April 17, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Top 10 der glücklichsten Länder der Welt sind fast alle europäische Länder!

Die Top 10 der glücklichsten Länder der Welt sind fast alle europäische Länder!

Die anhaltenden Auswirkungen der Covid-19-Pandemie, der Krieg in der Ukraine und die Inflation haben 2022 zu einem Jahr der globalen Krisen gemacht. Aber gem Weltglücksbericht Im Jahr 2023 der Wunsch, glücklich zu sein „Bemerkenswert widerstandsfähig„.

In diesem Jahr misst der Bericht die gleiche durchschnittliche globale Zufriedenheit wie in den Jahren vor der Pandemie. Er setzt Finnland liegt im sechsten Jahr in Folge an der Spitzemit einem deutlich höheren Happiness-Score als alle anderen Länder.

Der Bericht basiert auf Untersuchungen, die in mehr als 150 Ländern auf der Grundlage von sechs Schlüsselvariablen durchgeführt wurden:

  • Einkommen (Bruttoinlandsprodukt pro Kopf)
  • Sozialhilfe
  • Gesunde Lebenserwartung
  • Freiheit, persönliche Lebensentscheidungen zu treffen
  • Großzügigkeit
  • Abwesenheit von Korruption

Eine häufig gestellte Frage zur Messung des Wohlbefindens von Menschen lautet: „Wie zufrieden sind Sie heute insgesamt mit Ihrem Leben?“. Um dies zu beantworten, verwenden die Menschen eine Skala von 0 bis 10 (0 = völlig unzufrieden, 10 = völlig zufrieden).

Die Ergebnisse der Geschäftsberichte basieren immer auf den durchschnittlichen Lebenserwartungen der letzten drei Jahre.

Glücksungleichheit: Welche Länder sind am unglücklichsten?

Zwischen den glücklichsten und den unglücklichsten Ländern auf der Liste besteht eine erhebliche Lücke, wobei die Länder an der Spitze der Liste enger zusammen gruppiert sind als die am Ende.

Bei den Top-10-Ländern beträgt die durchschnittliche Differenz der nationalen Punktzahlen beispielsweise weniger als 0,7 Punkte. In den letzten zehn Ländern beträgt der Unterschied zwischen den Ergebnissen dagegen 2,1 Punkte.

Afghanistan und Libanon Zwei weniger glückliche Länder. In beiden Staaten ist die durchschnittliche Lebensbewertung fünf Punkte niedriger (auf einer Skala von 0 bis 10) als die zehn glücklichsten Länder.

Siehe auch  Der primäre Plan von Xi Jinping, der vor den Olympischen Spielen 2022 definiert wurde

Welches werden die glücklichsten Länder im Jahr 2023 sein?

wie zum Beispiel FinnlandEs führte die Liste zum sechsten Mal in Folge an, während die meisten anderen Top-10-Länder unverändert blieben.

Einer der stärksten Aufsteiger im Ranking ist IsraelSie hat gegenüber dem Vorjahr fünf Plätze gut gemacht und liegt auf dem vierten Platz.

Außerhalb der Top 10, Auf den Plätzen 11 und 12 liegen Österreich und AustralienKanada fiel dann um zwei Plätze auf den 13. Platz zurück, rangierte aber nie so schlecht wie letztes Jahr (11.).

Irland ist 14., gefolgt von den USA (15.), Deutschland (16.), Belgien (17.), Tschechien (18.), Großbritannien (19.) und Litauen (20.).

Jahr für Jahr bleiben die glücklichsten Länder dieselben: 19 der diesjährigen Top-20-Länder schafften es auf die letztjährige Liste. Aber es gibt eine Ausnahme, die LitauenSie ist in den letzten sechs Jahren stetig gestiegen und stieg von Platz 52 im Jahr 2017 auf Platz 20 in diesem Jahr.

Frankreich fiel von den Top 20 auf den 21. Platz zurück Im diesjährigen Bericht.

Die 10 glücklichsten Länder:

  1. Finnland
  2. Dänemark
  3. Island
  4. Israel
  5. Niederlande
  6. Schweden
  7. Norwegen
  8. Schweiz
  9. Luxemburg
  10. Neuseeland

Die wichtigsten Ergebnisse des diesjährigen Berichts

Der diesjährige Bericht enthält viele interessante Informationen„, so Laura Agnin, Co-Autorin des Berichts,“Aber eine davon, die ich besonders inspirierend finde, dreht sich um Geselligkeit„.

Der Bericht hat bereits eine Welle des globalen Wohlwollens in den Jahren 2020 und 2021 nach der Pandemie verzeichnet. Laut Daten von 2022 sind Freundlichkeit, Großzügigkeit und Altruismus gegenüber anderen um 25 % höher als vor der Pandemie.

Siehe auch  Globales Epidemie-Update

Dieses Wohlwollen ist auch in Ländern wie der Ukraine und Russland zu beobachten. In den Jahren 2020 und 2021 verzeichneten beide Länder insgesamt einen Anstieg der Spenden. Im Jahr 2022 stieg das Wohlwollen in der Ukraine jedoch stark an, während es in Russland zurückging.

Trotz der verheerenden Auswirkungen des Krieges in der Ukraine blieben die Glücksraten höher als bei der Annexion der Krim durch Russland im Jahr 2014, heißt es in dem Bericht und erklärt diesDurch einen starken Sinn für gemeinsame Ziele, Mitgefühl und Vertrauen in die ukrainische Führung„.

Die russische Invasion machte die Ukraine zu einem Staat“, bemerkt Jean-Emmanuel de Neve, einer der Autoren des Berichts.

Wie misst man Glück?

Jedes Jahr gibt es mehr Informationen darüber, wie man Glück misst, wie zum Beispiel „Nationales Glück kann nun zum operativen Ziel von Regierungen werden“, heißt es in dem Bericht, einer Veröffentlichung des United Nations Sustainable Development Solutions Network.

Die Glücksbewegung argumentiert, dass Wohlbefinden keine „weiche“ oder „schwammige“ Idee ist, sondern sich auf grundlegende Bereiche konzentriert: materielle Bedingungen, geistiger und körperlicher Reichtum, persönliche Tugenden und Zivilisation.sagte Jeffrey Sachs, Associate Director des Wellness-Programms London School of Economics und Co-Autor des Berichts.

Wir müssen diese Weisheit in praktische Ergebnisse umwandeln, um mehr Frieden, Wohlstand, Hoffnung, Zivilisation_–_ja, Glück____ in unseren Gesellschaften zu erreichen.„.