September 30, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Das russische Militär sagt, es habe Gershon im Süden des Landes gefangen genommen; Kiew ist immer noch bedroht

Apple setzt den Verkauf aller seiner Produkte in Russland aus

Apple formalisiert, über Nacht, a Eine Reihe besonders drastischer Maßnahmen Stoppen Sie den Verkauf aller seiner Produkte (iPhone, Mac, iPod usw.) gegen Russland, insbesondere im Land. Das US-Unternehmen hat einige Dienste wie seine Zahlungslösung (Apple Pay) eingeschränkt und die russischen Staatsmedien RT und Sputnik aus seinen Utility Stores in allen Ländern außer Russland entfernt.

Am Freitag fragte der ukrainische Digitalminister Mikhail Fedorov Apple „Beenden Sie die Lieferung von Apple-Diensten und -Produkten an die Russische Föderation“. Nach den heutigen Ankündigungen sprach der ukrainische Minister mit Tim Cook, CEO von Apple „Beenden Sie die Arbeit und sperren Sie den Zugriff auf den App Store in Russland“.

Nachts, Snapchat Es verbot auch russischen, weißrussischen und ukrainischen Kunden den Zugriff auf seine Werbetools. „Wir werden unsere Anwendung in diesen Ländern weiterhin anbieten, da sie ein wichtiges Kommunikationsmittel mit Familie oder Freunden ist.“Das Unternehmen schreibt.

Meta (Facebook Und instagram), Google Und Netzlicht Auf Bitten mehrerer europäischer Regierungen haben die russischen Staatsmedien in Europa und der Ukraine den Zugang zu den Konten von RT und Sputnik gesperrt. Diese Unternehmen haben den Zugang zu ihren Werbemitteln in Russland und Weißrussland gesperrt.

Twitter Bei „Ausgesetzt“ Seine Werbetools in Russland und der Ukraine blockieren jedoch nicht den Zugang zu RT- und Sputnik-Konten. Dies ist das einzige soziale Netzwerk, das diese Wahl getroffen hat – selbst bei den überflüssigsten Nachrichten Telegraph Gesperrt, 1Äh März, RT Channel in Europa.