April 17, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Live-Updates für Falcon 9 Starlink, Floridas zweiter Start

Live-Updates für Falcon 9 Starlink, Floridas zweiter Start

Er spielt

Es ist Starttag – und heute gibt es ein seltenes Vergnügen mit der geplanten Zwillingsrakete Falcon 9 Florida von SpaceX. Tripleheader, wenn man den dritten Start von SpaceX mitzählt, der heute Abend in Kalifornien stattfinden soll.

Willkommen zur Live-Berichterstattung des FLORIDA TODAY Space-Teams über den SpaceX-Start von hier aus, zunächst im Kennedy Space Center und später auf der Cape Canaveral Space Force Station.

Zuerst: SpaceX Falcon 9 Der Satellit Eutelsat36D wurde um 17:52 Uhr vom Pad 39A des Kennedy Space Center gestartet. Es ist ein Kommunikationssatellit für Afrika und Eurasien. Die Falcon-9-Rakete kehrt nach der Landung zurück Lesen Sie einfach die Anweisungen Drohnenschiff im Atlantik.

Starke Verzögerung bei Delta IV SpaceX-Rakete startet Doubleheader auf Abruf, während Delta IV Heavy seinen Abschied verschiebt

Etwas mehr als drei Stunden später wird SpaceX die nächste Charge von 23 Starlink-Satelliten vom Space Force Launch Complex 40 in Cape Canaveral starten. Der Start von Starlink 6-45 ist derzeit für 21:02 Uhr geplant, und SpaceX gab an, dass das Zeitfenster bis 22:00 Uhr verlängert wird .

Der Booster wird landen Mangel an Schwerkraft Eine Drohne im Atlantischen Ozean, also wird es auch nach diesem Start keine Überschallknalle geben.

Um das Startfieber noch zu steigern, beabsichtigt SpaceX an der Westküste der USA, eine weitere Charge von 22 Starlink-Satelliten vom Launch Complex 4 East auf der Vandenberg Space Force Base in Kalifornien zu starten. Dieser Start ist für 22:30 Uhr ET geplant. Wenn alle Starts stattfinden, würde das bedeuten, dass SpaceX am Samstag innerhalb weniger Stunden drei Falcon-9-Raketen ins All geschickt hat.

Wann sehen Sie eine Veröffentlichung in Florida? Gibt es heute einen Launch? Der bevorstehende Raketenstartplan von SpaceX der NASA in Florida

In der Zwischenzeit könnte der nächstgelegene Delta IV Heavy nach Angaben der FAA am Donnerstag um 13:25 Uhr einen weiteren Versuch starten.

Im Folgenden berichten wir über den zweiten Start von Night Live. Wir werden den SpaceX-Webcast veröffentlichen, sobald er etwa 5 Minuten vor dem Start verfügbar ist. Es befindet sich direkt über der Countdown-Uhr.

Genau wie beim vorherigen Start von SpaceX Falcon 9 sagte das 45. Wettergeschwader nahezu perfekte Startbedingungen voraus.

Sie beziffern die Wahrscheinlichkeit, dass das Wetter gegen die Startregel verstößt, auf weniger als 5 Prozent. Die größte Sorge: dicke Wolkenschichten.

Es ist etwas kühler, während die Sonne an der Weltraumküste untergeht und der Himmel jetzt mit den Farben von Ostereiern geschmückt ist, während wir auf den Start der zweiten Rakete des Abends warten.

Dieser Start findet am 18. stattj Flug dieses Falcon 9-Boosters. Zu den früheren denkwürdigen Starts gehören NASA Crew-3 und NASA Crew-4. Dies wird Booster Nummer 9 seinj Starlink-Mission.

Wo befindet sich die Landung der ersten Boosterstufe von SpaceX Falcon 9?

Eine im Atlantik stationierte SpaceX Falcon 9-Rakete wird auf dem Flugzeug landen Mangel an Schwerkraft Drohne – die den Booster in den kommenden Tagen zum Strand transportieren wird.

