August 15, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Marvel neckt Stage 5, 6, Avengers, Black Panther 2, Rangers und mehr – The Hollywood Reporter

Marvel neckt Stage 5, 6, Avengers, Black Panther 2, Rangers und mehr - The Hollywood Reporter

Willkommen im epischen Multiversum.

Marvel-Studios Präsident Kevin Feige feierte ein triumphales Comeback Comic Con Samstag und erhielt einen Willkommens-Helden. Exekutive Werben Sie für ein Paar Rächer Filme Er enthüllte den offiziellen Titel des nächsten Epos, das er baute. Infinity-Saga, die mit endete Rächer: Endspiel, Helfen Sie mit, Marvel zur größten Marke in Hollywood zu machen. Der neue Stapel von Projekten fällt unter den Titel Multiverse Saga.

„Ich bin unglaublich aufgeregt“, sagte Feige und merkte an, dass er sich manchmal gefragt habe, ob er nach Kun zurückkehren werde, das aufgrund der COVID-19-Pandemie in den Jahren 2020 und 2021 geschlossen war.

Die große Neuigkeit war ein Paar Rächer Filme, die im Abstand von nur wenigen Monaten herauskommen. Avengers: Kang-Dynastie Es wird am 2. Mai 2025 mit einem anderen eintreffen Rächer Der nächste Film ist Monate später. Avengers: Geheime Kriege Hits 7. November 2025. (Scrollen Sie zum Ende dieser Geschichte, um die vollständige Liste der Projekte zu sehen, die Samstagabend enthüllt wurden.) Es wurden keine Regisseure bekannt gegeben, aber Spiel ist aus Die Filmemacher der Russo-Brüder haben seit langem erklärt, dass sie gerne eine Hauptrolle übernehmen würden geheime Kriege Film. Nach dem Malen, Feige spitz mir Grenze Dass die Russen nicht daran teilgenommen haben geheime Kriege.

In typischer Feige-Manier begann er seine Sitzung gleich mit einigen Neuigkeiten. Das verriet Feige Black Panther: Wakanda für immer (11. November) Die vierte Phase der Studioprojekte endet mit Ant-Man und die Wespe: Quantumania (17. Februar 2023) Die fünfte Phase beginnt.

Feige teilte eine Reihe von Veröffentlichungsdaten (oder im Fall von Disney+-Shows ungefähre Daten) mit Loki eine zweite Staffel ist für den Sommer 2022 geplant; Das Haken ausgründen Schallecho Debüt auf Disney+ im Sommer 2023; Herz aus Stahl Streaming im Herbst 2023; Mahershala Ali Code Der Film startet am 3. November 2023 in den Kinos; Und Catherine Hahn/Wanda Vision Pop-up Agatha: Bucht des Chaos Kniend auf Disney+ im Winter 2023.

Siehe auch  Sam Asghari nennt Britney Spears in einer Valentinstagsbotschaft seine „Frau“.

Außerdem gab er dem Captain America-Film Anthony Mackie einen Titel und ein Datum und enthüllte den Titel Captain America: Neue Weltordnung. Es eröffnet am 3. Mai 2024. Er hat auch Charlie Cox ‚Rückkehr zu Daredevil mit Charlie Cox mitbetitelt. Daredevil: Wiedergeboren Eine Serie mit 18 Folgen auf Disney+. Es spielte auch Vincent Donofrio als neuen Kingpin rücksichtslos Er wird im Frühjahr 2024 erwartet. Inzwischen steht der Film im Mittelpunkt, der sich auf den Bösewicht konzentriert Blitz Die fünfte Stufe wird am 26. Juli 2024 geschlossen. Das kündigte Feige an Die fantastischen Vier Phase 6 beginnt am 8. November 2024.

In Phase 4 ging es danach darum, „das MCU zurückzusetzen und all diese neuen Charaktere kennenzulernen“.Spiel ist aussagte Feige.

Ganz anders sah die Welt aus, als Feige das letzte Mal auf die Halle H. mit 6.500 Menschen traf. Im Juli 2019 legte der CEO die Bühne 4 des Studios, Mail-Rächer: Endspiel Pläne, die leistungsstarke Kino- und Streaming-Versionen enthielt. Dann traf das Coronavirus ein, schloss Kinos und störte den Marvel-Veröffentlichungskalender. Seit fast zwei Jahren gab es keine Marvel-Filme mehr, aber jetzt sind die Dinge wieder auf Kurs und Marvel ist beschäftigter denn je.

Feige hat Filmemacher wie Ryan Coogler, James Gunn und Peyton Reed dazu gebracht, ihre kommenden Filme zu sehen. Lesen Sie weiter für eine Zusammenfassung der einzelnen eingeführten Projekte.

Starke Frau

Schon früh im Vorstand begrüßte Feige das Team hinter der Disney+-Serie Starke Frau Um einen neuen Trailer zu teilen und zu enthüllen, dass Matt Murdock von Cox als Anwalt in der Serie auftreten wird. Auf jeden Fall Starke Frau Als halbstündige Komödie beschrieben, bemerkte Feige, dass das MCU „eine tonale Verschiebung vornehmen kann“. Das kann von lustig bis „etwas Düsteres, etwas Mutiges, etwas politisch Aufregendes“ gehen.

