April 17, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Mackenzie Scott spendet 640 Millionen US-Dollar an gemeinnützige Organisationen

Mackenzie Scott spendet 640 Millionen US-Dollar an gemeinnützige Organisationen

Es war Mackenzie Scott, der milliardenschwere Philanthrop und Autor Er versprach, eine Million Dollar zu geben an 250 Organisationen im vergangenen Jahr durch einen „offenen Aufruf“ zur Einreichung von Bewerbungen. Sie gab am Dienstag bekannt, dass sie stattdessen 640 Millionen US-Dollar an 361 Organisationen spenden werde.

Damit beträgt die erste Spendenrunde an ihre Organisation Yield Giving mehr als das Doppelte dessen, was Scott ursprünglich als Reaktion auf Anfragen der gemeinnützigen Organisation zugesagt hatte. Seitdem Im Jahr 2019 begann das Unternehmen, Milliarden zu spendenScott und ihr Team recherchierten und wählten Organisationen ohne Bewerbungsverfahren aus und stellten ihnen bedeutende, uneingeschränkte Geschenke zur Verfügung.

In Kurze Nachricht Scott schrieb auf ihrer Website, dass sie Lever for Change, der Organisation, die den „offenen Aufruf“ durchgeführt hat, und den Bewohnern „für ihre Rolle bei der Schaffung dieses Weges zur Unterstützung von Menschen, die daran arbeiten, den Zugang zu grundlegenden Ressourcen in ihren Gemeinden zu verbessern, dankbar ist. Das sind sie.“ lebenswichtige Akteure des Wandels.“

Etwa 6.353 gemeinnützige Organisationen Beantragen Sie Zuschüsse in Höhe von 1 Million US-Dollar, sobald die Bewerbungen geöffnet sind.

Lever for Change, das auf die Verwaltung von Wohltätigkeitspreisen spezialisiert ist, sagte: „Angesichts der großartigen Arbeit, die diese Organisationen leisten und die von ihren Kollegen und externen Ausschussmitgliedern beurteilt wird, hat das Spenderteam beschlossen, den Preispool und den Preisbetrag zu erweitern.“ ”

Die 279 gemeinnützigen Organisationen mit den höchsten Bewertungen des externen Prüfgremiums erhielten 2 Millionen US-Dollar, während 82 Organisationen in der zweiten Reihe jeweils 1 Million US-Dollar erhielten.

Der Fokus der Stipendiaten reicht von denjenigen, die Menschen unterstützen, die aus dem Gefängnis zurückkehren, bis hin zur Unusual Suspects Theatre Company, die in Los Angeles originelles Theater mit Jugendlichen aufführt. Viele Organisationen betreuen sehr spezifische geografische Gebiete oder demografische Gruppen, beispielsweise asiatische Amerikaner in Zentral-Texas oder südasiatische Jugendliche in New York.

Siehe auch  Ausbreitung des Stellenabbaus im Technologiesektor, Microsoft bietet 10.000 Arbeitsplätze

Im Rahmen des „offenen Aufrufs“ wurden Bewerbungen von von der Gemeinde geführten gemeinnützigen Organisationen mit dem Ziel erbeten, „die Stimmen und Chancen von Einzelpersonen und Familien mit geringen oder bescheidenen Mitteln zu fördern“, sagte Yield Giving auf seiner Website. Antragsberechtigt sind nur gemeinnützige Organisationen mit einem Jahresbudget zwischen 1 und 5 Millionen US-Dollar.

„In einer Welt voller Potenzial und Talente hat uns der offene Aufruf die Möglichkeit gegeben, transformative Organisationen zu identifizieren, zu fördern und zu stärken, die oft unsichtbar bleiben“, sagte Cecilia Conrad, CEO von Lever for Change, in einer Erklärung.

Die Gewinner wurden in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt, bei dem die Bewerber von anderen Bewerbern bewertet wurden und die Top-Organisationen anschließend von einem Gremium externer Experten bewertet wurden.

Scott spendete 16,5 Milliarden US-Dollar des Vermögens, das sie nach ihrer Scheidung von Amazon-Gründer Jeff Bezos erworben hatte. Zunächst veröffentlichte sie die Werbegeschenke in Online-Blogbeiträgen, manchmal nannte sie die Organisationen namentlich, manchmal nicht. ins Leben gerufen a Seine Ausschreibungsdatenbank Im Dezember 2022 unter dem Namen Yield Giving.

In Der Artikel spiegelt die Website wider„Die Informationen anderer Menschen – anderer Spender, meines Teams und der gemeinnützigen Teams, an die ich gespendet habe – waren für mich äußerst hilfreich“, schrieb sie. „Wenn weitere Informationen über diese Spenden für irgendjemanden hilfreich sein könnten, dann würde ich mich freuen.“ Ich würde es gerne teilen.

___

Die Berichterstattung von Associated Press über Philanthropie und gemeinnützige Organisationen wird durch eine AP-Zusammenarbeit mit The Conversation US unterstützt, die von Lilly Endowment Inc. finanziert wird. Für diesen Inhalt ist allein der AP verantwortlich. Die gesamte Philanthropie-Berichterstattung von AP finden Sie unter https://apnews.com/hub/philanthropy.

Siehe auch  PwC Australia beabsichtigt, das Regierungsgeschäft für 1 AUD zu verkaufen und einen neuen CEO zu ernennen