November 28, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

SpaceX wurde für den Fall eines Ausfalls des Raumfahrzeugs zur Startrampe in Florida aufgerüstet

SpaceX wurde für den Fall eines Ausfalls des Raumfahrzeugs zur Startrampe in Florida aufgerüstet

Super Heavy Booster 7 absolviert 7 statische Motorbrandtests bei StarBuzz.

Der Super Heavy Booster 7 von SpaceX hat kürzlich einen statischen Feuertest mit 7 Triebwerken auf Starbase abgeschlossen.
Bild: SpaceX

SpaceX schreitet mit Plänen voran, die Startrampe der Cape Canaveral Space Force Station zu verbessern, die als Backup dienen wird Kennedy Raumfahrtszentrum Firmenkissen Es wird derzeit verwendet, um Waren und Besatzungen zu starten zum Weltraum.

Während einer Pressekonferenz letzte Woche sagte Bill Gerstenmaier, Vizepräsident für Konstruktion und Flugzuverlässigkeit von SpaceX, das Unternehmen bereite sich auf notwendige Upgrades des Space Launch Complex 40 (SLC-40) vor, um ihn auf bevorstehende Fracht- und Besatzungsstarts vorzubereiten. Space News berichtet. SpaceX hat derzeit einen kommerziellen Vertrag mit der NASA, um Besatzung und Fracht mit seiner Falcon 9-Rakete und seinem Dragon-Raumschiff zur Internationalen Raumstation zu transportieren.

„Wir haben wirklich mit der Arbeit begonnen, um mit den Vorbereitungen für das Pad 40 zu beginnen“, sagte Gerstenmaier während des Briefings. „Wir haben Hardware bestellt, einige Verträge abgeschlossen.“ Zunächst wird das Unternehmen nur Frachtmissionen von der SLC-40 starten, plant aber, später Crew-Missionen hinzuzufügen. „Es gibt uns eine gewisse Flexibilität, einige der Dinge von der 39A zu verschieben, was uns hilft, die Starts von beiden Kissen auszugleichen“, fügte Gerstenmaier hinzu.

Der SLC-40 wird seit 2007 von der US Air Force an SpaceX geleast; Die Air Force nutzte zuvor die Startrampe in Cape Canaveral, um eine Rakete abzufeuern Titan III- und IV-Raketen, die es von 1965 bis 2005 tat. SpaceX ist Pacht des Startkomplexes 39A (LC-39A) vom Kennedy Space Center der NASA Die Befestigung dient z Besatzungs- und Frachtmissionen zur Internationalen Raumstation gestartet. Das private Raumfahrtunternehmen arbeitet auch am ersten Start seines Super Raumschiff-Schwerlastrakete von der Startanlage in Boca Chica, Texasmit Das behauptete kürzlich der CEO des Unternehmens, Elon Musk Kann bereits im November fliegen.

Das Unternehmen am Ende Es ist geplant, die Megarakete vom Kennedy Space Center aus zu starten. Die NASA wählte das Raumschiff für Ende 2025 werden Menschen auf dem Mond landen Als Teil der Mission Artemis 3 der Weltraumbehörde. Zu diesem Zweck baut SpaceX einige hundert Meter vom Startturm der Plattform 39A entfernt einen massiven Startturm für das Raumschiff. Der Startturm ist 300 Meter hoch. Annäherung FertigstellungMit der Hinzufügung des sechsten und siebten Abschnitts in diesem Sommer. Aber der Gedanke an ein Raumschiff, das sich irgendwo in der Nähe von Panel 39A befindet, scheint die NASA ein wenig zu beunruhigen Nervös, besonders wenn es um SpaceX geht wird bearbeitet Pflichten der gewerblichen Besatzung.

Sie sehen, SpaceX hat eine Geschichte davon, seine Modellraketen auf der Plattform explodieren zu lassen. 2016, Die Falcon-9-Rakete von SpaceX explodiert auf der Startrampe von Cape Canaveral, was zu umfangreichen Schäden führte, deren Reparatur über ein Jahr dauerte. Andere Tricks beinhalten Launchpad a acht Der zweite Hard-Firing-Test eines Starship-Prototyps Beendet mit BürstenfeuerUnd die Bei einem Vorfall im letzten Monat.

Laut Reuters genannt Im Juni teilten NASA-Beamte SpaceX mit, dass eine Raumfahrzeugexplosion in der Nähe von LC-39A die einzige Möglichkeit der Weltraumbehörde, Astronauten zur Internationalen Raumstation zu bringen, unterbrechen könnte. hSeitdem Wünschen Sie sich eine Backup-Startrampe. Dementsprechend, SpaceX rüstet das Board auf Cape Canaveral, aber Gerstenmaier sagt, dass das Unternehmen Starship erst dann zu Kennedy bringen wird, wenn es zur Hauptsendezeit fertig ist. Raumschiff Wird derzeit getestet in Boca Chica Voraus von sperrigDer erste Orbitaltest der Rakete. „Unser Ziel ist es, das Raumschiff zu 39A zu bringen, nachdem wir ein zuverlässiges Auto haben.“ Wir werden eine Reihe von Tests in Boca durchführen [Chica] Um sicherzustellen, dass das Auto fahrbereit ist. „Wenn wir glauben, ein gutes und zuverlässiges Auto zu haben, bringen wir es auf die 39A“, sagte Gerstenmaier während des Briefings.

Das Raumschiff ist eine vollständig wiederverwendbare schwere Trägerrakete, die Vorräte und Passagiere in die Erd- und Mondumlaufbahn und möglicherweise sogar zu anderen Zielen wie dem Mars transportieren soll. Das ist alles schön und gut, aber vielleicht hat die NASA Recht, wenn sie ein wenig vorsichtig ist, diese Rakete auf ihrem Grundstück zu haben.

mehr: Der Raketenturm des SpaceX-Raumfahrzeugs nimmt in Florida Gestalt an

Siehe auch  Der NASA-Bericht besagt, dass das Webb-Teleskop bei einer Mikrometeoriten-Kollision „irreversiblen Schaden“ erlitten hat