Siehe auch  Erstellen der ultimativen Karte der Milchstraße: Folgendes haben Wissenschaftler bisher herausgefunden

Da es über den Ozean reicht, sind keine Schallexplosionen zu erwarten. Sie müssen sich heute Nacht nicht die Ohren zuhalten, aber wenn Sie nah genug dran sind und der Wind stimmt, können Sie trotzdem das Grollen der Barkasse hören.

Wenn Sie die Veröffentlichung heute Abend verpasst haben, haben Sie hier die Chance, heute Abend eine zu sehen.

Eine Konstellation von 23 Starlink-Satelliten wird in einem spektakulären Nachtstart um 21:02 Uhr in die erdnahe Umlaufbahn geführt.

Dies ist der zweite Start in Folge von der Weltraumküste aus. Der Start erfolgt vom Space Launch Complex 40 an der Cape Canaveral Space Force Station.

SpaceX baut Pad 40 in eine Einrichtung um, die auch Besatzungen starten kann.

Das Startfenster dauert heute Abend bis 22:00 Uhr und es gibt auch morgen ab 19:00 Uhr Backup-Möglichkeiten

Wir haben noch etwas mehr als 90 Minuten bis zum geplanten Start der Falcon 9 Starlink-Mission um 21:02 Uhr, dem zweiten Start von SpaceX aus Florida heute. Für diesen Start werden wir zur Cape Canaveral Space Force Station transportiert.

Aber zuerst ist hier ein Foto der Falcon 9, die vom KSC abhob und hinter der amerikanischen Flagge wehte. Wunderschöne Aufnahme des erfahrenen Weltraumfotografen Craig Bailey

Wir sind zurück mit der Live-Berichterstattung über den Countdown zum Start von SpaceX Starlink, der jetzt für 21:02 Uhr vom Cape Canaveral Space Force Launch Complex 40 geplant ist.

Es ist ein echtes Vergnügen, zwei Starts in Florida, darunter einen Nachtstart. Nachtstarts können erstaunlich sein.

Auch heute Abend hofft SpaceX, mit einem Start um 22:30 Uhr ET aus Kalifornien den Triple-Header zu schaffen.

Laut SpaceX wird der Satellit Eutelsat36D 33 Minuten und 57 Sekunden nach dem Start gestartet.

Weiter: Vorbereitungen für den zweiten Start von SpaceX vom Start in Florida heute Abend.

Die Falcon-9-Rakete kehrt nach der Landung zurück Lesen Sie einfach die Anweisungen Drohnenschiff im Atlantik. Dies ist die 289. Bergung einer Erststufenrakete durch SpaceX.

SpaceX hat gerade eine Falcon 9-Rakete mit dem KSC-Satelliten EutelSat36D gestartet, der erste von zwei Starts, die heute vom Kap in Florida aus geplant sind. Der dritte Start zielt auf den Bundesstaat Kalifornien.

SpaceX sagt, dass die Falcon 9 keine Probleme verfolgt. Das Wetter ist grün, was bedeutet, dass wir zum Start gehen.

Für den geplanten Start um 17:52 Uhr vom Pad 39A des Kennedy Space Center scheint alles in Ordnung zu sein.

Der auf X (ehemals Twitter) gehostete SpaceX-Start-Webcast wird jetzt oben direkt über der Countdown-Uhr gepostet. Der Start ist für 17:52 Uhr geplant

Gehen Sie nach draußen, wenn Sie diesen Start miterleben möchten! Wenn Ihr Himmel klar ist, ist es schwer, die helle Rakete zu übersehen, die in den Himmel steigt. Und machen Sie sich bereit zum Rumpeln (mein Lieblingsteil!).

Zur Minute T-1 beginnt der Flugkommandocomputer mit den letzten Überprüfungen.

Siehe auch  Astronomen haben das nächste schwarze Loch der Erde entdeckt – im kosmischen Hinterhof

Innerhalb von 45 Sekunden nach dem Start überprüft der Startleiter, ob sie startbereit sind.

