Oktober 5, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Draymond Green von den Golden State Warriors peilt ein Comeback am 14. März gegen die Washington Wizards an

Draymond Green von den Golden State Warriors peilt ein Comeback am 14. März gegen die Washington Wizards an

Denver – Draymond Green Der 14. März zielt auf seine Rückkehr von der Verletzung im unteren Rückenbereich ab, die ihn seit Anfang Januar pausiert hat.

„Nächsten Montag, den 14., gegen Hexen. Das ist das Datum, das ich anstrebe“, sagte Green in seinem Podcast „The Draymond Green Show“. „Ich bin so aufgeregt. Es sind fast zweieinhalb Monate vergangen … Ich habe während der Saison nicht so viel verpasst … Das ist etwas anderes für mich. Ich freue mich so darauf, wieder da draußen zu sein meine Jungs, es direkt auf diesem Schiff zu versuchen.“

Das letzte Mal, dass Green ein komplettes Spiel gespielt hat, war am 5. Januar. Das Match Warriors vs. Cavaliers begann am 9. Januar zu Ehren von Klay ThompsonEr kam zurück, kam aber nach nur wenigen Sekunden mit einem Trinkgeld wieder heraus. Er verpasste die nächsten 25 Spiele und Golden State ging in seiner Abwesenheit 13-12. Bis Tag 14 wird er 29 Spiele verpasst haben.

Am Sonntag berichtete Adrian Wojnarowski von ESPN, dass Green in den nächsten sieben bis zehn Tagen zurück sein könnte. Mehrere Warriors-Mitglieder sagten ESPN, dass die Rückkehr von Green nahe sei, und Golden State-Trainer Steve Kerr sagte, er sei „optimistisch“, dass der ehemalige Defensivspieler des Jahres bald zurückkehren werde.

„Er hat sich in der Reha wirklich gut geschlagen“, sagte Kerr vor dem Spiel des Golden State gegen die Denver Nuggets am Montagabend. „Ich habe heute einen Bericht erhalten, dass er eine weitere Reha-Sitzung auf dem Platz hat. Er ist jetzt seit ungefähr einer Woche, anderthalb Wochen auf dem Platz, bekommt viele Schüsse, streitet sich. Also fühlt er sich viel besser und komm schon.“ .

Siehe auch  Carlos Alcaraz besiegt Francis Tiafoe in fünf Sätzen und erreicht das Finale der US Open | 2022 US-Open-Tennis

Die Warriors werden The Wizards am 14. März im Chase Center in San Francisco ausrichten.