Oktober 22, 2021

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Maddie McCains Verschwinden: Hauptverdächtiger „100% schuldig“, deutsche Justiz klagt ihn bis Ende des Jahres an

Madeleine McCann verschwand 2007 im Urlaub mit ihren Eltern in Portugal, nur wenige Tage vor ihrem vierjährigen Geburtstag. Auch nach 14 Jahren sind die Spuren des kleinen Mädchens noch da. Aber die deutsche Justiz hat bestätigt, dass sie entführt, entführt und festgenommen wurde.

Sie haben keine Leiche, keine DNA, aber deutsche Ermittler glauben, den Mörder gefunden zu haben Maddie McCann. Das wird im Grunde betont Hans Christian Walters, Generalstaatsanwalt des Falls, im Exklusivinterview Glas. Für ihn, Christian Bruckner, 44 Jahre alt, für andere inhaftiert Sexualdelikte, Verurteilt wegen Entführung, Entführung und Ermordung des kleinen Models McCain Offene Stellen in Priya da Loos Portugal 2007 mit seinen Eltern.

Deutsch Alcatraz

Hans Christian Walters hofft, ihn bis Ende dieses Jahres zu verurteilen und den Fall bis Ende nächsten Jahres abzuschließen. „Es ist sehr gut möglich, dass wir ihn verurteilen. Wir haben jetzt die Beweise.“, Erstellt der Anwalt. „Aber es geht nicht nur darum, ihm die Schuld zu geben. Wir werden untersuchen, bis es Hinweise oder Informationen gibt (…) und ihm die bestmöglichen Beweise vorlegen. Ich sage nicht, dass wir genug haben, aber er ist im Gefängnis, also haben wir das nicht.“ Druck.“.

Christian Bruckner befindet sich derzeit in EinzelhaftOldenburg Bei Sexualdelikten. Der Spitzname ist ein Gefängnis für niemanden sonstAlcatross Deutsch.

Siehe auch  140 Milliarden Steuererleichterungen angesichts französischer Banken