Dezember 9, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Ungewöhnlich. Sheen kaufte ihr Hochzeitskleid für 43 Euro, Internetnutzer waren geschockt.

Mehr als 945.000 Menschen sahen sich das Mitte März veröffentlichte TikTok-Video an. Giara Brokenbro, die in Los Angeles, USA lebt, hat im Februar geheiratet und ihr Kleid kostete nur 47 Dollar oder über 43 Euro.

Investieren Sie lieber in Ihr Paar als in Ihre Ehe

Sie sagte Zu den internen Medien Wie sie ihre Hochzeit mit einem Budget von 500 Dollar (463 Euro) arrangierte. Da ihr Verlobter mit ihr nach Kalifornien zog, wollte das Paar Geld für ihr neues Leben beiseite legen.

Es war auch eine Chance für sie, Vlogger auf YouTubeum zu zeigen, dass es nicht viele zehntausend Euro braucht, um eine erfolgreiche Hochzeit zu haben: „Ich bin froh, dass wir uns für eine einfache und intime Zeremonie entschieden haben, und ich bin sehr stolz zu zeigen, dass dies sehr wichtig ist. Investieren Sie in Ihre.“ Paar statt Hochzeit und Kleid.“

Das Kleid passt ihr perfekt

Um die seltene Perle zu einem erschwinglichen Preis von 47 Dollar (43 Euro) zu finden, bestellte er sie auf einer chinesischen Website namens Sheen Like This Dress.

In dem auf TikTok geposteten Video zeigt er zunächst die klassischste Passform in einem Brautmodengeschäft, wo die Preise hoch sind. Bevor sie das Kleid von Sheen bestellte, wollte sie dies erfahrungsgemäß tun.

Bei einer Körpergröße von 1,80 Metern sind ihre Kleider meist kurz, sodass sie sie nicht anpassen musste, da das Kleid lang genug war, um den Boden zu berühren.

Hundert Euro für das Kleid des Bräutigams

Bei den restlichen Kosten kostete der Anzug des Bräutigams hundert Euro, und die Zeremonie fand außerhalb der Mietfläche statt. „Wir haben 30 Stühle für 76 Dollar (70 Euro) und einen Dreiecksbogen für 230 Dollar (212 Euro) gemietet. Die Zeitschriften, der Kuchen und der lange Teppich waren Geschenke. Zum Abendessen gingen wir in ein nahe gelegenes Restaurant und jeder bezahlte für seine Mahlzeiten.“

Siehe auch  Gründe für die Wut der Soldaten

In den Kommentaren zu seinem TikTok-Video lobten ihn viele und befürworteten seinen Wunsch, sich mit billiger Kleidung zufrieden zu geben: „Ich bin froh, dass die Leute erkannt haben, dass es keinen Sinn macht, nur einmal für ein Auto zu bezahlen, um den Preis eines Autos zu bezahlen“, sagte ein Internet Benutzer schrieb zum Beispiel.