Mai 20, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Wladimir Putin sagt, das Ende der militärischen Neutralität Finnlands sei „falsch“.

Alle unsere live #UKRAINE finden Sie hier

17:39 Uhr : Auf dem Gelände der belagerten Azovstal-Fabrik, die seit einem Monat belagert wird, nehmen russische Bombenanschläge zu, so die ukrainische Asow-Brigade, die über das soziale Netzwerk Telegram kommuniziert. „Standortwachen verhindern feindliche Angriffe auf Kosten unmenschlicher Anstrengungen“Diese umstrittene Meinung des Regiments der ukrainischen Armee.

16:34 Uhr : Lassen Sie uns ein neues Update in der Nachricht erstellen:

Genießen Sie einen Krieg in der Ukraine „Wendepunkt“ August und Russland werden besiegt „Vor Jahresende“, Der Chef des ukrainischen Militärgeheimdienstes sagte voraus, dass Kiew sein gesamtes Territorium zurückerobern könne. Im Süden des Landes Verhandlungen „Sehr schwierig“ Laut Q wird das Schicksal der letzten Verteidiger der strategischen Hafenstadt Mariupol von den Russen immer noch heftig angegriffen. Folgen Sie unserem Leben.

Der finnische Präsident Saul Ninisto hat seinen russischen Gesandten Wladimir Putin eingeladen, um die von Moskau verurteilte sofortige Kandidatur der nordischen Länder für die NATO anzukündigen, teilte Helsinki mit. „Das Gespräch war direkt und direkt und ohne Irritationen verlaufen. Es war wichtig, Spannungen zu vermeiden.“Der Präsident von Finnland sagte in einer Erklärung an den Präsidenten.

Naher Osten Das Beerdigungsbilder Die Journalistin Shirin Abu Agle tourte um die Welt. Die israelische Polizei gab am Freitag bekannt, dass es internationalen Widerstand gegen den Vorwurf der Sicherheitskräfte gebe, palästinensische Demonstranten auseinanderzutreiben. Der bevorstehende Beginn der internen Untersuchung. Die Entscheidung wurde in Abstimmung mit dem nationalen Polizeikommissar und dem Minister für öffentliche Sicherheit getroffen.

Ist das Lied gelungen? Was er nach seinem Ausscheiden aus dem Amt machen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. Eurovision Heute Abend in Turin. In diesem Artikel, Wir erklären es Ihnen Wie Russland und die Ukraine angesichts europäischer Top-Songs seit Jahren einen rücksichtslosen Krieg führen.

16:30 Uhr : Hunderttausende Ukrainer warten immer noch auf ihre Rückkehr in ihre Heimat, obwohl die russische Offensive in der Ostukraine anscheinend gestoppt ist. In Uman, einer mittelgroßen Stadt im Herzen des Landes, haben sich Tausende Zivilisten zufällig weit entfernt von Kämpfen wiedergefunden. Prüfbericht.

(Achat Mahout / Radio France)

15:21 Uhr : Das Ende der finnischen militärischen Neutralität Es wird einen geben „Fehler“Das sagte Russlands Präsident Wladimir Putin in einem Telefongespräch mit dem finnischen Präsidenten laut Kreml. „Eine solche Änderung der politischen Ausrichtung des Landes wird sich negativ auf die russisch-finnischen Beziehungen auswirken, was im Hinblick auf die jahrelange gute Zusammenarbeit zwischen Nachbarn und Verbündeten für beide Seiten von Vorteil sein wird.“Die Pressemitteilung geht weiter.

Siehe auch  Live - Angriff auf Donbass: Gouverneur von Luhansk sagt "kein sicherer Ort"

15:20 Uhr : Kurz nach 14 Uhr ist es Zeit, die Nachrichten zu überprüfen:

G7 bestätigt nein „Kann nie identifiziert werden“ Die Außenminister der Gruppe der sieben Großmächte haben die Grenzen bekräftigt, die Russland durch seinen Krieg in der Ukraine gewaltsam durchsetzen will. „Wir werden unser Engagement aufrechterhalten, die Souveränität und territoriale Integrität der Ukraine zu unterstützen, auch auf der Krim.“Sie sagten in einer Erklärung nach einem dreitägigen Treffen in Deutschland. Folgen Sie unserem Leben.

