Oktober 4, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Die IAEA hält es für „notwendig, dringende Maßnahmen zu ergreifen“, um das Atomkraftwerk in Saporischschja zu schützen

Titelbild: Der Nachrichtendienst des russischen Verteidigungsministeriums veröffentlichte dieses Foto vom 2. September 2022, das Artillerie-Trümmer am Standort des Kernkraftwerks Saporischschja zeigt. Kiew und Moskau warfen sich gegenseitig vor, die Umgebung des Werks bombardiert zu haben. PA

Beiträge zu dieser Live-Sendung sind von 9 bis 21 Uhr geöffnet.

  • Internationale Atomenergiebehörde (IAEO) hat in einer am Dienstag nach ihrer Inspektion vor Ort veröffentlichten Erklärung ihre Unterstützung für die Einrichtung einer Agentur angekündigt. „Sicherheitszone“ Um einen nuklearen Unfall zu verhindern Zentralukrainisches SaporischschjaSechs Monate lang war es von den Russen besetzt, und damit war die Lage entschieden „Inakzeptabler Zustand“ Wegen der Explosionen.
  • Präsident der Ukraine Wolodymyr Selenskyj, begrüßte die Tatsache, dass der Bericht auf die Anwesenheit russischer Militärausrüstung in der Anlage hinwies. Für seinen Teil, Russischer Botschafter bei der UNO Während einer Sitzung des Sicherheitsrates bedauerte die IAEO, dass der Bericht nicht auf die Verantwortung der Ukraine hinweist, und beschuldigte Moskau, das Werk bombardiert zu haben.
  • In der Gegend von Dnipropetrowsk (Mitte), Krivi Rihil, Geburtsort von Präsident Selenskyj, EIN „Das große Feuer“ Der Angriff auf das Öldepot am Montag folgte laut Gouverneur Valentyn Reznitchenko einem russischen Angriff.
  • im Südosten, Der Leiter der von den Russen errichteten Verwaltung im Hafen von Berdjansk wurde schwer verwundet Als sein Auto explodierte „Ukrainische Terroristen“Nach Angaben der örtlichen Behörden.
  • In Russland hat der russische Präsident, Wladimir Putinreiste am Dienstag nach Fernost, um an groß angelegten Militärübungen mit mehreren Ländern, darunter China, teilzunehmen. Am selben Tag, US-Pentagon Sie warf Russland vor, unter Verstoß gegen UN-Resolutionen Waffen von Nordkorea gekauft zu haben, die es nicht in ausreichender Menge produzieren könne.
Siehe auch  4-Wochen-Trend: Sommerferienwetter bis 21. August

Schaut euch unseren Live-Stream von gestern an Hier.

Lesen Sie unsere Artikel, Analysen und Berichte zum Krieg in der Ukraine*

Verschlüsselungen. Nordkorea und Iran an Russland, Pakistan an die Ukraine: Moskau und Kiew wenden sich an unerwartete Waffenlieferanten

Beweise. „Gorbatschow ist tot. Drei Freunde sagten mir, sie dachten, er sei bereits tot. Das heißt, seine Ära ist für uns bereits tot! »

Verschlüsselungen. Die Internationale Atomenergiebehörde fordert eine „sichere Zone“ um das Kraftwerk Saporischschja

Bericht. Evakuierung unter den Granaten der Einwohner von Cherson

Tribüne. „China zeigt keine Zurückhaltung im Umgang mit Russland“

Bericht. Warten Sie im Herzen der ukrainischen Gegenoffensive auf „Verstärkung“, bevor Sie neue Siege in Betracht ziehen

Verschlüsselungen. Gas, Moskaus politische Waffe

Karte des Krieges in der Ukraine, Tag für Tag