Mai 20, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Luka Doncic verlässt das reguläre Saisonfinale der Dallas Mavericks, nachdem er sich beim Sieg eine Wadenzerrung zugezogen hat

Luka Doncic verlässt das reguläre Saisonfinale der Dallas Mavericks, nachdem er sich beim Sieg eine Wadenzerrung zugezogen hat

Dallas – Der Star der Dallas Mavericks Lukas Doncic Er erlitt eine Zerrung in seiner linken Wade und verließ das reguläre Saisonfinale des Teams gegen die San Antonio Spurs Ende des dritten Quartals.

Eine Quelle von ESPN, Adrian Wojnarowski, sagte, es gebe anfänglichen Optimismus, dass es sich nicht um eine schwere Verletzung handele.

„Morgen wissen wir mehr und fangen dort an“, sagte Dallas-Trainer Jason Kidd nach dem 130:120-Sieg am Sonntag. „Ich hoffe, es ist nicht zu gefährlich.“

Doncic, der nicht mit den Medien sprach, weil er nach dem Spiel behandelt wurde, packte kurz seinen Bizeps, nachdem er gesprungen war, um einen Pass zu werfen, und bat um eine Auszeit mit 2:24 im dritten Viertel. Nach einem kurzen Gespräch mit Mavericks-Manager Casey Smith über die Gesundheit und Leistung der Spieler betrat Doncic die Umkleidekabine.

Die Mavis, Vierter der Western Conference, treffen in der ersten Runde auf die Utah Jazz. Die Serie wird am Samstag um 13:00 Uhr EST in Dallas eröffnet, dem ersten Nachsaison-Spiel.

„Aus irgendeinem Grund habe ich das Gefühl, dass er bereit ist zu gehen“, sagt Mavs Guard Galen Bronson Sie sagte. „Da ich weiß, welcher Konkurrent er ist, denke ich, dass er bereit sein wird. Es ist bedauerlich, aber ein Konkurrent wie dieser kann nicht lange bestehen.“

Doncic, ein All-NBA-Team in den letzten beiden Spielzeiten, hat in dieser Saison durchschnittlich 28,5 Punkte, 9,1 Rebounds und 8,7 Assists pro Spiel erzielt. Trotz der kurzen Nacht beendete er das Spiel mit 26 Punkten, 8 Rebounds und 9 Assists in 29 Minuten von Dallas‘ 130-120-Sieg gegen Tottenham.

Siehe auch  Tiger Woods: "Spielzeitentscheidung", ob man als Meister spielt

Doncic wurde vom regulären Saisonfinale ausgeschlossen, nachdem er am Freitag wegen seines 16. technischen Fouls in dieser Saison bei der Niederlage der Portland Trail Blazers einberufen worden war. Das NBA-Bureau entkräftete den technischen Fehler jedoch am Samstag nach einer Überprüfung.