Juli 16, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Wer ist Linda Iaccarino? Der CEO, der Elon Musk als CEO von Twitter ersetzen könnte

Wer ist Linda Iaccarino?  Der CEO, der Elon Musk als CEO von Twitter ersetzen könnte

Linda Iaccarino ist Chief Advertising Officer bei NBCUniversal.

Neu-Delhi:
Berichten zufolge befindet sich Linda Iaccarino, Chief Advertising Officer von NBCUniversal, in Gesprächen darüber, die neue CEO von Twitter zu werden. Elon Musk sagte am Donnerstag, er habe einen neuen CEO für Twitter gefunden, nannte die Person jedoch nicht.

Hier sind 5 Fakten über Linda Yaccarino:

  1. Linda Iaccarino arbeitet seit mehr als einem Jahrzehnt mit NBCUniversal zusammen und setzt sich dort für bessere Methoden zur Messung der Werbewirksamkeit ein. Als President of Advertising Sales bei NBCU spielte sie eine Schlüsselrolle bei der Einführung des werbefinanzierten Streaming-Dienstes Peacock.

  2. Yaccarino arbeitete 19 Jahre lang bei Turner Entertainment und es wird ihm zugeschrieben, dass er den Netzwerk-Werbeverkauf in die digitale Zukunft geführt hat.

  3. Sie ist Absolventin der Penn State University und hat Geisteswissenschaften und Kommunikation studiert.

  4. Iaccarino interviewte Musk letzten Monat auf einer Werbekonferenz in Miami. Auf der Konferenz ermutigte Yaccarino die Menge, Musk mit Applaus zu begrüßen, und lobte seine Arbeitsmoral.

  5. Yaccarinos Ausstieg wäre ein weiterer schwerer Schlag für das Unternehmen, nachdem Comcast letzten Monat bekannt gegeben hatte, dass Jeff Shell, CEO von NBCUniversal, das Unternehmen verlassen werde, nachdem er zugegeben hatte, eine unangemessene Beziehung zu einer Frau im Unternehmen gehabt zu haben, nachdem eine Beschwerde eine Untersuchung ausgelöst hatte.

Siehe auch  Das US-Justizministerium reicht eine Kartellklage gegen Live Nation ein, berichtet das Wall Street Journal