Juni 29, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

PlayStation Plus startet mit Essential-, Extra- und Premium-Plänen in den USA

PlayStation Plus startet mit Essential-, Extra- und Premium-Plänen in den USA

Das Die neue, leistungsstärkere (und komplexere) PlayStation Plus Ab Montag offiziell in Nordamerika. Die neue Version des Abo-Service von Sony bietet nun drei Stufen: Basic, Extra und Premium.

Wenn Sie den neuen Abonnementdienst von Sony nicht kennen, fragen Sie sich vielleicht: Ist diese PlayStation-Version der Xbox Game Pass? Nein, naja, irgendwie. Höherpreisige Stufen bieten Abonnenten einen Katalog neuer und klassischer Spiele, wie z. B. den Xbox-Dienst. Sony sagte jedoch, es habe keine Pläne, PlayStation Plus am Tag der Veröffentlichung neue Erstanbieter-Versionen hinzuzufügen – eine wichtige Game Pass-Funktion.

Aber auch ohne den Tag und das Datum seiner größten Spiele zu übergeben, hat der Dienst einige potenziell großartige Belohnungen, und jede Kategorie wird unterschiedliche Arten von Spielern ansprechen.

PlayStation Plus Essential ist die PS Plus-Version, die es seit Jahren gibt. Abonnenten erhalten Zugriff auf monatliche Spiele, Multiplayer-Zugriff, Rabatte, exklusive Inhalte, Cloud-Speicher, Spielefreigabe, PlayStation Plus-Sammlung, Spielunterstützung und kostenlosen PlayStation-Versand. So wie es aussieht, kostet der Monat für Spieler 9,99 $ und das Jahr 59,99 $.

Die Stufe PlayStation Plus Extra (14,99 $ pro Monat / 99,99 $ pro Jahr) ist die aktualisierte Basisversion. Es enthält alle grundlegenden Funktionen und fügt lediglich einen Spielekatalog mit 400 PlayStation 4- und PlayStation 5-Titeln von Erst- und Drittanbietern hinzu, auf die Abonnenten zugreifen können – obwohl die Auswahl wahrscheinlich im Laufe der Monate ein- und ausgehen wird.

Die PlayStation Plus Premium-Stufe (17,99 $ pro Monat / 119,99 $ pro Jahr) ist die aktualisierte Version von PlayStation Plus und die teuerste. Es enthält alle Funktionen von Essential und Extra. Es fügt auch einen Katalog klassischer PlayStation-, PlayStation 2- und PlayStation Portable-Spiele, Spielerlebnisse für bestimmte Titel und PlayStation 3-Cloud-Streaming-Spiele hinzu.

Siehe auch  Einige der größten (und kleinsten) Steam-Rabatte werden wegfallen

Für klassische Spielsimulationen bekommen US-Gamer ein besseres Angebot als andere Regionen. Als PlayStation vor einigen Monaten mit der Einführung der Premium-Version in asiatischen Regionen begann, liefen die klassischen Emulatoren 50-Hz-Versionen des Spiels. In Nordamerika sollen Titel jedoch mit 60-Hz-Versionen laufen – was in der Praxis bedeutet, dass sie für amerikanische Spieler schneller laufen.

Zum jetzigen Zeitpunkt existieren alle drei verschiedenen Ebenen, und die Spieler können in eine Datei eintauchen Kompletter Spielekatalog Sie konnten es vorher nicht erreichen – plus ein paar Überraschungen, die Sony vor der Veröffentlichung nicht angekündigt hat (wie Resident Evil: Ausschneiden). Du kannst besuchen PlayStation Plus-Website für eine vollständige Liste In unserem Katalog mit PlayStation Plus-Spielen, Demos und Klassikern.