Februar 9, 2023

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Luka Doncic schreibt NBA-Geschichte mit einem historischen Hattrick, als die Dallas Mavericks die New York Knicks schlagen



CNN

Lukas Donjic Er bereitete am Dienstag beim spannenden 126:121-Sieg der Dallas Mavericks in der Verlängerung gegen die New York Knicks ein historisches Triple-Double vor.

Der 23-Jährige erzielte ein Karrierehoch von 60 Punkten und 21 Rebounds, um fast 10 Assists zu erzielen, und half den Mavericks, innerhalb von nur 33 Sekunden in der regulären Spielzeit auf neun Punkte zu kommen.

Ich bin zum ersten Mal dabei Geschichte der NBA Dass der Spieler diese Grundlinie erreicht hat.

„Ich bin sehr müde“, sagte Donjic nach dem Spiel. „Ich brauche ein Genesungsbier.“

In den vergangenen 20 Saisons haben laut ESPN alle 13.884 NBA-Teams mit mindestens neun Punkten Rückstand und 35 Sekunden oder weniger verbleibender Zeit ein Spiel verloren.

In einem letzten spannenden Spiel verfehlte Dončić jedoch absichtlich einen Freiwurf und sicherte sich dann den Abpraller, bevor er die Rückkehr erzielte, um das Spiel auszugleichen und die Verlängerung zu erzwingen.

Der slowenische Superstar erzielte in der letzten Minute der regulären Spielzeit 10 Punkte und fügte in der Verlängerung sieben weitere hinzu, um den höchst unwahrscheinlichen Sieg zu besiegeln.

Dončić ist neben James Harden auch der einzige andere Spieler in der NBA-Geschichte, der 60-Punkte-Triple-Doubles erzielte, und ist nach Oscar Robertson, Harden, Russell Westbrook und Wilt auch nur der sechste Spieler, der sechs oder mehr 40-Punkte-Triple-Doubles erzielte Chamberlain und LeBron James.

„Wir haben es jetzt auf der Leinwand gesehen“, sagte Dončić über seine Torchance. „Wir haben NBA-TV geschaut. Ich meine, es ist unglaublich, in diesen Vergleichen zu stehen und einfach mit diesen Jungs zusammen zu sein, zu irgendeinem Zeitpunkt. Es ist einfach unglaublich für mich.“

Dončićs 60 Punkte stellten auch einen neuen Franchise-Rekord für Dallas auf und übertrafen die 53, die Dirk Nowitzki 2004 gegen Houston erzielte.

Mavericks-Trainer Jason Kidd sagte über Doncic, der Kapitän wird: „So wie er älter wird, wird er im neuen Jahr hier Geburtstag haben. Ich denke, er hat mit 23 alles gesehen.“ „Aber seine Wettbewerbsfähigkeit, nur um zu gewinnen, ist auf einem sehr hohen Niveau – und das habe ich heute Abend gesehen.

„Es lief nicht gut. Geben Sie den Knicks Anerkennung dafür, sie haben viele Triples gemacht, die wir nicht für möglich gehalten haben. Sie haben härter gespielt. Wir waren 10 im Minus. Wir waren früher in der Saison in dieser Situation, wenn du davon sprichst, den Fortschritt abzubrechen oder ein Match wie dieses abzubrechen.

„فقط لأكون قادرًا على البقاء معًا والثقة ، كان للوكا دور كبير في ذلك. لم يشعر أبدًا بالإحباط من انتهاء اللعبة. كما ترون ، كان يلعب في الملعب بالكامل ، كان لدينا كرة قفزة كبيرة. هناك الكثير من الأشياء التي تعلمناها من خسارتنا في مباريات متقاربة wie diese „.

Die Mavericks verbesserten sich in der Saison auf 19-16 und kletterten in der Western Conference auf den sechsten Platz, während die Knicks jetzt vier Mal in Folge verloren haben und im Osten den sechsten Platz belegten.

Siehe auch  Die Detroit Tigers erwarben Austin Meadows durch Handel mit den Tampa Bay Rays