Juli 13, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Pink sagt ihr Konzert in der Schweiz wegen einer mysteriösen Krankheit ab

Pink sagt ihr Konzert in der Schweiz wegen einer mysteriösen Krankheit ab

Sängerin Pink drückte ihr Bedauern darüber aus, dass sie ihr Konzert in Bern, Schweiz, aufgrund einer mysteriösen Krankheit in letzter Minute absagen musste.

„Ich tue alles, was ich kann, um sicherzustellen, dass ich jeden Abend vor Ihnen auftreten kann, aber nach Rücksprache mit meinem Arzt und Prüfung aller verfügbaren Optionen wurde mir mitgeteilt, dass ich morgen nicht mehr auftreten kann“, sagte der 44-Jährige sagte der Popstar. sie schrieb auf Instagram Dienstag neben einem Schwarz-Weiß-Foto von ihr auf der Bühne.

Sie sagte dann, dass sie sich darauf freue, mit ihren Fans zusammen zu sein und mit ihnen „Erinnerungen zu schaffen“.

Pink gab auf ihrem Instagram-Account bekannt, dass sie ihr Konzert in Bern, Schweiz, aufgrund eines nicht genannten gesundheitlichen Problems absagen musste. Getty Images
Der Popstar sagte ihren Fans, es täte ihr „leid“, dass sie das Konzert in letzter Minute abgesagt habe. Getty Images

Pink fügte hinzu, dass sie „sehr enttäuscht“ über die Absage des Konzerts sei und versprach, das gesamte Ticketgeld über die Schweizer Konzertveranstalter TAKK ab Entertainment zurückzuerstatten.

Die „Just Give Me a Reason“-Sängerin schloss ihre Botschaft an ihre Fans mit den Worten: „Ich sende euch alles Liebe und Gesundheit und hoffe wirklich, euch bald wiederzusehen. Pink xoxo.“

Viele Follower schienen im Kommentarbereich sehr unterstützend zu sein, rieten Pink, „bald gesund zu werden“ und schickten ihr „viel Liebe und heilende Schwingungen“.

Es ist noch nicht klar, an welcher Art von Krankheit der „Just Like a Pill“-Sänger derzeit leidet. Page Six hat seine Vertreter um einen Kommentar gebeten, jedoch nicht sofort eine Antwort erhalten.

An welcher Krankheit sie leidet, verriet Pink nicht. Getty Images
Sie sagte jedoch, ihre Ärzte hätten „jede verfügbare Option“ geprüft. Getty Images

Es ist auch nicht bekannt, ob Pink auf ihrer körperlich anstrengenden Sommerkarnevalstour auf weitere Stationen verzichten muss.

Ihr nächstes Konzert wird sie voraussichtlich am Samstag in Kopenhagen, Dänemark, geben.

„Werden Sie uns rechtzeitig Bescheid geben, wenn Kopenhagen abgesagt wird? Das Hotel sollte rechtzeitig abgesagt werden“, schrieb ein besorgter Fan unter Pinks Instagram-Post.

Siehe auch  Sehen Sie sich den Schaden an, der durch einen DUI-Unfall von Karen Huger verursacht wurde
Pink ist derzeit auf ihrer Sommerkarnevalstournee im Ausland. WireImage
Die meisten Fans schickten ihre Glückwünsche, einige waren jedoch verärgert über die Absage. Roter Farn

Ein anderer stimmte zu: „Nein, sie kündigt überhaupt nicht. Viele von uns haben Tausende von Dollar für Hotels und möblierte Wohnungen verloren.“

Doch ein dritter Follower kam der „So What“-Sängerin zu Hilfe und schrieb: „Sie kündigt, sobald sie kann, und hat wahrscheinlich noch nicht einmal herausgefunden, dass sie nicht spielen kann.“

Auch ein vierter gab ihr den Rücken und fügte hinzu: „Ist das dein Ernst, sie kommt nicht umhin, krank zu werden oder ihre Leistung nicht mehr erbringen zu können. Manchmal bleibt es einfach unbemerkt.“

Pinks Show ist körperlich anstrengend, da sie Luftakrobatik vorführt. Roter Farn
Es ist unklar, ob Pink in naher Zukunft weitere Stopps der Tour absagen muss. WireImage

Im vergangenen Oktober sagte Pink aufgrund eines unbekannten familiären Notfalls plötzlich zwei Shows in Tacoma, Washington, ab.

„Familienmedizinische Probleme erfordern unsere sofortige Aufmerksamkeit. Ich entschuldige mich aufrichtig für die Unannehmlichkeiten, die dadurch entstanden sind“, verkündete sie nur zwei Tage bevor sie die Bühne betrat.

Die „Who Knew“-Sängerin sagte später in dieser Woche, dass sie weitere Shows ihrer Trustfall-Tour absagen musste, weil sie an einer Atemwegsinfektion leide.