Mai 26, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Was Warner Bros. Discovery hat In aggregierten Kanälen und Marken

Was Warner Bros. Discovery hat  In aggregierten Kanälen und Marken

Es ist der Beginn eines neuen Tages in Hollywood, wie WarnerMedia und Discovery sind jetzt offiziell fusioniert Es wird seine Türen öffnen, um als Warner Bros. Entdeckung Montags.

Obwohl nicht viel über die Zukunft des neuen Unternehmens bekannt ist, ist klar, welche wertvollen Marken, geistigen Eigentumsrechte, Führungskräfte und Kunden sie jeweils an ihrem ersten Tag als Unternehmenseinheit an den Tisch bringen werden.

Discovery, Inc. wurde gegründet. wurde 1985 gegründet und beschäftigt zum Zeitpunkt der Veröffentlichung etwa 11.000 Mitarbeiter. Warner Media, das ursprünglich als Warner Bros. 1923 beschäftigte sie rund 25.000 Mitarbeiter.

Für eine detaillierte Zusammenfassung der oberen Führungsebene und das Organigramm für die Discovery-Seite wie am ersten Tag, einschließlich CEO David Zaslav und seinen Mitarbeitern, sowie aktuelle Entwicklungsabkommen und Talentpartnerschaften, können die Leser konsultieren Diese Datenzusammengestellt über Variety Insight.-Plattform.

Und hier Das Gleiche gilt für die Seite von WarnerMedia, die mehrere kürzlich erfolgte Abgänge in der oberen Führungsebene repräsentiert, die durch den Abschluss der Fusion motiviert sind, darunter CEO Jason Keeler, Andy Forsell, Präsident von HBO Max, Group President of Studios and Networks und CEO Ann Sarnoff.

Bis Ende 2021, dem letzten Mal, als WarnerMedia Streaming-Abonnentendaten offenlegte, haben HBO und HBO Max derzeit 73,8 Millionen Abonnenten. Im Vergleich dazu berichtet Discovery, dass es 22 Millionen hat – und jetzt hat es viel mehr durch Übernahmen. Für Abonnenten des neu gestarteten Kanals CNN Plus wurden keine Zahlen veröffentlicht.

Klicken Sie hier, um sich anzumelden vielfältigDer kostenlose Strictly Business-Newsletter mit Medieneinnahmen, Finanz- und Investitionsnachrichten und mehr.

In Bezug auf das Branding rühmt sich WarnerMedia Kronjuwelen wie Warner Bros. HBO, HBO Max, CNN und DC-Filme; Während Discovery in die besten Lifestyle-Kanäle eintaucht, darunter HGTV, Food Network, TLC und Streamers kleines Discovery Plus.

Siehe auch  Meta Zuckerberg stellt KI-Projekte vor, die darauf abzielen, die Zukunft von Metaverse aufzubauen

Genauer gesagt, sie haben jeweils ein wertvolles geistiges Eigentum: WarnerMedia ist die Heimat von „Game of Thrones“, dem DC Universe of Movies, der „Harry Potter“-Franchise, NBA- und MLB-Spielen und der Emmy-prämierten „Ted Lasso“-Serie; Discovery besitzt „Fixer Upper“-Inhalte für Chip und Joanna Gaines und das „90 Day Fiancé“-Franchise, „Diners, Drive-Ins and Dives“, „MythBusters“, „Battle Bots“, „Gold Rush“ und „Shark Week“.

Siehe dazu unten Warner Brothers Entdeckung Zeigen Sie Fakten und mehr im Detail an.


Key Development Deals


Popular IP


Brands