Juli 19, 2024

BNA-Germany

Folgen Sie den großen Nachrichten aus Deutschland, entdecken Sie ausgefallene Nachrichten aus Berlin und anderen Städten. Lesen Sie ausführliche Funktionen, die Ihnen helfen, die Denkweise der Deutschen zu verstehen.

Josh Klinghofer, ehemaliger Gitarrist der Red Hot Chili Peppers, wurde nach dem tödlichen Absturz in der Alhambra wegen Totschlags verklagt

Josh Klinghofer, ehemaliger Gitarrist der Red Hot Chili Peppers, wurde nach dem tödlichen Absturz in der Alhambra wegen Totschlags verklagt

Los Angeles (KABC) – Josh Klinghofer, ehemaliger Gitarrist der Red Hot Chili Peppers, muss sich einer Klage wegen vorsätzlicher und fahrlässiger Tötung gegenübersehen, nachdem er Anfang des Jahres einen Mann in der Alhambra angefahren und getötet hat.

Die Klage wurde am Mittwoch von der Tochter des Opfers, Ashley Sanchez, eingereicht.

Die Kollision ereignete sich am Nachmittag des 18. März.

Klinghofer fuhr einen schwarzen Sportwagen, als er den 47-jährigen Israel Sanchez beim Überqueren der Straße übersah und ihn anfuhr, heißt es in der Klageschrift. Sánchez starb später.

In der Klage wird außerdem behauptet, Klinghofer habe während der Fahrt ein Mobiltelefon benutzt, da ein Video zeigt, wie der Fahrer einen Gegenstand über das Lenkrad hält. Das Video zeigt auch eine 40 Fuß breite Grasbarriere, die die Straße teilte und Klinghofer laut Klage genügend Zeit geben sollte, Fußgänger auf dem Zebrastreifen zu sehen.

Israel Sanchez war auf dem Weg zum Lebensmittelgeschäft, um Lebensmittel für seine Tochter und seine beiden Söhne einzukaufen, als er verletzt wurde.

Klinghofer wurde kein Fehlverhalten vorgeworfen.

„Ich habe mich noch nicht erholt“, sagte Ashley Sanchez. „Ich breche jeden Tag zusammen, was schwer ist, wenn man eine alleinerziehende Mutter ist, und man versucht, in Ordnung zu sein und ihnen zu zeigen, dass es einem gut geht, aber in Wirklichkeit frisst es einen bei lebendigem Leib auf Ich möchte Verantwortung übernehmen. Dies ist nicht der erste Vorfall, der sich an dieser Kreuzung abspielt.

Sie beschrieb ihren Vater als einen großartigen Koch und Künstler und sagte, er sei „sehr liebevoll und fröhlich“.

Siehe auch  Xscape ist nicht gespalten, LaTocha entfernt sich von der Gruppe

„Ich behalte hier eines seiner Gemälde, das er vor ein paar Jahren für mich gemalt hat, als ich noch zur Schule ging“, sagte sie am Mittwoch gegenüber ABC7. „Als ich ein kleines Mädchen war, nahm er mich mit und machte mir Spaghetti. Ich habe all diese Erinnerungen, Erinnerungen, die er mit seinen Enkelkindern sammeln konnte.“

Klinghofer ist derzeit mit Pearl Jam auf Tour und soll am Donnerstag, 11. Juli, in Madrid auftreten.

Der Anwalt von Ashley Sanchez, Nick Rowley, sagte: „Die Polizisten haben sein Telefon nicht überprüft, um zu sehen, ob er telefoniert, sondern haben ihn beim Wort genommen. Könnte es sein, weil er Gitarrist von Pearl Jam ist, oder weil er …“ zehn Jahre lang bei den Red Hot Chili Peppers gespielt? gegen ihn wurde nicht einmal ein Haftbefehl erlassen.

In einer Erklärung von Klinghofers Anwalt heißt es: „Das war ein tragischer Unfall. Josh hielt dann sofort sein Fahrzeug an, rief 911 und wartete, bis Polizei und Krankenwagen eintrafen. Er kooperiert voll und ganz mit den Verkehrsermittlungen.“

Rowley hofft, dass die Polizei ihre Ermittlungen wieder aufnehmen wird, nachdem sie das Überwachungsvideo gesehen hat.

Die Associated Press hat zu diesem Bericht beigetragen.

Alle Rechte vorbehalten bei KABC Television, LLC © 2024.