April 17, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Kiew bestreitet eine direkte Beteiligung an Drohnenangriffen auf Moskau

Kiew bestreitet eine direkte Beteiligung an Drohnenangriffen auf Moskau

Dänemark verdreifacht seine Militärausgaben in zehn Jahren

Dänemark kündigte am Dienstag an, dass es seine Militärausgaben in den nächsten zehn Jahren nach dem russischen Einmarsch in die Ukraine verdreifachen werde, mit Investitionen im Osten, im Nordatlantik und in der Arktis. „Die Regierung will Dänemarks Verteidigung und Sicherheit deutlich stärken, indem sie in den nächsten zehn Jahren rund 143 Milliarden Kronen (19,2 Milliarden Euro) ausgibt.“Das sagte der amtierende Verteidigungsminister Troels Lund Poulsen in einer Erklärung.

Am Montag kündigte er eine massive Neuzuweisung für die Ukraine mit einem zusätzlichen Betrag von 2,4 Milliarden Euro in den Jahren 2023 und 2024 an.

Im Jahr 2024 werden die Militärausgaben (Investitionen in Ausrüstung, Personal, Infrastruktur usw.) 6,9 Milliarden Kronen gegenüber 6,7 Milliarden in diesem Jahr betragen und im Jahr 2033 19,2 Milliarden (2,6 Milliarden Euro) erreichen. Regierungsprogramm. Finanziert werden diese Bemühungen insbesondere durch die Abschaffung der Feiertage, die trotz außerordentlicher Widerstände bereits beschlossen wurde. Für eine Regierung, die bis 2030 2 % ihres BIP für ihre Verteidigung aufwenden will, sind die Aufgaben und Ambitionen der NATO, der sie angehört, dreifach.

„Ziel ist es, die Arktis und den Nordatlantik zu einem Gebiet mit geringer Spannung zu machen. Wir müssen Dänemark auf jeden Fall schützen und unserer Verpflichtung nachkommen, gemeinsam Verantwortung für die Sicherheit im Baltikum zu übernehmen.“Minister erklärte. „Gleichzeitig sollte Dänemark die Ukraine weiterhin sinnvoll unterstützen (…). Wir müssen weiterhin aktiv sein und in der Lage sein, Beiträge in den Rest der Welt zu senden. Unser Engagement für die Europäische Union spielt dabei eine Schlüsselrolle.Er wies darauf hin.

Siehe auch  „Wir sehen, dass die Streiks wahllos zunehmen“, antwortete Minister Jean-Yves Le Drian.