Kobe Smulders

Fraser Harrison/Getty Images

heimliche Invasion

Danach stellte sich Feige vor heimliche Invasion, das auf Skrull fokussierte Projekt mit Samuel L. Jackson und Cobie Smulders. „Du wirst nie wissen, wer Menschen wirklich sind. Sind sie Skrull? Sind sie Menschen?“, Sagte Smulders und stellte den Trailer vor, der Nick Fury (Jackson) nach den Ereignissen von zurück auf die Erde zeigt Spider-Man: Weit weg von zu Hause (2019).

Paul Straße

Chris Delmas/AFP/Getty Images

ANT-MAN UND DIE WESP: QUANTUMANIA

Ameisenmann 3 Regisseur Peyton Reed war der nächste und beschrieb es in seinem Film: „Endlich verbringen wir einige Zeit in der Quantenwelt.“ Star Paul Rudd bemerkte, dass sein Charakter, Scott Lang, sehr glücklich darüber ist, dass er dabei hilft, das Universum zu retten Spiel ist aus Das Filmmaterial zeigte Lange, wie er aus seinem Tagebuch las, was die Lieben für etwas übertrieben hielten.

Später wird Scott in das Quantenreich aufgenommen, wo er mit dem Bösewicht Kang (Jonathan Majors) kommuniziert. „Es könnte eine Aufnahme von Modoc gegeben haben“, sagte Reid über das Filmmaterial, in dem auch Bill Murray in der mehrdeutigen Rolle zu sehen war. Majors, die dem MCU beitraten Loki Beachten Sie als der große böse Er, der bleibt, die Veröffentlichung in Loki Nicht derselbe Buchstabe drin Ameisenmann 3 – Es ist eine andere Variante.

James Gunn, Chris Pratt, Karen Gillan, Pom Klementieff, Sean Gunn, Will Poulter und Maria Bakalova.

Michael Buckner/Variety/Getty Images

GALAXY VOL WÄCHTER. 3

„Hier geht es um das Ende.“ So war der Regisseur James Gunn beschreibe es Guardians of the Galaxy Bd. 3, Den Abschluss einer Geschichte begann er mit dem Film von 2014. In dem dem Publikum präsentierten Filmmaterial erfuhr das Publikum, dass Gamora (Zoe Saldana) am Ende verschwand Spiel ist ausSie führt nun die Ravagers an – eine Truppe verdächtiger Personen im Weltraum, die in früheren Filmen zu sehen waren. Der Trailer ist für The Flaming Lips „Do You Realize?“ Es entsteht eine zum Scheitern verurteilte Liebesgeschichte zwischen Gamora und Peter Quill (Chris Pratt), der traurig feststellen muss, dass sie keine Erinnerungen an ihre Zeit mit den Guardians hat. Das Filmmaterial brachte auch den neuen Charakter Adam Warlock (Will Poulter) dazu, von der Menge anzufeuern, und enthüllte, dass Rocket (Bradley Cooper) und seine ursprüngliche Geschichte im Mittelpunkt des Films stehen würden.

„Es muss das traurigste Geschöpf im Universum sein. Darum geht es teilweise“, sagte John über die Erforschung der Ursprünge der Rakete.

Das Wächter Ein Teil des Gemäldes enthüllte auch, dass Maria Bakalova Cosmo, den Weltraumhund, spielt Friedensstifter Schauspieler Chukwudi Iwuji wird High Evolutionary spielen.

Black Panther: Wakanda für immer

Wakanda für immer Regisseur Ryan Coogler wies darauf hin, dass die Wirkung spät Schwarzer Panther Star Chadwick Boseman, der 2020 an Darmkrebs starb, ist immer noch dabei. Coogler brachte dann den Schauspieler Tenoch Huerta auf die Bühne und bestätigte, dass er Namor in dem Film spielen würde. Dominic Thorne, zukünftiger Star Herz aus Stahl Serie, Debüt in Wakanda für immer Er ist auch erschienen.

Coogler stellte den ersten Trailer vor und Teilen einer berührenden Erinnerung Dafür, dass du vor fünf Jahren mit Boseman auf der Comic-Con zusammen warst, als sie die erste aktualisierten Tiger. „Seine Leidenschaft, sein Genie, sein Stolz, seine Kultur und sein Einfluss auf diese Branche werden für immer spürbar sein“, sagte Coogler.

Ryan Coogler

Michael Buckner/Variety/Getty Images

***

Lesen Sie weiter für die vollständige Liste der kommenden Marvel-TV-Serien und -Filme, einschließlich der neu angekündigten.

Starke Frau (17. August)
Black Panther: Wakanda für immer (11. November 2022)
Ant-Man und die Wespe: Quantumania (17.02.2023)
heimliche Invasion (Frühjahr 2023 – Disney+)
Was wäre, wenn … Staffel 2 (Anfang 2023 – Disney+)
Guardians of the Galaxy Bd. 3 (5. Mai 2023)
Schallecho (Sommer 2023 – Disney+)
Wunder (28. Juli 2023)
Loki Staffel 2 (Sommer 2023 – Disney+)
Code (3. November 2023)
Daredevil: Wiedergeboren (Frühjahr 2024 – Disney+)
Captain America: Neue Weltordnung (3. Mai 2024)
Blitz (26. Juli 2024)
Herz aus Stahl (Herbst 2023 – Disney+)
Agatha: Bucht des Chaos (Winter 2023 – Disney+)
Die fantastischen Vier (8. November 2024)
Avengers: Kang-Dynastie (2. Mai 2025)
Avengers: Geheime Kriege (7. November 2025)