Januar 23, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Regierung Die erste Rückkehr des marokkanischen Volkes wurde am Mittwoch, 15. Dezember, verhindert

Die marokkanischen Behörden genehmigen ausnahmsweise Passagierflüge nach Marokko aus Portugal, der Türkei und den Vereinigten Arabischen Emiraten, teilte die MAP unter Berufung auf eine Erklärung des Interimsausschusses mit.

Bei der Operation, die am Mittwoch, 15. Dezember, beginnt, geht es um marokkanische Staatsbürger, die tatsächlich in Marokko leben und kürzlich das Staatsgebiet verlassen haben. Reisekosten gehen zu Lasten der Begünstigten.

Es wurde beschlossen, im Ausland gestrandeten marokkanischen Staatsangehörigen die Rückkehr in ihr Heimatland zu ermöglichen, nachdem die Flüge eingestellt wurden.

Das geltende Gesundheitsprotokoll lautet wie folgt:

– Jeder Passagier muss weniger als 48 Stunden vor dem Einsteigen einen PCR-Test einreichen.

– Auf Kosten der marokkanischen Regierung werden Reisende bis zu 7 Tage in speziellen Hotels eingesperrt.

Während der Gefangenschaft werden alle 48 Stunden PCR-Tests durchgeführt. Jeder, der am Flughafen oder Hotel positiv überprüft, wird von den Gesundheitsbehörden bemerkt.

Médias24 berichtete aus einer informierten Quelle an das Innenministerium, dass Marokkaner mit Sonderflügen ins Ausland reisen können.

Regierung Das marokkanische Volk ist berechtigt, Sonderflüge von Marokko aus zu nutzen (Innenministerium)

Siehe auch  Er hat seine Familie für einen falschen Gesundheitskredit getötet