Juni 24, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Eine Klinik in der Stadt Dnipro wurde von Russland bombardiert, wobei mindestens zwei Menschen getötet und dreißig verletzt wurden.

Eine Klinik in der Stadt Dnipro wurde von Russland bombardiert, wobei mindestens zwei Menschen getötet und dreißig verletzt wurden.

Titelbild: Ein vom Gouverneur der Oblast Dnipropetrowsk am 26. Mai 2023 veröffentlichtes Bild zeigt das teilweise zerstörte Gebäude einer Klinik in Dnipro.
Handbuch / AFP

  • Die Regierung von Joe Biden erinnerte die Ukraine am Freitag daran, dass sie den Einsatz ihrer Ausrüstung für Angriffe auf Ziele in Russland nicht unterstützt. In einem Interview mit CNN sagte John Kirby, Sprecher des Nationalen Sicherheitsrates des Weißen Hauses: „Wir haben den Ukrainern noch einmal deutlich gemacht, welche Erwartungen wir an den russischen Angriff haben; Wir wollen es nicht fördern oder zulassen, und wir wollen schon gar nicht mit in den USA hergestellter Ausrüstung russischen Boden angreifen. »
  • Die Ukraine sagt, sie brauche 48 F-16-Kampfflugzeuge, um „unser Land von Aggressoren zu befreien“. Eine genauere Zahl wurde in einem Tweet des Verteidigungsministeriums gemeldet. Obwohl die USA nicht gegen den Transfer dieser Kampfflugzeuge nach Kiew sind, können nur wenige Länder sie schnell bereitstellen.
  • Russland sagte, es habe am Donnerstag zum zweiten Mal in dieser Woche Kampfflugzeuge geschickt, um zwei strategische Bomber der USA abzufangen. von „Überschreitung staatlicher Grenzen“ Über der Ostsee.
  • Der US-Stabschef bekräftigte am Donnerstag, dass Russland den Krieg in der Ukraine nicht allein mit militärischen Mitteln gewinnen werdeGeneral Mark Milley erklärte, es sei unwahrscheinlich, dass Kiew bald alle russischen Streitkräfte aus seinem Territorium vertreiben könne. „Es bedeutet, dass der Kampf weitergehen wird, es wird blutig, es wird hart. Und irgendwann werden beide Seiten entweder einen Vertrag aushandeln oder einen militärischen Abschluss erzielen.Er bemerkte.

Klicken Sie auf diesen Link, um unsere Live-Berichterstattung von gestern zu sehen.

Siehe auch  In Argentinien kündigte Präsident Alberto Fernandez im Oktober an, nicht mehr zur Wiederwahl zu kandidieren

Lesen Sie unsere Artikel, Analysen und Berichte zum Krieg in der Ukraine

Narrativ. Die aus Belgorod zurückkehrenden russischen Partisanen siegen

Interview. Jens Stoltenberg: „Die Ukraine wird irgendwann Mitglied der NATO“

Berichterstattung. An der Cherson-Front Aufklärungs- und Ablenkungsoperationen

Chronisch. „Diplomatische Motive hinter dem vorbereiteten militärischen Gegenangriff der Ukraine sind immer noch ungeklärt“

Verschlüsselung. Die europäische politische Gemeinschaft, ein neuer Clubtyp, der aus dem Krieg in der Ukraine hervorgegangen ist, ist auf dem Weg

Berichterstattung. Forges de Tarbes bearbeitet die Granaten von Caesar-Geschützen, die durch den Krieg in der Ukraine wiederbelebt wurden

Video. Bilder vom kriegszerrütteten Bagmouth

WAHR „Die weltweiten“ Antworten auf Ihre am häufigsten gestellten Fragen