Nach dem Start erreicht die Rakete nach 1 Minute und 14 Sekunden Flugzeit Max Q, den Moment der größten mechanischen Belastung. Bei 2 Minuten und 30 Sekunden gibt es eine MECO – Hauptmotorabschaltung. Bei 2 Minuten und 34 Sekunden trennen sich die erste und zweite Stufe.

Die erste Landung auf dem Drohnenschiff ist auf eine Flugzeit von 8 Minuten und 36 Sekunden ausgelegt.

Der Satellit benötigt pro Flug 33 Minuten und 57 Sekunden.

Visuelle Hinweise auf der Rakete deuten darauf hin, dass SpaceX vor dem geplanten Start um 17:52 Uhr von der Startrampe 39A des KSC mit der Betankung der Falcon 9 begonnen hat.

Wenn SpaceX plant, den Start um 17:52 Uhr durchzuführen, hat es mit der Betankung der Falcon 9 auf der Startrampe 39A des Kennedy Space Center begonnen.

SpaceX hat noch keine offizielle Ankündigung gemacht. Im Gegensatz zu den Missionen United Launch Alliance und SpaceX der NASA stellt SpaceX keine Audiosignale aus seinem Startkontrollzentrum zum Anhören zur Verfügung.

Sobald der Auftankvorgang beginnt, bedeutet dies, dass die heutige Starlink-Mission ohne Verzögerung des Countdowns um 17:52 Uhr startbereit sein wird, andernfalls muss der Start verschoben werden. Wenn die Betankung jedoch nicht im Gange ist, hat SpaceX im Startfenster noch Zeit, einen neuen Startzeitpunkt zu wählen.

Beide Starts werden heute mit Drohnen im Atlantik landen. Es sind keine Überschallknalle zu erwarten.

Die erste Falcon-9-Rakete wird dort landen Lesen Sie einfach die Anweisungen Drohne.

Aber auch wenn es keinen Überschallknall geben wird, müssen Sie mit einem Grollen rechnen, wenn Sie nach dem Start von der Schallwelle getroffen werden.

SpaceX hat gerade auf X, früher bekannt als Twitter, gepostet, dass „alle Systeme gut aussehen und es blauen Himmel gibt“ über der Startrampe.

Beamte des Brevard County Emergency Management haben das Startunterstützungsteam der Agentur vor dem bevorstehenden Start von SpaceX Falcon 9 vom Kennedy Space Center aktiviert.

Das Startfenster ist von 17:52 bis 20:00 Uhr. Zum jetzigen Zeitpunkt erwarten wir einen Start, wenn das Fenster geöffnet wird. Wir werden Sie jedoch informieren, wenn sich dies ändert.

Eine Stunde vor der Veröffentlichung schauen wir uns einige wichtige Meilensteine ​​an. Der erste kritische Punkt liegt bei T-38 Minuten, wo der Startleiter von SpaceX entscheiden wird, ob er auftanken möchte oder nicht.

Hier ist eine Zusammenfassung hinter den Kulissen der Countdown-Zeitleiste von SpaceX. T minus:

  • 35 Minuten: Die Beladung mit Raketenkerosin und der ersten Stufe mit flüssigem Sauerstoff beginnt.
  • 16 Minuten: Die zweite Stufe der Beladung mit flüssigem Sauerstoff beginnt.
  • 7 Minuten: Der Falcon 9 beginnt vor dem Start mit der Motorkühlung.
  • 1 Minute: Der Flugkommandocomputer beginnt mit den letzten Überprüfungen vor dem Start; Der Kraftstofftankdruck beginnt, bis er den Reisedruck erreicht.
  • 45 Sekunden: Der Startleiter von SpaceX prüft das „Go“ für den Start.
  • 3 Sekunden: Das Motorsteuermodul steuert den Start der Motorzündsequenz.
  • 0 Sekunden: Blätter.
Siehe auch  Ein paar Sterne hinterlassen einen „Fingerabdruck“ auf dem Bild, das vom James-Webb-Weltraumteleskop aufgenommen wurde

Wenn es heute wie geplant läuft, wird es ein Rekord sein. SpaceX versucht, innerhalb weniger Stunden drei Missionen von drei verschiedenen Startrampen in zwei Bundesstaaten zu starten. Zunächst wird die Mission Falcon 9 EUTELSAT 36D vom Startkomplex KSC 39A aus gestartet.

