Oktober 3, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Börsennachrichten: Börsennachrichten: S&P, Kursrutsche an der Nasdaq, Disney hebt den Dow an, Öl springt auf 94 $

Börsennachrichten: Börsennachrichten: S&P, Kursrutsche an der Nasdaq, Disney hebt den Dow an, Öl springt auf 94 $

US-Aktien-Futures wurden vor einem weiteren Inflationsbericht höher gehandelt.

Wichtige Futures-Indizes Es schlägt einen Gewinn von 0,3 % vor, wenn die Eröffnungsglocke an der Wall Street läutet.

Die Ölpreise stiegen am Donnerstag und trugen zur Rallye in der vorangegangenen Sitzung über Versorgungsbedenken bei.

West Texas Intermediate Crude Futures wurden bei 92,00 $ pro Barrel gehandelt. Brent-Rohöl-Futures lagen bei 98,00 $ pro Barrel.

Die durchschnittlichen Benzinpreise für Gallonen sind zum ersten Mal seit März unter 4 $ gefallen.

Das Bureau of Labor Statistics wird Großhandelsinflationsdaten für Juli melden. Der Erzeugerpreisindex wird laut Refinitiv-Prognosen voraussichtlich um 0,2 % im Monatsvergleich steigen.

Auf Jahresbasis werden die von Großhändlern gezahlten Preise im Juli voraussichtlich um 10,4 % steigen.

Das Arbeitsministerium wird den Erlös für neue Ansprüche freigeben Arbeitslosengeld
In der vergangenen Woche dürfte sich der angespannte Arbeitsmarkt offenbar abschwächen. Die Prognose liegt bei 263.000, ein leichter Anstieg gegenüber der Vorwoche.

Die Aktien von Walt Disney stiegen im Vorverkauf um 7 %, nachdem das Unternehmen sagte, dass es Netflix mit insgesamt 221 Millionen Streaming-Abonnenten am Ende des letzten Quartals übertroffen habe. Die Preise für Disney+ und Hulu für beide Plattformen werden im Dezember steigen.

Disney gewann 14,4 Millionen Kunden für Disney+ und übertraf damit den von Analysten erwarteten Konsens von 10 Millionen. Disney meldete einen bereinigten Gewinn je Aktie von 1,09 US-Dollar, eine Steigerung von 36 % gegenüber dem Vorjahr.

In Asien stieg der Hang Seng Index von Hongkong um 2,4 % und der Shanghai Composite Index von China um 1,6 %. Tokio ist wegen eines Feiertags geschlossen.

An der Wall Street stieg der S&P 500 Index am Mittwoch um 87,77 Punkte auf 4.210,24 und erreichte damit den höchsten Stand seit Anfang Mai. Er liegt jetzt fast 15 % über seinem Tief von Mitte Juni.

Siehe auch  Finanzabteilung. Yellen sagt, der einzige Weg zur Lösung der Energiekrise sei der „Umstieg auf erneuerbare Energien“

Der Nasdaq Composite, der viele wachstumsstarke und gigantisch aussehende Aktien hatte, die besonders anfällig für Zinssätze waren, stieg um 2,9 % auf 12854,80. Der Dow Jones Industrial Average ist seit Juni um mehr als 20 % gestiegen und stieg um 1,6 % auf 33309,51.