Januar 29, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Nach einer Reihe von Patzern ist Verteidigungsministerin Christine Lambrecht zurückgetreten

Seine vielen Fehler hätten Christine Lambrecht endgültig zu Fall gebracht. Minister Deutsch Die Verteidigung gab am Montag ihren Rücktritt bekannt, da Berlin erneut unter Druck steht, seine militärische Unterstützung zu erhöhen Ukraine mit Panzern.

Seine Nachfolge ist noch nicht bekannt. Olaf Scholes Er versprach lediglich, eine „klare Vorstellung“ für seine Nachfolge zu haben, die „sehr bald“ bekannt gegeben werde. Laut der Zeitung BildWie nie zuvor in Deutschland wird der Kanzler bereit sein, die Parität seines Kabinetts zu brechen.

„Die monatelange Fokussierung der Medien auf meine Person lässt keine objektiven Aussagen und Diskussionen über die sicherheitspolitische Ausrichtung zum Wohle der Soldaten, der Bundeswehr und der deutschen Bürger zu“, beklagte Christine Lambrecht. In diesem Fall „habe ich heute den Präsidenten gebeten, mich vom Posten des Verteidigungsministers zu entbinden“.

100 Milliarden Euro für die Modernisierung des Militärs

Der Rücktritt kommt zu einem Zeitpunkt, an dem Deutschland erneut unter Druck steht, Kiew mit Panzern zu beliefern, und am Freitag ein Treffen westlicher Verbündeter rund um die USA stattfinden wird. US-Seite von Rammstein. Ein weiteres großes Projekt ist Deutschland, das nach dem Krieg in der Ukraine 100 Milliarden Euro in die Modernisierung seines Militärs investieren will.

Christine Lambrecht, 57, die Justizministerin in Angela Merkels früherer Koalitionsregierung war, hat das Unrecht seit Beginn des Krieges in der Ukraine am 24. Februar angekettet. Als Wolodymyr Selenskyjs Regime um schwere Waffen bat, provozierte er zunächst Kritik aus Kiew, indem er kurz vor Kriegsausbruch eine Lieferung von 5.000 Helmen ankündigte. Er benutzte auch einen Armeehubschrauber, um mit seinem erwachsenen Sohn in den Urlaub zu fahren.

Siehe auch  In einem erstickenden Umfeld eliminierten die USA den Iran

Ungünstige Umfragen

Aber es war das Video, in dem er Anfang Januar sein Gelübde abgelegt hat, das so gefälscht war. Der Minister erschien im Zentrum von Berlin, von starken Winden gebeutelt, und löste einen Krieg zwischen den beiden Feuerwerkskörpern und Feuerwerkskörpern in der Ukraine aus, insbesondere dort, wo die Deutschen für das Feiern des neuen Jahres berühmt sind. „Mitten in Europa tobt ein Krieg“, rutscht er über die russische Invasion ab und bemerkt „viele, viele Begegnungen mit interessanten und wunderbaren Menschen“. „Dafür sage ich Ihnen ein großes Dankeschön.“

In einem aktuellen Barometer des Insa-Instituts tauchte er als letzter unter den politischen Persönlichkeiten auf, hinter den Co-Führern der rechtsextremen Partei Alternative für Deutschland (AfD). Eine andere Umfrage ergab, dass zwei Drittel der Deutschen (77%) seinen Rücktritt wünschten.