Naher Osten Die israelische Polizei hat angekündigt, dass sie eine interne Untersuchung einleiten wird, nachdem am Freitag in Ost-Jerusalem in Ost-Jerusalem ein internationaler Aufschrei über Aufnahmen der Polizeiintervention bei der Beerdigung eines palästinensischen Journalisten aufgetreten war. Sheen Abu AgleDessen Sarg wäre fast zu Boden gefallen.

Elysee kündigte an, dass Emmanuel Macron morgen nach Abu Dhabi reisen werde, um dem verstorbenen Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate Khalifa bin Saeed Al-Nahyan, der am Freitag im Alter von 73 Jahren verstorben ist, Tribut zu zollen. Ergebnis: Premierminister Jean Costex wird nicht wie geplant in den Vatikan gehen, und die beiden Führer werden nicht in der Lage sein, die Grenze gleichzeitig zu überqueren, sagte er. Folgen Sie unserem Leben.

15:14 Uhr : Der finnische Präsident Saul Ninisto hat seinen russischen Gesandten Wladimir Putin vorgeladen, um die sofortige Nominierung der nordischen Länder für die NATO bekannt zu geben, was zu Feindseligkeiten aus Moskau führt, teilte Helsinki mit. „Das Gespräch war direkt und direkt und ohne Irritationen verlaufen. Es war wichtig, Spannungen zu vermeiden.“Der Präsident von Finnland sagte in einer Erklärung an den Präsidenten.

15:02 Uhr : Die Außenminister der G7 haben ebenfalls zugesagt „Barrieren ausbauen“ Wirtschaftsziele in Richtung Moskau „Russlands besonders abhängige Sektoren“ Bei der Betonung von China „Unterschätze nicht“ Diese Aktivitäten. Sieben große Wirtschaftsmächte wollen „Bemühungen beschleunigen“ Für „Verlassen Sie sich nicht mehr auf russische Energie“, Laut Pressemitteilung.

Siehe auch  Sechzig Menschen wurden in der Bombenanschlagsschule Bilohorivka getötet; Großbritannien hat neue Handelssanktionen gegen Russland verhängt

15:02 Uhr : Diplomatenführer unterzeichnen eine Erklärung, die nach einem dreitägigen Treffen im norddeutschen Wängles herausgegeben wurde und in der sie an Weißrussland erinnern. „Hören Sie auf, Russlands Intervention zu erleichtern, und respektieren Sie seine internationalen Verpflichtungen“.

12:13 Uhr : G7 nicht „Kann nie identifiziert werden“ Außenminister einer Gruppe von sieben Großmächten haben die Grenzen bestätigt, die Russland durch seinen Krieg in der Ukraine durchsetzen will..

15:00 Uhr : Es ist Zeit, die Nachrichten zu überprüfen:

Als Vergeltung für den Wunsch des skandinavischen Staates, der Nato beizutreten, hat Russland die Stromzufuhr nach Finnland unterbrochen. Der finnische Stromnetzbetreiber versprach, Russland könne auf Strom verzichten, was sich widerspiegelt „Weniger als 10%“ Seine Bedürfnisse. Folgen Sie unserem Leben.

Emmanuel Macron beginnt heute offiziell seine zweite Amtszeit. Doch die Ernennung des nächsten Regierungschefs nach Jean Costex steht noch aus. Der derzeitige Premierminister bereitet seine Kisten für Matignon vor. Folgen Sie unserem Leben.

Elysee kündigte am Freitag an, dass das Staatsoberhaupt morgen nach Abu Dhabi reisen werde, um dem verstorbenen Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate Khalifa bin Saeed Al Nahyan, der am Freitag seinen 73. Folge: Der Premierminister werde nicht wie geplant zu seinem letzten offiziellen Besuch in den Vatikan reisen, und beide Führungskräfte könnten sich nicht gleichzeitig aus dem Territorium heraushalten, sagte Mattignon.

