August 10, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Wild Trade Fiala an Könige für Gophers ‚Faber

Wild Trade Fiala an Könige für Gophers 'Faber

Einer von Wilds besten Spielern kehrte nicht zurück und es war das Team, das ihn rausschmiss.

Der finanziell angeschlagene Wilde konnte Flügelstürmer Kevin Viala keinen neuen Vertrag sichern und tauschte den 30-Tore-Torschützen am Mittwoch nach Los Angeles gegen den Erstrunden-Pick und Gophers-Verteidiger Brock Faber.

Berichten zufolge wird Viala von Kings einen Siebenjahresvertrag im Wert von etwa 55 Millionen US-Dollar erhalten.

„Wir haben nicht viel Platz“, sagte General Manager Bill Guerin, der während der Saison wusste, dass das Team mit Villala dieses Ergebnis erreichen würde. „Ehrlich gesagt, um ihn zu halten, mussten wir ein oder zwei Dreier tauschen und Ihr Team mehr entleeren. Dann im nächsten Jahr sind wir mehr dabei.“

„Es hat einfach nicht gepasst.“

Diese Mathematik ist seit einiger Zeit einfach, Was Villas Abgang wahrscheinlich, wenn nicht unvermeidlich erscheinen lässt.

Seit der Wildnis braut sich ein heftiges Cover-Crunch zusammen Zach Barris und Ryan Sutter haben es letztes Jahr gekauftwobei die Kosten der Akquisitionen von etwa 4,7 Millionen US-Dollar auf fast 13 Millionen US-Dollar steigen.

Fügen Sie bereits in den Büchern befindliche Verträge hinzu, und Wild hat eine begrenzte Kaufkraft – weniger als 7 Millionen US-Dollar in diesem Sommer, um genau zu sein. Diese Art von Budget hat es unrealistisch gemacht, Villa zu behalten, insbesondere angesichts der Tatsache, dass das Team Torhüter Marc-Andre Fleuri und Verteidiger Jake Middleton neu verpflichten möchte. Wild musste darum bitten, bei Fiala zu bleiben, eine Entscheidung, die Guerin angedeutet hätte, hätte zu einem anderen Loch im Kader geführt.

Aus dem Kern des Teams war Villala der einzige Spieler mit einem abgelaufenen Vertrag und gilt immer noch als eingeschränkter Free Agent, nachdem er vor der letzten Saison einem Einjahresvertrag über 5,1 Millionen US-Dollar zugestimmt hatte.

Siehe auch  MLB-Wildcard-Rennen: Phillies tritt aufs Pedal, rennt über die Piraten, um die Kontrolle zurückzugewinnen

Aber Wild zahlt immer noch einen hohen Preis, um Fiala zu belasten, und das verliert seinen dynamischen Vorsprung in seiner Blütezeit.

„Kevin hat sich in den letzten zwei Jahren bei Minnesota wirklich als herausragender Spieler herausgestellt“, sagte Geren.

Nach einem langsamen Saisonstart erzielte der 25-jährige Flügelspieler Karrierebestleistungen bei Toren (33), Assists (52) und Punkten (85), während er mit Rookie Matt Boldy und Frederic Goudreau eine beeindruckende Serie füllte.

Seine 12-Punkte-Serie war die längste Serie in der Franchise-Geschichte, und Fiala stellte mit fünf Assists pro Spiel und vier Assists/Punkten in einem Zeitraum einen Mannschaftsrekord auf. Er hatte vom 8. April bis zum Ende der regulären Saison auch die zweitmeisten Tore und Punkte in der NHL, bevor er in sechs Playoff-Spielen gegen St. Louis drei Vorlagen erzielte.

Im Allgemeinen erzielte Villala in 215 Spielen mit Wild 79 Tore und 107 Vorlagen für 186 Punkte. Er hat die Organisation in allen drei Kategorien geleitet, seit er dem Team bei beigetreten ist Der Handel im Februar 2019, der Mikael Granlund nach Nashville schickte.

Auf die Frage, wie Wilderness Vialas Angriff ersetzen würde, sagte Guerin: „Wir wissen es nicht. Wir müssen Spiele spielen und sehen, wie die Männer produzieren. Vielleicht können wir das. Wir wissen es nicht.“

Los Angeles habe sofort Interesse an Villala gezeigt, sagte Guerin, und die Kings meinten es ernst damit, sie zu verfolgen.

Guerin hatte nicht das Bedürfnis zu warten und dachte, er hätte einen fairen Gegenwert für den Deal bekommen. Der Nummer-eins-Fahrer aus Los Angeles ist die Nummer 19, wobei Guerin erwähnt, wie schwer es ist, hohe Picks für Teams loszulassen. Neben ihrer ersten Gruppe mit 24 hat Wild insgesamt acht Picks im Draft, der nächsten Donnerstag in Montreal beginnt.

Siehe auch  Stephen Curry „will“, dass die Golden State Warriors in Spiel 4 mit 43 Punkten gewinnen

Mit Faber fügt Wild Alaun aus dem Entwicklungsprogramm für US-Nationalmannschaften hinzu, das mit dem US-Team bei den Juniorenweltmeisterschaften 2021 Gold gewann und 2020 von den Kings in die zweite Runde (insgesamt 45.) eingezogen wurde.

Der gebürtige Maple Grove wurde am Mittwoch zum Kapitän für Gopher gewählt und beendete das Rennen Zwei Tore und 12 Vorlagen in 32 Spielen in der vergangenen Saison als Zweitligist Ich habe bei den Olympischen Spielen gespielt.

„Er ist irgendwann aufgeregt, weil er für sein Heimatteam spielen kann“, sagte Guerin, der Faber unweit der NHL für eine „hohe Wahrscheinlichkeit“ hält.

Die Wahl der Auserwählten zum Profi wird Wild helfen, ihre Gehaltsbeschränkungen zu überwinden, die noch strenger werden.

Spulen Sie ein weiteres Jahr vor und die Käufe von Parise und Suter werden fast 15 Millionen US-Dollar an Wild-Cover-Platz für zwei Saisons verbrauchen.

Die Zeit wird zeigen, wie das Team mit dieser misslichen Lage umgeht, aber Villa gehört nicht mehr zu seiner Zukunft.

„Wir wussten, dass wir das nicht schaffen würden“, sagte Guerin. „Wir wussten es. Sie wussten es. Es hat keinen Sinn zu versuchen … dies und das anzupassen und ihnen einen Low-Ball-Deal zu geben. Es würde nicht funktionieren. Wir wussten, dass wir es verschieben mussten. „