Mai 26, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Delta Plan macht eine Notlandung, nachdem die Windschutzscheibe mitten im Flug zerschmettert wurde

Delta Plan macht eine Notlandung, nachdem die Windschutzscheibe mitten im Flug zerschmettert wurde

Ein Delta Air Lines-Flug von Salt Lake City nach Washington machte am Donnerstag eine Notlandung in Denver, nachdem die Windschutzscheibe des Flugzeugs in der Luft zersplittert war.

Die FAA sagte in einer Erklärung, dass die Besatzung von Delta Flight 760 „einen Notfall aufgrund einer zerbrochenen Windschutzscheibe ausgerufen“ habe, das Flugzeug sei gegen 11 Uhr Ortszeit sicher auf dem Denver International Airport gelandet. Die Ursache für den Riss in der Windschutzscheibe ist noch unbekannt, aber die FAA sagte, sie würde eine Untersuchung durchführen.

Melissa B. Long, eine Sprecherin von Delta, bestätigte, dass das Flugzeug, eine Boeing 757, ein „Wartungsproblem während des Fluges“ hatte. Aber es lieferte keine Informationen darüber, wann die Windschutzscheibe zu knacken begann oder warum.

„Aus großer Vorsicht verlegte die Flugbesatzung nach Denver und das Flugzeug landete routinemäßig“, sagte Long in einer Erklärung am Samstag. „Unser Team hat schnell gearbeitet, um Kunden in einem neuen Flugzeug unterzubringen, und wir entschuldigen uns aufrichtig für die Verzögerung und die Unannehmlichkeiten bei ihren Reiseplänen.“

Zeigt das auf Twitter gepostete Cockpitbild Frontscheibe mit mehreren Rissen und Sprüngen Aber es wird immer noch in seinem Rahmen gehalten.

Laut KUTVEtwa 90 Minuten nach dem Start wurde bekannt gegeben, dass das Flugzeug in Denver, einer CBS-Tochtergesellschaft in Salt Lake City, landen würde, sagte einer der 198 Passagiere des Fluges.

„Sie kamen über Lautsprecher und sagten, die Windschutzscheibe sei zerschmettert und wir würden in etwa 10 Minuten nach Denver abbiegen“, sagte Fahrerin Rachel Wright gegenüber KUTV. „Ich war mir sicher, dass ich sie nicht gehört habe, aber das habe ich nicht.“

Siehe auch  Dow-Futures: Markt erholte sich stark nach Russlands Invasionssanktionen; Diese Aktie stieg stark an

Sie sagte, die Besatzung habe den Passagieren gesagt, sie sollten ruhig bleiben, während sie umgeleitet wurden.

„Sie sprachen immer wieder darüber, dass alle ruhig und gelassen seien, und wir waren ruhig. Als wir uns baten, ruhig zu bleiben, während wir ruhig waren, gerieten wir ein wenig in Panik“, sagte Frau Wright gegenüber KUTV.

John Cox, ein ehemaliger Kapitän von American Airlines, schrieb in a. USA Today Kolumne über Flugzeuge Im Jahr 2019. Er sagte, dass jede Glasscheibe, wenn sie zerschmettert oder zerrissen wird, der vollen Belastung standhalten kann, wenn die andere verloren geht oder zerbricht.

Er fügte hinzu, dass Heizungsprobleme normalerweise schuld sind, wenn die Außenseite der Windschutzscheibe des Cockpits reißt und spinnennetzartige Muster auf dem Glas bildet. Laut Mr. Cox brechen Windschutzscheiben eher beim Einsteigen als in anderen Phasen des Fluges, aber er hat von vielen Piloten gehört, die beim Fliegen in der Höhe gesprungene Windschutzscheiben erlebt haben.

Er sagte, die Flugzeuge seien so konstruiert, dass sie im Falle einer zerbrochenen Windschutzscheibe oder eines Kabinenfensters sicher bleiben. „Obwohl dies manchmal vorkommt, ist es selten“, schrieb Herr Cox in USA Today. Die meisten Piloten steigen ab, um den Druck zu reduzieren und planen gegebenenfalls eine Umleitung.