Dezember 3, 2021

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Was Sie aus der Ankündigung beachten sollten

An diesem Donnerstag, dem 25. November, hielt der Chef der 17. Regierung, Louis Mapu, seine allgemeine Grundsatzrede vor den politischen und kaledonischen Vertretern. Folgendes ist aus diesem Bericht zu entnehmen.


Ich

Nach fast zwei Stunden Gespräch und 64 Seiten gab Louis Mapu den Ton für die Politik vor, die seine 17. Regierung verfolgen will. Indem er seine Präferenzen für die Zukunft Neukaledoniens zum Ausdruck bringt. Sprechen Sie mit mehreren Absichten und einer halbherzigen kleinen Firma. Wir fassen Sie zusammen.

Nachdenkliche Rede

Der Chef der Exekutive erklärte zunächst seine Absicht, sich auf einen Befreiungsprozess zuzubewegen:

Diese Erklärung zur öffentlichen Ordnung muss die Konsistenz und Logik des Geistes des Dekolonisierungs- und Befreiungsprozesses, der 1988 begann, beibehalten.

17 Tage vor der Abstimmung schließt er seine Erklärung mit dem Hinweis auf diesen dritten Vorschlag ab. „Wir kennen die Konsequenzen und die Konsequenzen im Voraus“, Gestartet von Louis Mapu. Abschließend stellte er die Idee eines Gewinners in dieser Situation vor: „Können wir am Ende, egal was wir sagen, nicht die Idee vorbringen, dass es nur das Land sein kann, wenn es einen Gewinner gibt? Das ist meine persönliche Überzeugung.“

  • Projekte, aber kleine Mittel werden erwähnt

Zwischen den beiden wurde die Rede davon, mehrere Projekte vorzulegen … seine Finanzierung wurde selten erwähnt. Louis Mapu wies jedoch auf die Einführung von Steuern hin„Notfälle bestätigen“. Auf die Rupienknappheit angesprochen, sagte der Regierungschef:

Bis Ende dieses Jahres hoffen wir, dem Kongress eine Abstimmung über das Steuerverhalten, soziale Aktivitäten, Bergbausteuern und die erste Änderung des TGC vorlegen zu können. 2022.

Die Schaffung des Investitions- und Entwicklungsfonds (AIF) wird geprüft, um Entwicklungsprojekte und Arbeiten im Zusammenhang mit Entwicklung und Risikominderung zu unterstützen. Ihr Zweck: Gemeinden und Provinzen bei der Finanzierung von Stadtentwicklungs- und Sanierungsprojekten zu unterstützen. „Dies wird durch zusätzliche Steuern finanziert, insbesondere für leistungsstärkere und umweltschädlichere Fahrzeuge.“. 4×4-Linie in Sicht?

Siehe auch  Kanaren: Von Vulkanen umgebene Hunde sind aus Gumbre Viza . verschwunden

Wie Sie verstehen, sind die Absichten der 17. Regierung riesig.

Der Wunsch zu vereinen

Zu den größten Herausforderungen der Regierung: Organisation ihrer Aktivitäten „Einzelne Wirbelsäule“, Dass „Mitglieder-Link“ Ins Land Neukaledonien.

  • Der Kampf gegen soziale Ungleichheit

Das erklärte Ziel von Louis Mapu ist es, alle sozialen Ungleichheiten aktiv zu bekämpfen. Damit will sich die Regierung im Kampf gegen Gewalt gegen Frauen engagieren. „Zahlen sind cool auf der Rückseite“, Sagte der Präsident. „Bis 2020 wird es in Neukaledonien ungefähr 3 Fälle von häuslicher Gewalt pro Tag geben und jede vierte Frau wird körperlich oder sexuell missbraucht.“

Als Priorität wurde auch das Thema Ungleichheit in der Schule genannt. Eine Aufgabe, die er erfüllen möchte, indem er auf den Schulabbruch reagiert, das gesunde Leben und die Gesundheit in den Schulen verbessert oder einen neuen Schulplan erstellt.

