September 27, 2022

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Kanye Wests 200-Dollar-Stem-Player wird die einzige Möglichkeit sein, sein nächstes Album, Donda 2, zu bekommen

Kanye Wests 200-Dollar-Stem-Player wird die einzige Möglichkeit sein, sein nächstes Album, Donda 2, zu bekommen

Der exklusive Inhalt der Plattform ist eine der besten Möglichkeiten, Hardware zu verkaufen, yi, Künstler Früher bekannt als Kanye Westangekündigt über Instagram dass sein nächstes Album, Donda 2, „nur auf meiner eigenen Plattform, The Stem Player, erhältlich sein wird. Nicht auf Apple Amazon Spotify oder YouTube.“

Während Yis Logik von getrennt ist andere Künstler Wer sprach kürzlich über Joe Rogans Haltung zu Spotify und den krassen Unterschied dazwischen 200-Millionen-Dollar-Deal Für den Betrag, den er ihnen zahlt, ist die Schlussfolgerung dieselbe. wie geschrieben In einem anderen Beitrag„Künstler bekommen heute nur 12 % des Geldes, das die Industrie verdient. Es ist an der Zeit, die Musik aus diesem unterdrückerischen System zu befreien. Es ist an der Zeit, die Kontrolle zu übernehmen und unser eigenes aufzubauen. Gehen Sie jetzt zu stemplayer.com, um zu bestellen.“

Album Geplant Los geht es am Dienstag, 22. Februar.

das 200 USD Spielerstamm Es wurde letztes Jahr in Zusammenarbeit mit Kano Computing auf den Markt gebracht und mit Dondas Debütalbum ausgeliefert, sodass Sie jeden Song mit den berührungsempfindlichen Lichtreglern im beigefarbenen Cover angehen können. „Wir haben derzeit 67.000 verfügbar und machen 3.000 pro Tag“, sagte Yi in einem anderen Beitrag.

hat gut funktioniert unsere Prüfung, was es Besitzern ermöglicht, verschiedene Teile eines Songs beim Anhören einfach zu manipulieren, sei es für einen der enthaltenen Tracks oder andere Clips, die über die webbasierte Oberfläche hochgeladen wurden. Das Hinzufügen von Loops und Effekten kann jedoch komplizierter werden. Es verfügt über 8 GB Speicherplatz, Verbindungen über USB-C, Bluetooth oder eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und einen 97-dB-Lautsprecher.

Siehe auch  J-Hope von BTS kündigt zum ersten Mal die Hauptrolle in Lollapalooza + TXT für die US-Fest-Präsentation an

Exklusive Details zum kommenden Album unklar – wird der Download für Besitzer von Stem Player etwas kosten? – Aber dies ist nicht Yis erste Auseinandersetzung mit Musik in limitierter Auflage. Im Februar 2016 veröffentlichte er The Life of Pablo exklusiv über Tidal und twitterte, dass „es niemals auf Apple sein wird. Es wird niemals zum Verkauf stehen.“ Am 1. April dieses Jahres wurde The Life of Pablo veröffentlicht, um es auf Spotify, Apple Music und Google Play zu streamen – Endlich Beilegung einer Klage eines Fans die sagten, sie hätten sich aufgrund ihrer Exklusivität für Tidal angemeldet.

Im Jahr 2017 TMZ berichtete, dass Kanye West seinen Vertrag mit Tidal und dem Outlet kündigte Er sagte, es sei über Millionen umstritten von Dollar, von denen er glaubt, dass das Unternehmen ihm schuldet. Sie zitierte auch Quellen, die sagen, er werde „die exklusiven Verfahren abschließen“.

Die Plattformsteuerung der Geräte, denen die Musik zugeordnet ist, kann dies zu einer anderen Umgebung für die Veröffentlichung machen. Der Künstler hat seit der Ankündigung gestern Abend weiterhin auf Instagram gepostet – alte Posts über Pete Davidson, Billie Eilish und Kid Cudi sind weg – und teilte eine scheinbare Playlist für Donda 2 und wiederholte eine kürzliche Behauptung, dass Apple angeboten habe, 100 Millionen Dollar für Dondas zu zahlen Debütalbum.

nach yi, „Tech-Unternehmen haben Musik praktisch kostenlos gemacht, also wenn du keine Turnschuhe trägst und Tourneen sie nicht isst. Jay-Z hat die Tidal gemacht und die gefälschten Medien haben ihn angegriffen. Nun, in den Worten meines älteren Bruders. Komm, hol mich. Ich bin bereit, im Stehen zu sterben, weil ich nicht länger auf meinen Knien lebe. Gott beschütze mich. Ich leite diese Firma zu 100 % und ich muss nicht um Erlaubnis fragen. Dies ist die zweite Generation von Videospielern und wir müssen an mehr Sachen arbeiten. Ich fühle, was ich in der ersten Folge des Dokumentarfilms gefühlt habe.“ Der Dokumentarfilm, den er erwähnt, ist Jin Yeohdie zuerst auf Netflix erschien.

Siehe auch  Greta Van Fleet-Mitglied ins Krankenhaus eingeliefert: „Die letzten 24 Stunden waren hart“