Juli 13, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Warum der Chainlink-Preis um 32 % auf 22 $ steigen könnte

Warum der Chainlink-Preis um 32 % auf 22 $ steigen könnte
  • Der Preis von LINK ist in den letzten sieben Tagen um mehr als 11 % gefallen.
  • Ein erfolgreicher Ausbruch könnte es LINK ermöglichen, die 22-Dollar-Marke zu erreichen.

Gliederkette [LINK], Wie die meisten anderen Kryptowährungen konnte sie letzte Woche keine Gewinne für die Anleger erwirtschaften, da ihre Charts weiterhin im Minus lagen. Aber das Szenario könnte sich in dieser neuen Woche ändern, da der Token kurz davor steht, aus dem Aufwärtstrend auszubrechen.

Möglicher Chainlink-Hack

Münzmarktkapitalisierung Daten Es zeigte sich, dass der Preis von LINK in den letzten sieben Tagen um mehr als 11 % gefallen ist. Tatsächlich ist der Wert des Tokens allein in den letzten 24 Stunden um mehr als 3 % gefallen.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird LINK bei 14,27 US-Dollar gehandelt und hat eine Marktkapitalisierung von über 8 Milliarden US-Dollar.

Separat in IntoTheBlock Daten Es zeigte sich, dass nur 45 % der LINK-Investoren Gewinne erzielten, was teilweise auf den jüngsten zweistelligen wöchentlichen Preisrückgang zurückzuführen ist.

Die Analyse der Santiment-Daten durch AMBCrypto ergab, dass die Abwärtsbewegung des Preises negative Auswirkungen auf die sozialen Kennzahlen des Tokens hatte. Beispielsweise blieb die Chainlink-gewichtete Stimmung im negativen Bereich.

Dies bedeutet, dass die rückläufige Stimmung rund um das Symbol auf dem Markt vorherrschte. Darüber hinaus verringerte sich auch das soziale Volumen, was die abnehmende Popularität von LINK widerspiegelt.

Das soziale Volumen von Chainlink ist zurückgegangen

Quelle: Santiment

Anleger sollten sich jedoch nicht entmutigen lassen, denn es gibt Möglichkeiten, diesen Trend zu ändern.

World Of Charts, ein beliebter Kryptowährungsanalyst, hat kürzlich gepostet twittern Hervorhebung des bullischen fallenden Keilmusters im LINK-Preisdiagramm.

Dem Tweet zufolge steht LINK kurz davor, aus dem Muster auszubrechen, was zu einem Preisanstieg von 32 % führen könnte. Wenn das passiert, könnten Anleger sehen, dass LINK bald 22 US-Dollar erreicht.

Siehe auch  EXKLUSIV: Im Hangar inmitten eines Streits um einen Airbus Qatar-Jet im Wert von 1 Milliarde Dollar

Ist ein Ausbruch möglich?

AMBCrypto analysierte dann die On-Chain-Daten, um zu sehen, ob sie die Möglichkeit eines bullischen Ausbruchs stützen.

Wir haben festgestellt, dass Anleger nicht bereit waren, den Link zu kaufen oder zu verkaufen. Die Diagramme der außerbörslichen und außerbörslichen Lieferungen von LINK blieben eng beieinander, was auf eine geringere Aktivität schließen lässt.

Auch die Wale machten keine größeren Bewegungen, da das Angebot im oberen Schlagzeilendiagramm unverändert blieb.

Darüber hinaus ist das Wachstum des Chainlink-Netzwerks etwas zurückgegangen. Dies bedeutet, dass in der vergangenen Woche weniger Adressen für die Übertragung des Tokens erstellt wurden.

Das Wachstum des LINK-Netzwerks ist zurückgegangen

Quelle: Santiment

Anschließend haben wir einen Blick auf das Tages-Chart von LINK geworfen, um besser zu verstehen, ob eine zinsbullische Rallye möglich ist.

Laut unserer Analyse verzeichnete der Relative Strength Index (RSI) von LINK einen leichten Rückgang. Auch Chaikin Fund Flow (CMF) folgte einem ähnlichen Abwärtstrend, was auf einen weiteren Preisrückgang in den kommenden Tagen hindeutet.


Realistisch oder nicht, hier ist es Verknüpfen Sie die Marktkapitalisierung in BTC Bedingungen


Wenn sich dieser Abwärtstrend fortsetzt, könnte der LINK-Preis bald auf das Unterstützungsniveau von 12,9 $ fallen.

Der Money Flow Index (MFI) war jedoch leicht optimistisch, als er sich nach Norden bewegte.

Quelle: Trading View