Oktober 3, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die Aktien-Futures stiegen vor der Sitzung am Freitag leicht an

Die Aktien-Futures stiegen vor der Sitzung am Freitag leicht an

Aktien-Futures stiegen am frühen Freitag, nachdem der Dow Jones Industrial Average und der Standard & Poor’s 500 Index nach einer kurzlebigen Rallye auf dem Rücken von nahezu stabil schlossen Wieder ein positiver Inflationsbericht.

An den Dow Jones Index gekoppelte Futures stiegen um 45 Punkte oder 0,14 %, während die S&P 500- und Nasdaq 100-Futures um 0,17 % bzw. 0,25 % stiegen.

Rivianischer Pfeil Schwankungen im Übernachthandel, nachdem der Elektroautohersteller höhere und niedrigere Gewinnschätzungen übertroffen hat Aber es reduzierte seine Guidance für das Gesamtjahr. Aktien von Poshmark, Olo und Illumina Nach der Veröffentlichung von Gewinnen wurde es niedriger gehandelt Ergebnisse.

Postbewegungen am Donnerstag Nach einer verwirrenden normalen Handelssitzung wurden große Durchschnittswerte beobachtet Flacher oder etwas niedrigerer Schluss nach einer Rallye früher am Tag nach einem besser als erwarteten PPI-Bericht für Juli.

Der Nasdaq Composite Index fiel um 0,58 % und schloss bei 12779,91, während der Dow Jones um 27,16 Punkte oder 0,08 % zulegte und bei 33.336,67 schloss und der Standard & Poor’s 0,07 % niedriger bei 4.207,27 schloss.

Sechs der 11 Sektoren des S&P 500 beendeten die Sitzung niedriger, angeführt vom Gesundheitssektor, der um 0,71 % fiel. Energie schloss aufgrund höherer Rohöl- und Erdgaspreise um mehr als 3 %, was dazu beitrug, die Spitzeninflation aufzudecken. Auch die Disney-Aktien stiegen danach um etwa 5 % Melden Sie starke Abonnentenzahlen und Spitzenbewertungen im letzten Quartal.

„Ich denke, es hat heute Gewinnmitnahmen gegeben“, sagte Jeff Kjellberg, Chief Investment Officer bei Sanctuary Wealth. „…wir hatten nicht wirklich einen Pullback oder wir haben keine der CPI-Gewinne ausgelöscht [Wednesday]aber wir hatten nach diesem überraschenden Schlag eine kleine Volumen- und Preisentdeckung“, aus besser als erwarteten CPI- und PPI-Daten.

Siehe auch  Immer mehr Krypto-Kreditgeber haben Mühe, den Abhebungsstrom einzudämmen

An der Wirtschaftsfront stehen am Freitag Importpreisdaten und Verbrauchervertrauen an.