August 12, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Der Trailer zu Black Panther 2 wurde veröffentlicht, wobei die Besetzung ohne den verstorbenen Chadwick Boseman voranschreitet

Der Trailer zu Black Panther 2 wurde veröffentlicht, wobei die Besetzung ohne den verstorbenen Chadwick Boseman voranschreitet

das neueSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Marvel hat einen Trailer für enthüllt „Black Panther: Für immer Wakanda“ Samstag auf der San Diego Comic-Con, wo die Besetzung ohne den verstorbenen Chadwick Boseman fortschreitet.

Der Trailer enthält einen Text zu „We Gon‘ Be Alright“ aus Kendrick Lamars Song „Okay“. Das Video enthält auch Bilder von Wakandas Umgebung und etwas, das wie eine Beerdigung aussieht, wobei viele der Wakanda in Weiß gekleidet sind.

Das Video zeigt eine Person, die einen Black-Panther-Anzug trägt, wobei noch unklar ist, wer das Kostüm trägt. Boseman T’Challas Figur war im Originalfilm der Schwarze Panther.

KID ROCK FANS TRASH NORTH DAKOTA VENUE Nachdem das Konzert aufgrund der Wetterbedingungen abgesagt wurde

Bosman starb im August 2020 nach einem vierjährigen privaten Kampf gegen Darmkrebs auf tragische Weise.

Der Trailer enthüllt, dass der Film der verbleibenden T’Challa-Familie folgen wird, während sie sich mit seinem Verlust abzufinden scheinen.

Autor und Regisseur Ryan Coogler Dies spiegelte sich im Tod des ersten Filmstars auf der Bühne der Comic-Con wider. Coogler arbeitete am ersten „Black Panther“-Film mit.

RUPAUL WITZET ÜBER BIDENS CORONAVIRUS-VERTRAG, SAGT, ES FÜHLT SICH SEIT 300 JAHREN SEHR GUT AN

Regisseur Ryan Coogler (R) sprach am Samstag während einer Rede auf der San Diego Comic-Con über den Abgang von „Black Panther“-Star Chadwick Boseman (L).
(Foto von Karway Tang/WireImage)

„Es wird schwierig sein, dem zu folgen, aber wir werden es versuchen“, sagte Coogler. „Es ist fünf Jahre her, dass ich hier war. Ich saß da ​​und wir zeigten die ersten Aufnahmen von Black Panther 1, und neben mir saß T’Challa, der große verstorbene Chadwick Boseman.“

Siehe auch  Liam Neeson spricht über seinen Film „Star Wars Qui-Gon Jinn Return“ – The Hollywood Reporter

Coogler gab auch einen Einblick in ein neuer Film. Er sagte, er werde „an neue Orte in Wakanda gehen, die wir noch nie zuvor gesehen haben, und er wird an neue Orte im Marvel Cinematic Universe gehen“.

John Cleese sagt, dass Angst eine „katastrophale“ Wirkung auf die Komödie hat

Ryan Coogler nimmt an einem Seminar der Marvel Studios am dritten Tag der Comic-Con International am Samstag, den 23. Juli 2022 in San Diego teil.  (Foto von Richard Shotwell/Invision/Associated Press)

Ryan Coogler nimmt an einem Seminar der Marvel Studios am dritten Tag der Comic-Con International am Samstag, den 23. Juli 2022 in San Diego teil. (Foto von Richard Shotwell/Invision/Associated Press)

Ein Großteil der ursprünglichen Filmcrew wird für die Fortsetzung zurückkehren, darunter Angela Bassett, Lupita Nyong’o, Danny Gurira und Letitia Wright.

„Es ist ein Segen“, sagte Wright. „Wir sind alle als Familie gewachsen und es ist großartig, euch zu sehen und gleichzeitig Big Brother zu ehren.“

Michaela Coel, Dominique Thorne, Alex Nivilani, Mabel Cadena und Tenoch Huerta werden der Reihe als Newcomer für den kommenden Film beitreten.

Klicken Sie hier, um unseren Entertainment-Newsletter zu abonnieren

Letitia Wright nimmt an einem Seminar der Marvel Studios am dritten Tag der Comic-Con International am Samstag, den 23. Juli 2022 in San Diego teil.  (Foto von Richard Shotwell/Invision/Associated Press)

Letitia Wright nimmt an einem Seminar der Marvel Studios am dritten Tag der Comic-Con International am Samstag, den 23. Juli 2022 in San Diego teil. (Foto von Richard Shotwell/Invision/Associated Press)

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP HERUNTERZULADEN

„Ich bin aufgeregt und sehr glücklich, hier zu sein“, sagte Huerta.

Black Panther: Wakanda Forever kommt am 11. November in die US-Kinos.