Dezember 5, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Videos von Veranstaltungen auf Weihnachtsmärkten

Gegner gesundheitlicher Einschränkungen Gesammelt am Samstag. Nach Polizeiangaben sind es rund 2.000 von Classic in der Hauptstadt. Notwendig. Im Sucher der meisten Teilnehmer wurden der Impf- und Gesundheitspass durch die neuen Regierungsankündigungen der Woche weiter gestärkt.

Die Prozession verließ die Classic und war auf dem Weg nach Kinexvis ruhig. Dann, während die meisten Teilnehmer still waren, versuchten einige von ihnen, sich auf die Weihnachtsmärkte zu drängen, einige brachen die Regeln.

Auf der Ebene des Weihnachtsmarktes auf der Place de la Constitution wurde um Gëlle Fra eine Straßensperre durchgesetzt und Patrouillen als Verstärkung hinzugezogen“, teilte die Polizei mit. Die Barrikaden wurden „als Geschosse verwendet“.

Die gleiche Szene ereignete sich auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Place de Arms, wo Demonstranten erneut zwangen, die Barrikaden auf einem leeren Platz zu sehen. Als Vorsichtsmaßnahme nach den Spannungen wurden die Oberstadt-Weihnachtsmärkte von Bürgermeisterin Liddy Bolfer vorübergehend für den Publikumsverkehr geschlossen. Die gleiche Entscheidung über den Markt auf der Place de Paris, nachdem die Demonstranten beschlossen hatten, in Richtung Bahnhof zu ziehen.

(Notwendig)



Sie haben einen Kommentar auf unserer Seite gepostet und wir danken Ihnen dafür. Nachrichten werden vor der Veröffentlichung geprüft. Um sicherzustellen, dass Sie Ihre Nachricht veröffentlichen, müssen Sie bestimmte Tipps beachten.

„Meine Meinung wurde nicht veröffentlicht, warum?“

Unser Team muss täglich mehrere tausend Ideen bearbeiten. Es kann eine Verzögerung geben, wenn Sie es senden und unser Team überprüft es. Wenn Ihre Nachricht nach einer Wartezeit von mehr als 72 Stunden nicht veröffentlicht wird, kann dies als unangemessen angesehen werden. Das Recht, eine Nachricht ohne Vorankündigung oder Begründung nicht zu veröffentlichen, ist unerlässlich. Alternativ können Sie uns kontaktieren, um die von Ihnen gesendete Nachricht zu löschen.

Siehe auch  Ein schreckliches und mysteriöses Virus lähmt Kinder, Ärzte sind sehr besorgt!
„Wie stelle ich sicher, dass meine Nachricht verifiziert ist?“

Ihre Nachricht sollte das geltende Gesetz respektieren und keine hasserfüllten oder diskriminierenden, beleidigenden, rassistischen oder hasserfüllten, homosexuellen oder diffamierenden Nachrichten enthalten. Sie müssen auch das Urheberrecht und das Urheberrecht respektieren. Kommentare sollten auf Französisch, Luxemburgisch, Deutsch oder Englisch verfasst und für alle verständlich sein. Nachrichten, die Satzzeichen, Großbuchstaben oder SMS-Sprachen verwenden, sind verboten. Unbenannte Beiträge mit dem Artikel werden ebenfalls gelöscht.

Ich stimme Ihrer Mäßigung nicht zu, was soll ich tun?

Ihrer Meinung nach wird jeder Hinweis auf die neutrale Entscheidung oder Frage an das Gremium entfernt. Außerdem sollten Kommentatoren andere Internetnutzer ebenso respektieren wie redaktionelle Journalisten. Wenn es aggressive Nachrichten oder persönliche Angriffe auf ein Mitglied der Community gibt, werden diese entfernt. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Kommentar zu Unrecht gelöscht wurde, können Sie uns über Facebook oder per E-Mail an [email protected] kontaktieren. Wenn Sie schließlich der Meinung sind, dass die veröffentlichte Nachricht dieser Charta widerspricht, verwenden Sie die Schaltfläche. Bezogen auf die umstrittenen Nachrichten.

„Habe ich das Recht, für meine Aktivitäten oder Überzeugungen zu werben?“

Geschäftslinks und Werbenachrichten werden aus Kommentaren entfernt. Die gemäßigte Gruppe duldet keine missionarischen Botschaften für eine politische Partei, Religion oder Weltanschauung. Verknüpfen Sie schließlich keine personenbezogenen Daten mit Ihren Spitznamen oder Nachrichten (Telefonnummer, Nachname, E-Mail usw.).