Juli 19, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Mihajlovic, Robinson und Zimmerman in der US-amerikanischen Olympia-Fußballmannschaft

Mihajlovic, Robinson und Zimmerman in der US-amerikanischen Olympia-Fußballmannschaft

Mittelfeldspieler der Colorado Rapids Georgi MihailovicVerteidiger des Cincinnati Football Club Miles Robinson Und der Verteidiger von Nashville Walker Zimmermann Er steht an der Spitze des 18-köpfigen Kaders der US-amerikanischen Herren-Olympiamannschaft, den Cheftrainer Marko Mitrovic am Montag bekannt gab.

Das Fußballturnier der Männer bei den Olympischen Spielen ist auf Spieler unter 23 Jahren beschränkt, erlaubt aber bis zu drei „überalterte“ Spieler. Mihajlovic, Robinson und Zimmerman werden jeweils diese Plätze besetzen. Der Rest der Liste besteht aus Spielern, die am oder nach dem 1. Januar 2001 geboren wurden.

Das Turnier in diesem Sommer in Paris ist das erste Mal seit 2008, dass sich amerikanische Männer für die Olympischen Spiele qualifiziert haben.

Der Kader wurde auch mit Mittelfeldspielern verstärkt Gianluca Bosio Und Tanner TessmanBeide trugen dazu bei, dass Venezia in der vergangenen Saison erfolgreich in die erste italienische Liga aufstieg.

Da die Olympischen Spiele nicht als offizieller FIFA-Wettbewerb gelten, sind Vereinsmannschaften nicht verpflichtet, Spielern die Teilnahme am Turnier zu ermöglichen.

Dies erklärt zum Teil, warum die überwiegende Mehrheit der US-Nationalspieler, die gerade an der Copa America teilgenommen haben, nicht im Kader der Mannschaft steht. Robinson ist die einzige Ausnahme.

Diese Einschränkungen stellten für Mitrovic eine Herausforderung im Hinblick auf die Aufstellung des Kaders dar. Aber von den ausgewählten Spielern haben 15 der 18 für die gesamte US-amerikanische Herren-Nationalmannschaft gespielt, wobei Zimmerman, ein Veteran des WM-Kaders 2022, mit 42 Länderspielen an der Spitze steht.

Siehe auch  Der spätere Superstar von George Mason, Tony Skeen, wurde als Basketballtrainer engagiert

Zehn der Spieler haben derzeit Verträge bei Vereinen der American Football League, der Rest spielt in Europa.

Das letzte amerikanische Team, das an dem Turnier teilnahm, war 2008, angeführt vom Duo Michael Bradley und Jozy Altidore, und beide Teams scheiterten knapp an der Qualifikation für die Playoff-Runde.

Diesmal qualifizierten sich die amerikanischen Männer dank ihres Sieges bei der CONCACAF U-20-Meisterschaft 2022. Von dieser Mannschaft qualifizierte sich nur die Philadelphia Union. Jack McGlynn Und Utrechter Fußballverein Paxton Aaronson Er wurde für den endgültigen Kader der Olympiamannschaft ausgewählt.

Alle Spiele der Gruppenphase des Turniers mit 16 Mannschaften werden in Marseille ausgetragen, wobei das Eröffnungsspiel am 24. Juli – zwei Tage vor der Eröffnungszeremonie – gegen Gastgeber Frankreich stattfindet.

Am 27. Juli folgen Spiele gegen Neuseeland und drei Tage später das letzte Gruppenphasenspiel gegen Guinea.

Sollten die USA in die Playoff-Runde einziehen, bestreiten sie das Viertelfinale entweder in Paris oder Bordeaux.

Die Halbfinalspiele werden in Marseille und Dessin-Charpeau – in der Nähe von Lyon – ausgetragen. Das Finale findet am 9. August in Paris statt, während das Spiel um die Bronzemedaille einen Tag zuvor in Nantes ausgetragen wird.

Die USA bereiten sich auf die Spiele vom 9. bis 20. Juli in Bordeaux, der Heimat des französischen Zweitligisten Bordeaux, vor, bevor sie vor dem Eröffnungsspiel nach Marseille wechseln.

Liste der US-amerikanischen olympischen Fußballmannschaft der Männer nach Position (Verein; Heimatstadt)

Torhüter (2): Patrick Schulte (Columbus Crew; St. Charles, Missouri), Gaga Slonina (Chelsea/England; Addison, Illinois)

Verteidiger (6): Maximilian Dietz (Gruther Fürth/Deutschland; Frankfurt, Deutschland), Nathan Harrell (Philadelphia Union; Oldsmar, Florida), Myles Robinson (Cincinnati Football Club; Arlington, Massachusetts), John Tolkien (New York Red Bulls; Chatham, New Jersey), Caleb Wiley (Atlanta United Soccer Club; Atlanta), Walker Zimmerman (Nashville Soccer Club; Lawrenceville, Georgia)

Siehe auch  Free Land Twins Short Agent Carlos Correa in einem atemberaubenden 105,3-Millionen-Dollar-Deal für drei Jahre

Mittelfeldspieler (5): Gianluca Bosio (Venedig/Italien; Greensboro, North Carolina), Benjamin Cremachi (Inter Miami FC; Key Biscayne, FL), Jack McGlynn (Philadelphia Union; New York), Georgi Mihajlovic (Colorado Rapids; Jacksonville, FL), Tanner Tessman (Venedig/ITA; Birmingham, AL)

Stürmer (5): Baxten Aaronson (Utrecht/Niederlande; Medford, NJ), Taylor Booth (Utrecht FC/Niederländischer Fußballverein; Eden, Utah), Duncan McGuire (Orlando City SC; Omaha, Nebraska), Kevin Paredes (Wolfsburg/Deutschland; South Riding, Virginia), Griffin U (KVC Westerlo/Belgien; Clifton, Virginia)

Alternativen (4): Josh Atencio (Mittelfeldspieler, Seattle Sounders FC; Bellevue, Washington), Jacob Davis (Verteidiger, Sporting Kansas City; Rochester, Michigan), Johan Gomez (Stürmer, Eintracht Braunschweig/Deutschland; Keller, Texas), John Boleskamp (Torwart, Sporting Kansas City; Bakersfield, Kalifornien)