Naher Osten UN Stark verurteilt 11. Mai Der palästinensisch-amerikanische Journalist Shreen Abu Agle wird in der Stadt Jenin im Westjordanland getötet und ein weiterer Journalist verletzt., Laut Diplomaten, in einer gestern einstimmig angenommenen Erklärung. Auch der Sicherheitsrat besteht darauf „Sofortige, vollständige, transparente und unparteiische Anfrage“ Über diesen Mord.

14:50 Uhr : Stromexporte aus Russland nach Finnland wurden gestern Abend ausgesetzt. RAO Nordic, das Unternehmen, das für den Verkauf von russischem Strom nach Finnland verantwortlich ist Gestern angekündigt Während sich Finnland darauf vorbereitet, seine Kandidatur für die NATO anzukündigen, ist es sein Ziel, unbezahlte Rechnungen auszulösen und seine Lieferungen einzustellen.

13:29 Uhr : In Cross (Alpen-Maritime) renoviert ein Unternehmen einen Teil seiner Räumlichkeiten, um Familien aus der Ukraine willkommen zu heißen. Frankreich 3 Provence-Alpes-Cote d’Azur. Agefim, eine Immobilienverwaltungsgesellschaft, hat Flüchtlinge rehabilitiert und Räumlichkeiten (400 Quadratmeter) zur Verfügung gestellt.

Siehe auch  Live - Govit-19: 130 Tote in 24 Stunden in Frankreich, fast 2.500 Patienten auf der Intensivstation

13:28 Uhr : Finnlands Antrag auf NATO-Mitgliedschaft „Gib ein goldenes Argument“ Zu „Mr. Putins Kampagne“, Bertrand Bedi glaubt, Experte für internationale Beziehungen. Helsinki-Ansatz Ernährt Moskaus Argument, es „versuche, die sinnlose Besetzung zu erklären“, indem es sagt, dass sich Russland, umgeben von der Nato, bedroht fühle. Laut dem Experten.

Finnland hat den Beitritt zur NATO beantragt (Bildunterschrift).  (Mark Olivier / MaxBPP)(Mark Olivier / MaxBPP)

13:20 Uhr : Wir beginnen sofort mit einem Punkt in der Nachricht:

Russland Die Stromversorgung muss unterbrochen werden Ab heute nach Finnland, gab der Lieferant RAO Nordic Oy, der zu 100 % im Besitz des russischen Unternehmens InterRAO ist, gestern bekannt. Die Ankündigung erfolgt im Zuge der wachsenden Spannungen zwischen Moskau und Helsinki, das den Wunsch geäußert hat, beizutreten. „Unverzüglich“ An die NATO unter dem Einfluss der russischen Invasion in der Ukraine. Eine Idee, die von Moskau mit sehr schlechten Aussichten gesehen wird und bereits mit einer Reaktion gedroht hat „Militärisch-technisch“.

Heute Abend, um Mitternacht, blätterte eine Seite um, als Macrons zweite fünfjährige Amtszeit begann. Aber die Erwartungen sind hoch, dass der nächste Premierminister Jean Costex sein wird, der bis Montag im Amt bleiben wird. Wenn der Elysee keinen Hinweis gibt, steht fest: Der Regierungschef packt fleißig seine Kisten. Aber Veränderung ist nicht an diesem Wochenende.

ஃ Sanofi, eine französische Gruppe, wurde von einem Gericht in Nanterre verurteilt Entschädigung bis zu 450.000 Euro Tochter einer Familie, ausgestellt in Dépakine In der Gebärmutter, Geboren mit Mängeln. Das Gericht entschied, dass das mit Depakine verbundene Risiko autistischer Störungen dem Labor zumindest im Jahr 2005 bekannt war und es daher obligatorisch war, es in den Anweisungen zu erwähnen.

Beim Eurovision Song Contest, vor dem Finale in Italien heute Abend, gibt es eine Flut von Hinweisen: Von norwegischen Wölfen bis zu ukrainischen Favoriten wird der beste Song-Wettbewerb neue Dezibel-Rekorde brechen. Frankreich wird von der Alvan & Ahes Group vertreten, deren Titel Fullen Inspiriert von der bretonischen Legende.