Dies ist vielleicht die berühmteste Startrampe der Welt. Hier startete am 16. Juli 1969 Apollo 11 mit den Astronauten Buzz Aldrin, Neil Armstrong und Michael Collins auf der ersten Mission, die einen Menschen auf den Mond brachte. Es ist auch der Ort, an dem im Abstand von 30 Jahren der erste und der letzte Start des Space-Shuttle-Programms der NASA stattfanden.

Möchten Sie mehr über andere aktive Startrampen an der Space Coast erfahren? Hier ist eine tolle Anleitung.

Der zweite Start soll heute Abend um 21:02 Uhr vom Cape Canaveral Space Force Launch Complex 40 aus in Florida stattfinden, während der dritte Start um 22:30 Uhr ET in Kalifornien auf der Vandenberg Space Force Base erfolgt.

Eutelsat 36D ist ein Kommunikationssatellit, der Afrika und Eurasien bedienen wird.

Laut einer Pressemitteilung von Airbus Anfang des Monats wurde der Satellit von Airbus gebaut und hat eine Lebenserwartung von 15 Jahren. Sein Zweck ist die Bereitstellung von Fernsehübertragungen sowie Regierungsdiensten für Afrika, Europa und eurasische Länder.

Der Satellit wurde Anfang des Monats nach seiner Ankunft in Stanford, Florida, mit einem Airbus Beluga-Transportflugzeug zum Kennedy Space Center geflogen.

Der vielleicht denkwürdigste Start von Falcon 9 war CRS-26, eine kommerzielle Nachschubmission für die Internationale Raumstation, die am 26. November 2022 startete.

Im Allgemeinen beträgt dieser 12j Start.

Tatsächlich sind alle Falcon-9-Trägerraketen von SpaceX, die bei allen drei heute geplanten Starts zum Einsatz kamen, bereits zuvor gestartet.

Weniger als zwei Stunden bis zum ersten Start von SpaceX wurde der Himmel über dem Kap bewölkt und zeigte blaue Flecken. Das 45. Wettergeschwader der Space Force hatte eine Wahrscheinlichkeit von weniger als 5 Prozent vorhergesagt, dass die Wetterbedingungen gegen die Startregeln verstoßen würden. Hauptwetterproblem: dichte Wolkenschicht.

Wann startete SpaceX Falcon 9 am Samstag zum ersten Mal?

Die erste SpaceX Falcon 9-Rakete wurde um 17:52 Uhr von der Startrampe 39A des KSC gestartet.

Wann findet am Samstag der zweite Start von SpaceX Falcon 9 statt?

SpaceX wird ein doppeltes Ziel verfolgen, indem es um 21:02 Uhr vom Cape Canaveral Space Force Launch Complex 40 aus eine Konstellation von Starlink-Satelliten auf einer anderen Falcon 9-Rakete startet. Dieses Fenster dauert bis 22:00 Uhr. Am Sonntag gibt es ab 19 Uhr eine weitere Backup-Möglichkeit.

Wie ist die Wettervorhersage für den Start von SpaceX Falcon 9?

Laut der 45. Wetterstaffel der Space Force ist die Wettervorhersage ideal und die Wahrscheinlichkeit, dass Bedingungen auftreten, die den Start verhindern könnten, liegt bei weniger als 5 Prozent. Die größte Sorge: dicke Wolkenschichten.

Brooke Edwards ist Satellitenkorrespondentin für Florida Today. Kontaktieren Sie sie unter [email protected]