Mai 26, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Tiger Woods: „Spielzeitentscheidung“, ob man als Meister spielt

Tiger Woods: "Spielzeitentscheidung", ob man als Meister spielt

Augusta, GA – Tiger Woods kam am Sonntag im Augusta National an und ging um 3:20 Uhr ET zum Trainingsgelände – aber es ist noch nicht bekannt, ob er am Masters teilnehmen wird.

Nach einer Woche voller ätzender Spekulationen veröffentlichte Woods am Sonntagmorgen in den sozialen Medien, dass er nach Augusta reist und dass es eine „Matchtime-Entscheidung darüber sein würde, ob er antreten wird“.

Im selben Tweet gratulierte Woods auch Anna Davis Bei ihrem Sieg am Samstag bei der Augusta National Amateur Competition Und er wünschte den Co-Stars von Drive, Chip und Putt viel Glück.

Woods wärmte sich 20 Minuten lang auf und wurde in einem Wagen für eine Übungsrunde zum Golfplatz gebracht, wo er auf die zweiten Neun aufbrach. Die Sitzung endete um 13:30 Uhr für die Öffentlichkeit und die Medien. Er steht am Dienstag um 11 Uhr auf dem Interviewplan vor dem Turnier.

Woods in sein erstes Major des Jahres zu bringen, war eine offene Frage, seit er Anfang dieser Woche mit seinen Söhnen Charlie und Justin Thomas eine 18-Loch-Übungsrunde gespielt hat. Woods hat seit seiner schweren Verletzung am rechten Bein bei einem Autounfall im Februar 2021 nicht mehr gespielt.

Seine letzte offizielle Veranstaltung war das Masters 2020, als die Veranstaltung aufgrund der COVID-19-Pandemie auf November verschoben wurde.

Siehe auch  Trainer Pete Carroll sagt, er sehe die Seattle Seahawks vor Beginn der Saison 2022 nicht im QB handeln