Louis Mapou wird auch bei der Arbeit gegen Ungleichheiten kämpfen:

  1. Stärkung des Netzwerks „Integration Ausbildung Beschäftigung“
  2. Erstausbildung und Berufsausbildung zusammenbringen
  3. Schaffung einer öffentlichen Arbeitsverwaltung
  4. Einrichtung eines beruflichen Integrationsfonds für Behinderte, Zugang zu allen Arbeitsebenen.

Zur Umsetzung eines besseren sozialen Zusammenhalts gehört auch die Gesundheit. Vor allem durch die Betonung der Prävention auf die Komponente „gut altern“. Das Altern wird zu einer echten Herausforderung für die Gesellschaft: „Silver Economy ‚oder‘ Chance für das Wirtschaftswachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen für Senioren, die alle Sektoren von der Freizeit bis zum Verkehr betreffen wird“.

  • „Neues“ Neukaledonien

Mehrfach sprach der Regierungspräsident vom „neuen“ Neukaledonien. Ein Konzept ist futuristisch, aber mit sehr wenigen soliden Beispielen:

Der Bau dieses neuen Cottages in Neukaledonien ist notwendig, um ein neues Neukaledonien wie das unsere, ein gerechteres, fürsorglicheres Land, ein verantwortungsbewusstes und wohlhabendes Land mit neu zu definierenden Beziehungen zu Frankreich, zum Leben zu erwecken. Wir können selbstbewusst leben, leben und arbeiten, und wir können es an unsere Kinder weitergeben

Große geplante Projekte

Schließlich finden wir unter den konkreten Projekten, die in diesem Text erwähnt und übernommen wurden:

  • Gründung eines Universitätsklinikums: Louis Mapou kündigte an, dass die Regierung erhebliche Arbeit leisten werde, um den Bedarf an neuen kaledonischen Führungskräften in jedem strategischen Sektor zu ermitteln. Organisieren Sie das geeignete Schulungssystem basierend auf dem zukünftigen Mitarbeiterplan. In diesem Zusammenhang wird die Einrichtung eines Universitätsklinikums in Neukaledonien erwogen.
  • Eine neue Tourismusentwicklungsorganisation: Bei einem internationalen Geschäft wurde angekündigt, 2022 die Verantwortung von NCTPS zu übernehmen. Das Ziel? Koordinierung der Tourismuspolitik und -entwicklung zwischen den Provinzen und verschiedenen Agenturen.
  • Verbesserung des Luftzugangs nach Neukaledonien, Arbeit an Wettbewerbsfähigkeit und Synergie zwischen den Flughäfen La Tonta und Magenta.
  • Schaffung einer hybriden Union für maritime Dienstleistungen: Dies ist die Frage der „Garantie der Zuverlässigkeit unter allen Umständen des Dienstes für die Inseln durch eine Gruppe von Vertretern des öffentlichen Dienstes“.
  • Entwicklung der Airline-Agentur Aus Neukaledonien. Ehrgeiz? Verwandeln Sie es in ein kaledonisches Transportunternehmen.
  • Schaffung ‚„Ein kleiner Raum zum Wohle von Start-ups“, Station N heißt, „Entwicklung ehrgeiziger und innovativer Projekte ermöglichen“.
  • Neustart von Identitätsprogrammen Angeführt von den Provinzen.
  • Ein „grünes und protokolliertes Nickel-Label“: Er wird es zulassen „Beenden Sie einen ehrgeizigen und realistischen Energiepfad, um unsere Metallurgieindustrie zu dekorbonisieren“. Bis 2025 können 70 % unseres Stroms aus erneuerbaren Energien gewonnen werden. Das Ziel? Reduzieren Sie die Exportabhängigkeit.
  • Ein Fonds Richtlinie für gemeinsames Wasser: Damit soll es möglich werden, die Wasserknappheit in Neukaledonien zu bekämpfen.
Siehe auch  Video - Texas: 21 Menschen überleben einen Flugzeugabsturz, Überlebende