April 16, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Prinz Harry sagt in Klage der britischen Boulevardzeitung aus: Live-Updates

Prinz Harry sagt in Klage der britischen Boulevardzeitung aus: Live-Updates

Prinz Harry sagt, es sei „schmerzhaft“ gewesen, auf ermutigende Geschichten über seine Trennung von seiner Ex-Freundin Chelsy Davy zu stoßen.

Der Herzog, der mit Davy mehrere Jahre lang ununterbrochen zusammen war, nachdem er sie 2004 kennengelernt hatte, sagte, die Schlagzeilen schienen eher die Nachricht zu feiern als mitzufühlen.

„Wenn ich es jetzt noch einmal durchdenke – ‚Hurra, Harry wurde geworfen‘, war es gelinde gesagt schmerzhaft, sagte der verbannte König, dass dieser besondere Moment zu einer Art lächerlichem wurde.“

„Die Tatsache, dass die Zahlungen als Projekt Harry bezeichnet werden, ist sehr beunruhigend.“

Harry sagte, dass er zu keinem Zeitpunkt mit dem Palast über seine Beziehung zu Davy gesprochen habe.
Getty Images

„Das Maß an Überwachung, das ich ertragen musste, war ziemlich hoch“, fügte er hinzu.

Green, der die Mirror Group Newspapers vertritt, fragte dann: „Sie meinen doch nicht, dass ‚Hurra Harry‘ eine Anspielung auf die Feier der Entlassung war, oder?“

„Noch einmal, unabhängig davon, ob es schon einmal für mich als Objekt oder Opfer verwendet wurde oder nicht, halte ich das in diesem Begriff verwendete Wort für beleidigend“, sagte Harry dem Gericht.

Der Artikel zitiert das [Chelsy] „Ich habe seinen ‚heiseren Lebensstil‘ satt – er feiert den Untergang eurer Beziehung nicht“, sagte Green zu Harry.

„Das klingt ein bisschen gemein“, antwortete der Herzog.

Siehe auch  New Amsterdam Synopsis: Serienfinale – Staffel 5, Folge 13