprechen „Vage Unterstützung“ Von der Europäischen Union. Der stellvertretende polnische Ministerpräsident Jaroslav Kaczynski forderte die Gründung der NATO „Der Zweck des Friedens“ In der Ukraine.
  • Etwa 3 Millionen Menschen sind aus der Ukraine geflohen Ein Sprecher der Internationalen Organisation für Migration in Genf sagte am Dienstag, das russische Militär sei seither in das Land eingedrungen.
Siehe auch  Cyberangriffe können Regierungsseiten lahmlegen

Lesen Sie unsere Artikel, Analysen und Berichte zum Krieg in der Ukraine:

Analysieren. Wie vor dem Kongress erwartet, erhöht Wolodymyr Selenskyj den Druck auf Joe Biden

Verschlüsselungen. Europa akzeptierte ein viertes Embargo gegen Russland

Prüfbericht. Kiewer Bürgermeister schwor: „Die Russen werden die Hauptstadt niemals erobern“

Verschlüsselungen. Der „digitale Eisenschirm“ droht Russland mit Sanktionen und Vergeltungsmaßnahmen

Instandhaltung. „Die dünne Grenze, die Russland jetzt von der EU und der Nato trennt, lässt den Kreml erzittern.“